Free & Easy Festival 2016 @Backstage München

Alles zu Live Clubshows und Festivals
Antworten
Benutzeravatar
MasterOfWurst
Beiträge: 1642
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: München

Free & Easy Festival 2016 @Backstage München

Beitrag von MasterOfWurst »

http://backstage.eu/programm

Ist noch einer von hier dort anwesend?

Ich selber habe dieses Jahr fast keine Zeit, werde aber am Donnerstag auf jeden Fall dort sein, wenn u.a. Dying Fetus auftreten. Schon x-mal gesehen, aber live immer eine Macht. Würde mich freuen, wenn ich noch Jemanden kennen lernen könnte. Potenzielle Konzertmitgänger kann man nicht genug haben. :prost:
Benutzeravatar
Maedhros
Beiträge: 2246
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: München

Re: Free & Easy Festival 2016 @Backstage München

Beitrag von Maedhros »

Ich war dieses Jahr bisher nur bei Sacred Reich und Napalm Death. Wenn sich's zeitlich ausgeht, werd ich vielleicht noch bei The Exploited vorbeischauen.
"I hate Illinois Nazis"
Benutzeravatar
MasterOfWurst
Beiträge: 1642
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: München

Re: Free & Easy Festival 2016 @Backstage München

Beitrag von MasterOfWurst »

Aktive User aus München gibt es wohl fast keine mehr, oder? :kratz:

@Maedhros
Für mich war es dann mit dem F&E. Nächste Woche bin ich eh auf Dienstreise. Am 08.08. dann Ministry.
Benutzeravatar
casta
Beiträge: 1795
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hallertau

Re: Free & Easy Festival 2016 @Backstage München

Beitrag von casta »

Heute Dying Fetus und dann am Samstag zu Pro-Pain! Am 1.8. Geht es dann Australien. Minus Punkt: Cattle Decapitation spielt am 5.8.
Benutzeravatar
VamonosPest!
Beiträge: 244
Registriert: 11.12.2012 15:51
Wohnort: Bayern

Re: Free & Easy Festival 2016 @Backstage München

Beitrag von VamonosPest! »

Zu Dying Fetus wollte ich heute auch, ist sich zeitlich aber nicht ausgegangen leider. Morgen evtl Hirsch Effekt und Samstag auf jeden Fall zu den Bones. Cattle Decap ist auch angedacht. Samstag wird sicherlich wieder die komplette Hölle los sein im Werk. Scheiß Freibiergesichter :prost: Edit: Zum Pissen dann halt einfach aus Richtung Bones und Pro-Pain das Klo bei den Killerpilzen benutzen.
Benutzeravatar
MasterOfWurst
Beiträge: 1642
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: München

Re: Free & Easy Festival 2016 @Backstage München

Beitrag von MasterOfWurst »

Dying Fetus waren mal wieder der Hammer, der Rest mindestens 2 Klassen darunter. Dafür war der Eintritt frei.
TAFKAR
Beiträge: 3537
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Todesstern des Südens

Re: Free & Easy Festival 2016 @Backstage München

Beitrag von TAFKAR »

Ich war bei dem EBM-Projekt Solar Fake. Das war aber so langweilig, dass ich zwischendurch bei ein paar Liedern von Napalm Death war. Ist mir aber einfach zu viel Krach. Sie haben gerade "Nazi Punks..." gespielt, gottseidank mit Ansage, sonst hätt' ich es nicht erkannt.

Bei Atari Teenage Riot war ich noch. Sacred Reich habe ich Dienstreisen-begründet verpasst. Pro-Pain hab ich noch auf der Liste, das geb ich mir vielleicht noch.
Außerdem würd' ich gerne den Banksy-Film sehen. Letzte Woche sollte "Der Nachtmahr" laufen, wurde aber wetterbedingt abgesagt.
Benutzeravatar
NegatroN
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 23132
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Schräg dahoam
Kontaktdaten:

Re: Free & Easy Festival 2016 @Backstage München

Beitrag von NegatroN »

Ich bekomm leider wohl nichts unter. Wie waren denn ATR?
And we are bored of the fireworks
We want to see the fire
We're long past being careful
Of what we wish for

https://www.negatron.de
https://cloud.collectorz.com/negatron/music
Benutzeravatar
MHlunatic
Beiträge: 673
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Landsberg am Lech

Re: Free & Easy Festival 2016 @Backstage München

Beitrag von MHlunatic »

Wenig heuer, auch aus Zeitgründen. Samstag wird sicherlich alles sehr voll sein. Pro-Pain im Club stell ich mir schon eng vor, kann leider eh nicht. Killerpilze haben im Dezember die Halle schon mal ausverkauft deswegen wirds wohl schwer zum durchkommen Vamonos :wink:

Sonntag letzte Deutschlandshow Lionheart ever. Eine der wenigen Hardcorekapellen, die ich noch höre. Schade dass sie aufhören.

Donnerstag Devildriver. Ich glaube das letzte Mal auf größerer Bühne. Früher eine meiner Lieblinge, sind sie doch schlimm in der Versenkung verschwunden und haben eh ab Album 3 sehr abgebaut.
TAFKAR
Beiträge: 3537
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Todesstern des Südens

Re: Free & Easy Festival 2016 @Backstage München

Beitrag von TAFKAR »

NegatroN hat geschrieben:Ich bekomm leider wohl nichts unter. Wie waren denn ATR?
Ich kannte die nur vom Namen, hab nie ein Lied bewusst von denen gehört, und war dementsprechend unvorbereitet. *g* Es war schon eine brachiale Energie, die da von der Bühne kam, und eine Stunde lang fand ich das auch alles sehr unterhaltsam, insbesondere die etwas melodischeren Parts ("J1M1", was für ein grandioser Opener!!!!). Dann wurde es auf Dauer etwas ermüdend, aber ich werde da auf jeden Fall nochmal reinhören.
Benutzeravatar
NegatroN
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 23132
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Schräg dahoam
Kontaktdaten:

Re: Free & Easy Festival 2016 @Backstage München

Beitrag von NegatroN »

TAFKAR hat geschrieben:
NegatroN hat geschrieben:Ich bekomm leider wohl nichts unter. Wie waren denn ATR?
Ich kannte die nur vom Namen, hab nie ein Lied bewusst von denen gehört, und war dementsprechend unvorbereitet. *g* Es war schon eine brachiale Energie, die da von der Bühne kam, und eine Stunde lang fand ich das auch alles sehr unterhaltsam, insbesondere die etwas melodischeren Parts ("J1M1", was für ein grandioser Opener!!!!). Dann wurde es auf Dauer etwas ermüdend, aber ich werde da auf jeden Fall nochmal reinhören.
Ich hab sie noch zu ihrer Hochphase live gesehen (auf einem Metalfestival) und das war schon beeindruckend unangenehm. 95% des Publikums war damit komplett überfordert.
Kann ich mir nicht oft geben, aber wenn ich Bock auf extrem hab, kommt das schon sehr gut.
And we are bored of the fireworks
We want to see the fire
We're long past being careful
Of what we wish for

https://www.negatron.de
https://cloud.collectorz.com/negatron/music
Benutzeravatar
VamonosPest!
Beiträge: 244
Registriert: 11.12.2012 15:51
Wohnort: Bayern

Re: Free & Easy Festival 2016 @Backstage München

Beitrag von VamonosPest! »

So, Donnerstag gezwungenermaßen zu Devildriver und Freitag aus Überzeugung zu Cattle Decapitation. Jemand vor Ort?
Antworten