Gott zum Gruße! oder CD-Sampler IST RockHard!

Alle Themen zum Heft kommen hier rein
Metalbasti
Beiträge: 720
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Dortmund

Re: Gott zum Gruße! oder CD-Sampler IST RockHard!

Beitragvon Metalbasti » 04.10.2012 09:35

Versteh ich dich richtig?
70er beeinflusste Mucke ist großer, böser Dreck aber die Spiritual Beggars findste toll?

Ähem....
Benutzeravatar
acore
Beiträge: 12693
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Churfranken

Re: Gott zum Gruße! oder CD-Sampler IST RockHard!

Beitragvon acore » 04.10.2012 09:57

Metalbasti hat geschrieben:Versteh ich dich richtig?
70er beeinflusste Mucke ist großer, böser Dreck aber die Spiritual Beggars findste toll?

Ähem....

Wahrscheinlich erst seit der letzten Scheibe, schließlich sind sie jetzt in den 80ern (MSG und Co.) angekommen.
Benutzeravatar
Projecto
Beiträge: 9511
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hünstetten

Re: Gott zum Gruße! oder CD-Sampler IST RockHard!

Beitragvon Projecto » 04.10.2012 11:27

Metal Steam hat geschrieben:
schneezi hat geschrieben:Kommt halt drauf an. Vielleicht wird ja der dritte Thrash-Frühling der nächste Trend.
Dann solltest auch du wieder zufrieden sein, mein einfacher Freund. :-)

Wir sind aber im Moment noch mitten im zweiten Thrash Frühling (bringt aber nur Mittelmass hervor)!

Öh nur MITTELMAß ??? Sperr ma die Lauscher uff !!!


Aber eine Renaissance von Stoner Metal wäre mal wieder nötig (Acrimony / Solarize / Spiritual Beggars).

Aus dieser Richtung kommt fast gar nichts mehr Neues.

:kratz:

M.S.
Benutzeravatar
Metal Steam
Beiträge: 2106
Registriert: 04.12.2011 18:10

Re: Gott zum Gruße! oder CD-Sampler IST RockHard!

Beitragvon Metal Steam » 04.10.2012 11:52

Projecto hat geschrieben:Öh nur MITTELMAß ??? Sperr ma die Lauscher uff !!!

Immer das gleiche, Fakten bitte, mit sowas kann keiner was anfangen.

Wo bleibt die Liste der super tollen Bands?

:nerv:

M.S.
Zuletzt geändert von Metal Steam am 04.10.2012 12:07, insgesamt 1-mal geändert.
Hier steht die Wahrheit!
Tolpan hat geschrieben:Metal Steam, der Forenretter.

Metal Steam's ultimatives Metal Jahr 2012 >>>Link<<<
Benutzeravatar
Metal Steam
Beiträge: 2106
Registriert: 04.12.2011 18:10

Re: Gott zum Gruße! oder CD-Sampler IST RockHard!

Beitragvon Metal Steam » 04.10.2012 12:07

Metalbasti hat geschrieben:Versteh ich dich richtig?
70er beeinflusste Mucke ist großer, böser Dreck aber die Spiritual Beggars findste toll?

Ähem....

... ja?

Ich bezog mich auf deren erstes Album, was mehr Stoner-Rock war.

http://www.youtube.com/watch?v=QkB9f00eaNk

Das knallt mehr als alle derzeitigen trendy Seventies-Bands zusammen.

Den Unterschied von Seventies-Bands zu Stoner-Rock will ich jetzt nicht erklären.
Wer diesen nicht kennt, wird es eh nicht verstehen. Und sry, böse ist die Seventies-
Mukke gar nicht. Sie ist eben nur trendy.

Und ich setze noch einen drauf:

http://www.youtube.com/watch?v=bF-2I5N5B1Y

Sowas will ich, kein laues Lüftchen wie Graveyard oder Witchcraft.

Allerdings ist dies nur ein unbedeutener Teil meiner Metal-Sammlung.
Und das wird auch so bleiben.

:pommes:

M.S.
Hier steht die Wahrheit!
Tolpan hat geschrieben:Metal Steam, der Forenretter.

Metal Steam's ultimatives Metal Jahr 2012 >>>Link<<<
Benutzeravatar
Projecto
Beiträge: 9511
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hünstetten

Re: Gott zum Gruße! oder CD-Sampler IST RockHard!

Beitragvon Projecto » 04.10.2012 12:45

Ok, here we go:

- Violator
- Municipal Waste
- Havok
- Fueled by Fire
- Hexen
.
.
.
Benutzeravatar
Metal Steam
Beiträge: 2106
Registriert: 04.12.2011 18:10

Re: Gott zum Gruße! oder CD-Sampler IST RockHard!

Beitragvon Metal Steam » 04.10.2012 14:09

Projecto hat geschrieben:Ok, here we go:

- Violator
- Municipal Waste
- Havok
- Fueled by Fire
- Hexen
.
.
.

Gibt es noch sieben weitere Bands, die in diese Richtung gehen?

Ich befürchte allerdings, das wir die aktuelle Thrash-Welle unter-
schiedlich definieren.

:kratz:

M.S.
Hier steht die Wahrheit!
Tolpan hat geschrieben:Metal Steam, der Forenretter.

Metal Steam's ultimatives Metal Jahr 2012 >>>Link<<<
Benutzeravatar
Projecto
Beiträge: 9511
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hünstetten

Re: Gott zum Gruße! oder CD-Sampler IST RockHard!

Beitragvon Projecto » 04.10.2012 15:30

Sieht ganz so aus. Wie definierst du sie denn ?
Benutzeravatar
maidenmaniac67
Beiträge: 7950
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Westham

Re: Gott zum Gruße! oder CD-Sampler IST RockHard!

