Götz Kühnemund und Rock Hard trennen sich

Alle Themen zum Heft kommen hier rein
Benutzeravatar
RH Jens
Moderator
Moderator
Beiträge: 271
Registriert: 18.07.2011 18:42

Götz Kühnemund und Rock Hard trennen sich

Beitrag von RH Jens »

„Wir gehen einvernehmlich und freundschaftlich auseinander“, heißt es unisono aus der Dortmunder Redaktion. „Die Vorstellungen bezüglich der Zukunft von Rock Hard liegen zu weit auseinander.“ 24 Jahre ist Götz Kühnemund Chefredakteur bei Rock Hard. „Uns ist klar, dass die Trennung möglicherweise Reaktionen bei Geschäftspartnern, Bands oder Fans hervorrufen wird, möchten aber gerade deswegen betonen, dass wir außergewöhnlich lange sehr gut zusammengearbeitet haben und unsere Entscheidung hoffentlich respektiert wird. Die letzte Rock-Hard-Ausgabe mit Götz Kühnemund als Chefredakteur erscheint am 29. Januar 2014. Danach werden Boris Kaiser, Michael Rensen und Holger Stratmann im Teamwork für die Inhalte des Magazins verantwortlich sein."
In den nächsten Monaten werden auch Andreas Himmelstein und Frank Albrecht das Rock Hard verlassen. Rock-Hard-Herausgeber Holger Stratmann: „Die Trennung erfolgt aus rein wirtschaftlichen Gründen. Das Rock Hard stand über 30 Jahre für personelle Kontinuität.“
Benutzeravatar
NegatroN
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 22430
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Schräg dahoam
Kontaktdaten:

Re: Götz Kühnemund und Rock Hard trennen sich

Beitrag von NegatroN »

Äh ...
And we are bored of the fireworks
We want to see the fire
We're long past being careful
Of what we wish for

https://www.negatron.de
https://cloud.collectorz.com/negatron/music
Benutzeravatar
Dimebag666
Beiträge: 20484
Registriert: 14.12.2011 21:01
Wohnort: Thanfield

Re: Götz Kühnemund und Rock Hard trennen sich

Beitrag von Dimebag666 »

Das ist natürlich ein Paukenschlag.
Benutzeravatar
fromenslavementto...
Beiträge: 54
Registriert: 28.07.2013 19:08

Re: Götz Kühnemund und Rock Hard trennen sich

Beitrag von fromenslavementto... »

Himmel, Arsch und Zwirn. Was ist denn da los?
Benutzeravatar
abuzze666
Bahamut
Bahamut
Beiträge: 13106
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Eastfreazland
Kontaktdaten:

Re: Götz Kühnemund und Rock Hard trennen sich

Beitrag von abuzze666 »

Was zum....
Endamon

Re: Götz Kühnemund und Rock Hard trennen sich

Beitrag von Endamon »

Da das Ganze ja ein wirtschaftlicher Faktor ist, kurz und knapp: Ist da auch die Zukunft dieses Forum von betroffen?


Ich finde es sehr schade, habe eure Zeitschrift fast 15 Jahre gelesen und treu als Nicht-Abonnent gekauft.
Benutzeravatar
Michael a.T.
Beiträge: 1441
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Travemünde

Re: Götz Kühnemund und Rock Hard trennen sich

Beitrag von Michael a.T. »

:sick: Ja spinnt ihr denn alle? :klatsch:
Benutzeravatar
OriginOfStorms
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 10931
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Münster, wo sonst!?

Re: Götz Kühnemund und Rock Hard trennen sich

Beitrag von OriginOfStorms »

Holla, die Waldfee....
¡No pasarán!

FICK DICH, DFB!
Benutzeravatar
puppetmaster
Beiträge: 775
Registriert: 10.07.2011 22:10

Re: Götz Kühnemund und Rock Hard trennen sich

Beitrag von puppetmaster »

Was ist los? Alter, erst Frank, jetzt Götz? Was ist da los????
≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈
Stop breathing and dedicate to me
Stop dreaming and terminate for me
All meaning you dedicate to me
All feelings you terminate for me

≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈
Kingrandy

Re: Götz Kühnemund und Rock Hard trennen sich

Beitrag von Kingrandy »

Ok, damit ist das Rock Hard für mich nicht mehr relevant. Schade, war eine schöne Zeit. Aber ohne das personelle Herz brauche ich das Heft vermutlich nicht mehr und werde mein Abo kündigen.

Jetzt hoffe ich, dass Götz, Frank und Andreas ein neues Heft gründen.
Benutzeravatar
puppetmaster
Beiträge: 775
Registriert: 10.07.2011 22:10

Re: Götz Kühnemund und Rock Hard trennen sich

Beitrag von puppetmaster »

Da Himmelstein auch geht, dürfte sich dann zumindest dieses beschissene "Retrowelle"-Mutmaßung erledigt haben.
≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈
Stop breathing and dedicate to me
Stop dreaming and terminate for me
All meaning you dedicate to me
All feelings you terminate for me

≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈
Benutzeravatar
Nuctemeron
Beiträge: 2200
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Antunnacum

Re: Götz Kühnemund und Rock Hard trennen sich

Beitrag von Nuctemeron »

:( Ich weiß echt nicht was ich davon halten soll.
Auch mir hat die Retroausrichtung nicht mehr so gefallen, aber das hätte ich jetzt
nicht erwartet. Bin bestürzt.
WELCOME HOME (ABUZZETARIUM)

http://www.musik-sammler.de/sammlung/nuctemeron

"If you can´t take it, you can´t make it out here on the Edge for very long"
Benutzeravatar
puppetmaster
Beiträge: 775
Registriert: 10.07.2011 22:10

Re: Götz Kühnemund und Rock Hard trennen sich

Beitrag von puppetmaster »

Kingrandy hat geschrieben:Ok, damit ist das Rock Hard für mich nicht mehr relevant. Schade, war eine schöne Zeit. Aber ohne das personelle Herz brauche ich das Heft vermutlich nicht mehr und werde mein Abo kündigen.

Jetzt hoffe ich, dass Götz, Frank und Andreas ein neues Heft gründen.
Kann man nur hoffen und sehe ich genauso. Was für die einen hier Frank ist/war, ist für mich Götz :(
≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈
Stop breathing and dedicate to me
Stop dreaming and terminate for me
All meaning you dedicate to me
All feelings you terminate for me

≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈
Benutzeravatar
Holgmighty
Beiträge: 2803
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Essen

Re: Götz Kühnemund und Rock Hard trennen sich

Beitrag von Holgmighty »

supergau!
strictly no capital letters
Benutzeravatar
Mountain King
Beiträge: 772
Registriert: 29.04.2011 13:30

Re: Götz Kühnemund und Rock Hard trennen sich

Beitrag von Mountain King »

Ich hab erstmal das Datum überprüft. Nein, kein erster April :-(

Auf meiner persönlichen "derbe uncool"-Skala ist das grade alles hier 12/10. Fiese Nummer :-|
Did you know that Shloomy Shloms isn't a good person?
Antworten