Metallica - Live 2018 (Europa)

Alles zu Live Clubshows und Festivals
Benutzeravatar
GoTellSomebody
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 33321
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine

Re: Metallica - Live 2018 (Europa)

Beitragvon GoTellSomebody » 11.04.2018 10:47

Thunderforce hat geschrieben:Ich bin da auch eher durch Zufall drauf gestoßen, so richtig an die große Glocke hängen die das scheinbar nicht.
Klar, auf Twitter gibts die ganzen Fotos, aber sonst...

Das macht es paradoxerweise noch einmal sympathischer.
Benutzeravatar
Rivers
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 10035
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: *̡̡ ̴̡ı̴̴̡ ̡̡͡|̲̲̲͡͡͡ ̲▫̲͡ ̲̲̲͡͡π̲̲͡͡ ̲̲͡▫̲̲͡͡ ̲|̡̡̡ ̡ ̴̡ı̴̡̡ ̡͌l̡̡

Re: Metallica - Live 2018 (Europa)

Beitragvon Rivers » 11.04.2018 18:03

Das ist ja echt knorke.
Und die Twitter Fotos, wo die Beschenkten wie Honigkuchenpferde grinsen und die Band auch recht glücklich schaut bringt mir auch ein Lächeln aufs Gesicht.
Benutzeravatar
David Lee Hasselhoff
Beiträge: 2281
Registriert: 08.01.2010 16:36
Wohnort: Birmingham
Kontaktdaten:

Re: Metallica - Live 2018 (Europa)

Beitragvon David Lee Hasselhoff » 11.04.2018 18:36

Ich finde das auch als Warnsignal für andere Bands toll. So kann jeder mal sehen was es alles braucht um einen Song wie All Within My Hands zu rehabilitieren.
Benutzeravatar
ReplicaOfLife
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 16446
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Esslingen
Kontaktdaten:

Re: Metallica - Live 2018 (Europa)

Beitragvon ReplicaOfLife » 12.04.2018 17:34

Bei Major Tom (von Peter Schelling, nicht Space Oddity von Bowie ;)) klingt Robbs Deutsch in den Strophen aber nur nach wirrem Kauderwelsch... *lol*




*lol*@DLH
They eat without a sound; digesting England by the pound...
Benutzeravatar
Porcupine
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 37019
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Herne

Re: Metallica - Live 2018 (Europa)

Beitragvon Porcupine » 13.04.2018 09:06

Krass, dass die den überhaupt kennen...
Benutzeravatar
schneezi
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 44047
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: Metallica - Live 2018 (Europa)

Beitragvon schneezi » 13.04.2018 12:14

Genf!

"A man may fight for many things: his country, his principles, his friends, the glistening tear on the cheek of a golden child.
But personally, I'd mud-wrestle my own mother for a ton of cash, an amusing clock and a stack of french porn."


Chuck Norris weiß, was die Figuren mit dem Kaffee zu tun haben.

schneez@lastfm
Erhabenheit!
Benutzeravatar
Wishmonster
Beiträge: 7268
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hall Of The Mountain King

Re: Metallica - Live 2018 (Europa)

Beitragvon Wishmonster » 13.04.2018 12:29

schneezi hat geschrieben:Genf!


Kein DJ Bobo? :(

Die Spendenaktion ist ja richtg klasse.
Benutzeravatar
Traser
Beiträge: 12444
Registriert: 20.06.2009 17:56
Wohnort: Kick-Ass Offebach

Re: Metallica - Live 2018 (Europa)

Beitragvon Traser » 13.04.2018 21:47

Also mein Geschmack ist das alles ja nicht, entweder sollen sie die Sachen anständig covern oder es sein lassen! Brauchen denn Lars und James mittlerweile längere Verschnaufpausen? Konditionelle Probleme?
Benutzeravatar
GoTellSomebody
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 33321
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine

Re: Metallica - Live 2018 (Europa)

Beitragvon GoTellSomebody » 13.04.2018 22:05

Das finde ich total großartig:
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 95156
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: Metallica - Live 2018 (Europa)

Beitragvon Thunderforce » 13.04.2018 23:10

Traser hat geschrieben:Also mein Geschmack ist das alles ja nicht, entweder sollen sie die Sachen anständig covern oder es sein lassen! Brauchen denn Lars und James mittlerweile längere Verschnaufpausen? Konditionelle Probleme?


Wä?