Beitragvon maidenmaniac67 » 04.10.2012 16:00

Metal Steam hat geschrieben:
Projecto hat geschrieben:Ok, here we go:

- Violator
- Municipal Waste
- Havok
- Fueled by Fire
- Hexen
.
.
.

Gibt es noch sieben weitere Bands, die in diese Richtung gehen?

Ich befürchte allerdings, das wir die aktuelle Thrash-Welle unter-
schiedlich definieren.

:kratz:

M.S.


Bei Bedarf kann ich dir meinen Sampler schicken, den ich vorige Woche für das Buzzetreffen zusammen gestellt habe - knapp 80 Minuten junge Thrashbands (naja, fast zumindest).
Metalbasti
Beiträge: 720
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Dortmund

Re: Gott zum Gruße! oder CD-Sampler IST RockHard!

Beitragvon Metalbasti » 04.10.2012 16:06

Der Sampler würde mich ernsthaft interessieren.
Kann ich den kriegen?
Benutzeravatar
Metal Steam
Beiträge: 2106
Registriert: 04.12.2011 18:10

Re: Gott zum Gruße! oder CD-Sampler IST RockHard!

Beitragvon Metal Steam » 04.10.2012 16:49

Projecto hat geschrieben:Sieht ganz so aus. Wie definierst du sie denn ?

Naja, erstmal weniger Underground (woher sonst soll man Kenntnisse einer
Thrash-Welle haben, ausser aus dem RockHard).

Und dann meine ich eher so den Thrash-Sound wie aktuelle Death Angel,
Testament, Suicidal Angels oder Angelus Apatrida.

Auch nennt man das ganze New Wave Of America Heavy Metal, die meine
ich eigentlich. Wobei deine Municipal Waste auch dahin tendieren.

http://www.myspace.com/viothrash
Haut mich nicht vom Hocker.

http://www.myspace.com/municipalwaste
Nett, aber ... Durchschnitt.

http://www.myspace.com/havok
Schon was besser.

http://www.myspace.com/fueledbyfire
Die find ich nicht so toll.

http://www.myspace.com/hexen
Oh, doch etwas von Eigenständigkeit ist zu vernehmen.

Naja, ein oberhammer ist wohl nicht dabei.
Habe ich aber auch nicht erwartet.

Trotzdem danke für die genannten Bands.

:)

M.S.
Hier steht die Wahrheit!
Tolpan hat geschrieben:Metal Steam, der Forenretter.

Metal Steam's ultimatives Metal Jahr 2012 >>>Link<<<
Benutzeravatar
SteelAvenger
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 8486
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Gott zum Gruße! oder CD-Sampler IST RockHard!

Beitragvon SteelAvenger » 04.10.2012 17:13

Metal Steam hat geschrieben:Und dann meine ich eher so den Thrash-Sound wie aktuelle Death Angel,
Testament, Suicidal Angels oder Angelus Apatrida.

Auch nennt man das ganze New Wave Of America Heavy Metal, die meine
ich eigentlich. Wobei deine Municipal Waste auch dahin tendieren.

Naja, ein oberhammer ist wohl nicht dabei.
Habe ich aber auch nicht erwartet.

Trotzdem danke für die genannten Bands.

:)

M.S.


Ah, New Wave Of American Heavy Metal, was? Endlich weiß ich mal bescheid! Hmmm! *zustimmend nick*

Für mich erstmal ne gelbe Karte!

:gelb:

S.A.
If god exists then why did he make ugly people?
Benutzeravatar
Metal Steam
Beiträge: 2106
Registriert: 04.12.2011 18:10

Re: Gott zum Gruße! oder CD-Sampler IST RockHard!

Beitragvon Metal Steam » 04.10.2012 17:29

SteelAvenger hat geschrieben:Ah, New Wave Of American Heavy Metal, was? Endlich weiß ich mal bescheid! Hmmm! *zustimmend nick*

Danke für deine Zustimmung, S.A.

Ja ich weiss, DevilDriver gehört da eher rein, nur meinen halt einige, das diese neuen (Thrash)-
Bands auch da rein passen. Damit meine ich eben Bands wie Suicidal Angels oder Angelus Apatrida.

Eine Band wie Violator passt da nicht rein, deshalb ist meine Definition (zweite Thrash-Welle) eine
etwas andere als die von User Projecto.

:wink:

M.S.
Hier steht die Wahrheit!
Tolpan hat geschrieben:Metal Steam, der Forenretter.

Metal Steam's ultimatives Metal Jahr 2012 >>>Link<<<
Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 37436
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Im fahlen Licht der Schutzlaterne
Kontaktdaten:

Re: Gott zum Gruße! oder CD-Sampler IST RockHard!

Beitragvon costaweidner » 04.10.2012 17:32

Metal Steam hat geschrieben:
SteelAvenger hat geschrieben:Ah, New Wave Of American Heavy Metal, was? Endlich weiß ich mal bescheid! Hmmm! *zustimmend nick*

Danke für deine Zustimmung, S.A.

Ja ich weiss, DevilDriver gehört da eher rein, nur meinen halt einige, das diese neuen (Thrash)-
Bands auch da rein passen. Damit meine ich eben Bands wie Suicidal Angels oder Angelus Apatrida.


Very American indeed.
Benutzeravatar
hellj
Beiträge: 21051
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine
Kontaktdaten:

Re: Gott zum Gruße! oder CD-Sampler IST RockHard!

Beitragvon hellj » 04.10.2012 18:34

*feix*

Zurück zu „RockHard - Das Megazine“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste