Gott zum Gruße! oder CD-Sampler IST RockHard!

Alle Themen zum Heft kommen hier rein
Benutzeravatar
acore
Beiträge: 4022
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Churfranken

Re: Gott zum Gruße! oder CD-Sampler IST RockHard!

Beitrag von acore »

MetalEschi hat geschrieben:Das ist aus meiner Sicht aber ausschließlich eine Geschmacksfrage
Zweifel an seinem Musikgeschmack sind nicht erlaubt!
Benutzeravatar
schneezi
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 5321
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: Gott zum Gruße! oder CD-Sampler IST RockHard!

Beitrag von schneezi »

Vor allem den Danko Jones Song fand ich großartig. Der Rest vom Sampler ist eher mau. *Feuer schür*
"A man may fight for many things: his country, his principles, his friends, the glistening tear on the cheek of a golden child.
But personally, I'd mud-wrestle my own mother for a ton of cash, an amusing clock and a stack of french porn."


Chuck Norris weiß, was die Figuren mit dem Kaffee zu tun haben.

schneez@lastfm
Erhabenheit!
Benutzeravatar
MetalEschi
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 9603
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Leicht nördlich vom Süden

Re: Gott zum Gruße! oder CD-Sampler IST RockHard!

Beitrag von MetalEschi »

Ich fand Rival Sons und As I Lay Dying ganz cool. Ich finde aber einzelne Songs immer sehr wenig repräsentativ.
Sie lasen: Qualitätsposting von MetalEschi (c)2020
Benutzeravatar
Metal Steam
Beiträge: 1021
Registriert: 04.12.2011 18:10

Re: Gott zum Gruße! oder CD-Sampler IST RockHard!

Beitrag von Metal Steam »

acore hat geschrieben:
MetalEschi hat geschrieben:Das ist aus meiner Sicht aber ausschließlich eine Geschmacksfrage
Zweifel an seinem Musikgeschmack sind nicht erlaubt!
Ich zweifle auch nicht an deinen, von daher fühle ich mich bestätigt, das ich mit meiner Meinung zu Magnum
dir an den Karren gepisst habe. Ich zitiere gerne einen User zu deiner grossen Sammlung in musiksammler.de:

Überrascht hat mich auch die enorme Anzahl an CDs aus dem Pop Bereich, z.B. Depeche Mode.
Der Anteil von Melodic Rock/Metal ist klasse, da kann ich mir auch noch viel abschauen.


Ich mag es gerne sehr laut, sehr metalisch und sehr extrem. Und auch sehr episch. Von daher darf die Frage
zurückgewiesen werden, wer hier wem was nicht erlaubt. Prost!

:prost:

M.S.
Hier steht die Wahrheit!
Tolpan hat geschrieben:Metal Steam, der Forenretter.
Metal Steam's ultimatives Metal Jahr 2012 >>>Link<<<
Benutzeravatar
Projecto
Beiträge: 8881
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hünstetten

Re: Gott zum Gruße! oder CD-Sampler IST RockHard!

Beitrag von Projecto »

As I...extrem ???
Benutzeravatar
acore
Beiträge: 4022
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Churfranken

Re: Gott zum Gruße! oder CD-Sampler IST RockHard!

Beitrag von acore »

Metal Steam hat geschrieben:
acore hat geschrieben:
MetalEschi hat geschrieben:Das ist aus meiner Sicht aber ausschließlich eine Geschmacksfrage
Zweifel an seinem Musikgeschmack sind nicht erlaubt!
Ich zweifle auch nicht an deinen, von daher fühle ich mich bestätigt, das ich mit meiner Meinung zu Magnum
dir an den Karren gepisst habe. Ich zitiere gerne einen User zu deiner grossen Sammlung in musiksammler.de:

Überrascht hat mich auch die enorme Anzahl an CDs aus dem Pop Bereich, z.B. Depeche Mode.
Der Anteil von Melodic Rock/Metal ist klasse, da kann ich mir auch noch viel abschauen.


Ich mag es gerne sehr laut, sehr metalisch und sehr extrem. Und auch sehr episch. Von daher darf die Frage
zurückgewiesen werden, wer hier wem was nicht erlaubt. Prost!

:prost:

M.S.
Eigentlich war es deine Aussage über Danko Jones. Ich bin nun nicht gerade Fan der Band, aber das fand ich ziemlich neben der Spur. Die anderen von mir genannten Bands habe ich dann als Beispiel für die unterschiedliche Geschmacksausrichtung von uns beiden herangezogen. Wahrscheinlich würden wir uns dennoch für einen gemütlichen US- & Thrash-Metal-Abend treffen können, der beiden gefällt, oder :prost: ?
Benutzeravatar
Metal Steam
Beiträge: 1021
Registriert: 04.12.2011 18:10

Re: Gott zum Gruße! oder CD-Sampler IST RockHard!

Beitrag von Metal Steam »

Projecto hat geschrieben:As I...extrem ???
Ich habe nur eine gute Wertung für einen Song von denen gegeben.
Alles andere reimst du dir gerade mehr zusammen, als von mir gehört.

Ansonsten darf ich auf meine Signatur verweisen, findest bestimmt
etwas in YouTube dazu. Da findest du bestimmt noch härteres und
extremeres. Andernfalls warte ich mal auf deine 'extreme' Beispiele.

:)

M.S.
Hier steht die Wahrheit!
Tolpan hat geschrieben:Metal Steam, der Forenretter.
Metal Steam's ultimatives Metal Jahr 2012 >>>Link<<<
Benutzeravatar
1984
Beiträge: 7483
Registriert: 16.09.2009 21:51

Re: Gott zum Gruße! oder CD-Sampler IST RockHard!

Beitrag von 1984 »

Ich glaube, ich habe bisher kaum Posts von dir gelesen, die keinen angriffslustigen oder unnötig verteidigenden Tonfall haben. Du bist in Diskussionen schon eher so der Warrior, oder?

:kratz:

19. 84.
Come on man, berserker!
BC | RYM | LPs 2020
Benutzeravatar
sprity
Beiträge: 6225
Registriert: 11.05.2010 00:39
Wohnort: Rheinhessen
Kontaktdaten:

Re: Gott zum Gruße! oder CD-Sampler IST RockHard!

Beitrag von sprity »

1984 hat geschrieben:Ich glaube, ich habe bisher kaum Posts von dir gelesen, die keinen angriffslustigen oder unnötig verteidigenden Tonfall haben. Du bist in Diskussionen schon eher so der Warrior, oder?

:kratz:

19. 84.
Kann halt nicht jeder ein friedlicher Hobbit sein.

:)

s.
"The only music debate I will ever get into is Zeppelin versus Who because one side is so clearly right and one side is so clearly wrong."‬

@Discogs - @Goodreads
Benutzeravatar
Metal Steam
Beiträge: 1021
Registriert: 04.12.2011 18:10

Re: Gott zum Gruße! oder CD-Sampler IST RockHard!

Beitrag von Metal Steam »

1984 hat geschrieben:Ich glaube, ich habe bisher kaum Posts von dir gelesen, die keinen angriffslustigen
oder unnötig verteidigenden Tonfall haben. Du bist in Diskussionen schon eher so
der Warrior, oder?
Ja sry,

aber ein Forum ist zum ausdiskutieren und nicht zum backen da.
Mir sind kontroverse User lieber als die Friede-Freude-Feierabend
Fraktion.
sprity hat geschrieben:Kann halt nicht jeder ein friedlicher Hobbit sein.
Absolut,

es soll auch kontroverse Zwerge und feurige Drachen im Tolkien-Universum geben.

:D

M.S.
Hier steht die Wahrheit!
Tolpan hat geschrieben:Metal Steam, der Forenretter.
Metal Steam's ultimatives Metal Jahr 2012 >>>Link<<<
Benutzeravatar
1984
Beiträge: 7483
Registriert: 16.09.2009 21:51

Re: Gott zum Gruße! oder CD-Sampler IST RockHard!

Beitrag von 1984 »

Metal Steam hat geschrieben:
1984 hat geschrieben:Ich glaube, ich habe bisher kaum Posts von dir gelesen, die keinen angriffslustigen
oder unnötig verteidigenden Tonfall haben. Du bist in Diskussionen schon eher so
der Warrior, oder?
Ja sry,

aber ein Forum ist zum ausdiskutieren und nicht zum backen da.
Achso. Okay, weiß ich bescheid. Danke!
Come on man, berserker!
BC | RYM | LPs 2020
Benutzeravatar
sprity
Beiträge: 6225
Registriert: 11.05.2010 00:39
Wohnort: Rheinhessen
Kontaktdaten:

Re: Gott zum Gruße! oder CD-Sampler IST RockHard!

Beitrag von sprity »

Metal Steam hat geschrieben:
sprity hat geschrieben:Kann halt nicht jeder ein friedlicher Hobbit sein.
Absolut,

es soll auch kontroverse Zwerge und feurige Drachen im Tolkien-Universum geben.

:D

M.S.
Stimmt, das sind dann meistens die Unsympathen
"The only music debate I will ever get into is Zeppelin versus Who because one side is so clearly right and one side is so clearly wrong."‬

@Discogs - @Goodreads
Benutzeravatar
Metal Steam
Beiträge: 1021
Registriert: 04.12.2011 18:10

Re: Gott zum Gruße! oder CD-Sampler IST RockHard!