Bass Solo und Kirkdoodle gibt es schon seit den 80ern.
Inzwischen gestalten sie es offenbar so, dass man nicht dabei einschläft, sondern machen was originelles und witziges draus. Klare Verbesserung zum Beispiel zu dem 18 minütigen Sologespaste von Kirk und Jason auf der Live Shit CD.
You don't even Nomi.
Thekenumschau | Last FM | RYM Diary 2018
Benutzeravatar
Traser
Beiträge: 12444
Registriert: 20.06.2009 17:56
Wohnort: Kick-Ass Offebach

Re: Metallica - Live 2018 (Europa)

Beitragvon Traser » 14.04.2018 09:59

Thunderforce hat geschrieben:
Traser hat geschrieben:Also mein Geschmack ist das alles ja nicht, entweder sollen sie die Sachen anständig covern oder es sein lassen! Brauchen denn Lars und James mittlerweile längere Verschnaufpausen? Konditionelle Probleme?


Wä?

Bass Solo und Kirkdoodle gibt es schon seit den 80ern.
Inzwischen gestalten sie es offenbar so, dass man nicht dabei einschläft, sondern machen was originelles und witziges draus. Klare Verbesserung zum Beispiel zu dem 18 minütigen Sologespaste von Kirk und Jason auf der Live Shit CD.

Ich empfinde das halt anders. Ich mag Metallica nicht Major Tom, Marmor Stein und Eisen bricht oder ähnlichen Schmonz spielen sehen. Das passt in meinem Kopf einfach nicht zusammen und da kann man mich wohl auch nicht weiter überzeugen. Heino spielt Metal und Metallica spielt Heino. Wer das braucht, biddeschön. :prost:
Benutzeravatar
Rotorhead
Beiträge: 29062
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: Metallica - Live 2018 (Europa)

Beitragvon Rotorhead » 14.04.2018 10:42

Traser hat geschrieben:Ich empfinde das halt anders. Ich mag Metallica nicht Major Tom, Marmor Stein und Eisen bricht oder ähnlichen Schmonz spielen sehen. Das passt in meinem Kopf einfach nicht zusammen und da kann man mich wohl auch nicht weiter überzeugen. Heino spielt Metal und Metallica spielt Heino. Wer das braucht, biddeschön. :prost:



Ich finde das auch ziemlich witzlos, aber mei, wenn ihnen denn Spaß macht, warum nicht? Geht man halt Bier holen :prost:
Man wird z'früh alt und z'spät gscheid
Benutzeravatar
ReplicaOfLife
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 16446
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Esslingen
Kontaktdaten:

Re: Metallica - Live 2018 (Europa)

Beitragvon ReplicaOfLife » 17.04.2018 15:56

Thunderforce hat geschrieben:
Traser hat geschrieben:Also mein Geschmack ist das alles ja nicht, entweder sollen sie die Sachen anständig covern oder es sein lassen! Brauchen denn Lars und James mittlerweile längere Verschnaufpausen? Konditionelle Probleme?


Wä?

Bass Solo und Kirkdoodle gibt es schon seit den 80ern.
Inzwischen gestalten sie es offenbar so, dass man nicht dabei einschläft, sondern machen was originelles und witziges draus. Klare Verbesserung zum Beispiel zu dem 18 minütigen Sologespaste von Kirk und Jason auf der Live Shit CD.

Nicht zu vergessen die 10-20min Mitsingspielchen bei Seek. Es gibt Bootlegs aus der Zeit, die drei Stunden gehen, wovon aber fast ne dreiviertel Stunde nur aus Solos u.ä. besteht.
Aber, klar, wenn Rob und Kirk heute mal zehn Minuten Spaß auf der Bühne haben, tun die das nur, weil James und Lars die Kondition fehlt... :klatsch:
They eat without a sound; digesting England by the pound...
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 95156
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: Metallica - Live 2018 (Europa)

Beitragvon Thunderforce » 17.04.2018 16:43

ReplicaOfLife hat geschrieben:
Thunderforce hat geschrieben:
Traser hat geschrieben:Also mein Geschmack ist das alles ja nicht, entweder sollen sie die Sachen anständig covern oder es sein lassen! Brauchen denn Lars und James mittlerweile längere Verschnaufpausen? Konditionelle Probleme?


Wä?

Bass Solo und Kirkdoodle gibt es schon seit den 80ern.
Inzwischen gestalten sie es offenbar so, dass man nicht dabei einschläft, sondern machen was originelles und witziges draus. Klare Verbesserung zum Beispiel zu dem 18 minütigen Sologespaste von Kirk und Jason auf der Live Shit CD.

Nicht zu vergessen die 10-20min Mitsingspielchen bei Seek. Es gibt Bootlegs aus der Zeit, die drei Stunden gehen, wovon aber fast ne dreiviertel Stunde nur aus Solos u.ä. besteht.
Aber, klar, wenn Rob und Kirk heute mal zehn Minuten Spaß auf der Bühne haben, tun die das nur, weil James und Lars die Kondition fehlt... :klatsch:


Ist auf der Live Shit CD auch so.
18 Minuten Solo
19 Minuten Seek and Destroy *g*
You don't even Nomi.
Thekenumschau | Last FM | RYM Diary 2018

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 19 Gäste