Beitrag von Metal Steam »

Nun also kommt auch die Lauschangriff - Volume 15 auf den Seziertisch:

1. Graveyard
Seventies, Seventies, Seventies scheint die trendy Musikrichtung von RockHard
zu sein. Die Mukke ist so lasch, das selbst tolerante beinharte Metaler besser
skippen.

Ausreichend = 4

2. Enslaved
Das waren mal die Metal-Heroes im extremen Viking-Metal, aber der musikalische
Verfall durch Copy und Paste von anderen Bands zeigt, das Enslaved bald mehr
Elektro-Pop statt epische Hymnen komponieren.

Ausreichend = 4

3. Evocation
Evocation überraschen mit kleiner Kurskorrektur im Bandsound, kann man gut oder
sehr gut finden. Für mich einer der besten Songs auf dieser CD, da Schwedentod.

Gut = 2+

4. Witchcraft
Sowas wird im RockHard ohne Gegenstimmen zum Sieger gekürt. Weichspüler, hat
wenig mit Rock zutun und natürlich Seventies, wie es schlimmer nicht sein kann.

Ausreichend = 4

5. Broilers
Ein Live-Song mit einem Kommerz Song wie er schlimmer nicht sein kann. Dieser
Song toppt sogar noch Danko Jones mieseste Wertung ever. Was dieser Song mit
Punk zutun haben soll, weiss ich nicht. Und demnächst die Kastelruther Spatzen.

:sick:

Ungenügend = 6-²

6. Doro
Traurig, aber wahr. Oder doch nicht? Zumindest zeigt die Dame, das wenigstens
Sie noch weiss, was Metal eigentlich bedeutet. Ein echt guter Heavy Metal Song,
(von mir aus auch Hard Rock), der gut abgeht.

Gut = 2+

7. Devin Townsend Project
Strapping Young Lad waren mal mit das musikalisch Extremste, was man sich antun
konnte. Sein Projekt ist dagegen nur ein laues Lüftchen, das nur als Hintergrund-
Mukke taugt.

Ausreichend = 4

8. Heaven's Cry
Woow, eine alte Prog Band taucht wieder mal auf. Jawohl, die haben nichts verlernt,
sind proggy und heavy zugleich ohne auf die Nüsse zu gehen. Dafür kann es nur eine
gute Note geben. Und eine der wenigen Bands, die in der aktuellen Richterskala dort
stehen, wo sie hingehören. Eben weit oben.

Gut = 2+

9. Cauldron
Erinnern mich an ganz alte Demo-Tapes, was die Band da vom Stapel lassen. Aber
die Mukke knallt wenigstens, und der Sänger ist echt mal einzigartig, sehr gut!

Sehr gut = 1

10. The Scams
Die alten Rock'n'Roll/Sleaze Bands haben alles bereits durchgekaut (Backyard Babies,
Gluecifer, Turbonegro, The Hellacopters). Daher kann man nur von einem netten
Song reden.

Befriedigend = 3-

11. Gin Lady
Kann nicht wahr sein, nehmen diese Bands mit Seventies-Einflüsse überhaupt kein
Ende? Wieder ein echter Rohrkrepierer für Metaler, hechelt ihr mal dem Seventies
Trend hinterher.

Mangelhaft = 5

12. Satans' Wrath
Endlich ... endlich ... ENDLICH!!! Das nenn ich Metal, und gleich undergroundiger
Evil Metal. Und das ausgerechnet aus Griechenland. Sowas will ich hören, sowas
wird unterstützt.

Sehr gut = 1

Lag ich doch richtig, das diese Lauschangriff nur besser werden konnte als die letzte.
Dafür schafft sie es nicht mal auf 50 Minuten, auch ein neuer Trend bei RockHard.
Wirklich zufrieden kann man damit aber auch nicht sein, da diese Seventies Bands
voll auf die Nüsse gehen.

:rot:

M.S.
Hier steht die Wahrheit!
Tolpan hat geschrieben:Metal Steam, der Forenretter.
Metal Steam's ultimatives Metal Jahr 2012 >>>Link<<<
Benutzeravatar
schneezi
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 5321
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: Gott zum Gruße! oder CD-Sampler IST RockHard!

Beitrag von schneezi »

:ka:

Das Rock Hard ist ja auch nach eigener Definition kein reines Metal Magazin.
"A man may fight for many things: his country, his principles, his friends, the glistening tear on the cheek of a golden child.
But personally, I'd mud-wrestle my own mother for a ton of cash, an amusing clock and a stack of french porn."


Chuck Norris weiß, was die Figuren mit dem Kaffee zu tun haben.

schneez@lastfm
Erhabenheit!
Endamon

Re: Gott zum Gruße! oder CD-Sampler IST RockHard!

Beitrag von Endamon »

Sieht aus wie vor-formatiert der Betrag. Hätte ja etwas differenzierter ausfallen können, ETWAS *g*
Antworten