Das neue Heft Vol. 401

Alle Themen zum Heft kommen hier rein
Benutzeravatar
schneezi
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 5424
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: Das neue Heft Vol. 401

Beitrag von schneezi »

Flossensauger hat geschrieben: 12.11.2020 16:26
buxtebrawler hat geschrieben: 11.11.2020 17:47
Meist sehr gelungen ist übrigens auch Frank Schäfers Kolumne, gebt dem Mann gern eine ganze Seite.
Das hat mich auch überrascht. Als er als neuer Kolumnist bekannt gegeben wurde war ich nicht erbaut, liegen seine Bücher doch wie Blei in jedem Tauschregal zwischen Wanne-Eickel und Avenwedde-Isselhorst, mit Recht. (Einfach mal bei Booklooker oder Medimops suchen, meist bekommt man noch 1€ dazu, wenn man eines seiner Bücher nimmt.)

Doch in der kurzen Form mit dem Anlitz des dirty ol' Bastards gefällt mir sein Geschreibsel. Ob er sich für 1 Seite genug reflektieren kann? -Ausprobieren.
Bei beiden Plattformen find ich unter dem Suchbegriff "Frank Schäfer" kein Buch, das ich vom Titel her einem Musikjournalisten zuordnen würde, unter 5 Euro.
"A man may fight for many things: his country, his principles, his friends, the glistening tear on the cheek of a golden child.
But personally, I'd mud-wrestle my own mother for a ton of cash, an amusing clock and a stack of french porn."


Chuck Norris weiß, was die Figuren mit dem Kaffee zu tun haben.

schneez@lastfm
Erhabenheit!
Benutzeravatar
Flossensauger
Beiträge: 391
Registriert: 21.08.2020 22:37

Re: Das neue Heft Vol. 401

Beitrag von Flossensauger »

Ich schon. Du musst natürlich den Aquaristiker Frank Schäfer ignorieren, der ist ein echt netter Kerl, schreibt aber nicht für's Rock Hard. Ich habe meinen Nickname nicht ohne Grund.
Benutzeravatar
Disbe
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 10792
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bayreuth

Re: Das neue Heft Vol. 401

Beitrag von Disbe »

Spirit Adrift haben also Alben von B bis E, lassen das A "geheim" (und haben das C auch noch doppelt), obwohl in der Diskographie ein "Angel & Abyss Redux (2020)" erwähnt wird.
Ja, sehr geheim. *hüstel*

Könnte man die Frage auch Skeletal Remains stellen?
Die sind auch bereits beim E und das A konnte ich bisher nirgends finden. ^^
-13
Benutzeravatar
buxtebrawler
Beiträge: 38
Registriert: 06.12.2008 01:39
Kontaktdaten:

Re: Das neue Heft Vol. 401

Beitrag von buxtebrawler »

Flossensauger hat geschrieben: 12.11.2020 16:26 Das hat mich auch überrascht. Als er als neuer Kolumnist bekannt gegeben wurde war ich nicht erbaut, liegen seine Bücher doch wie Blei in jedem Tauschregal zwischen Wanne-Eickel und Avenwedde-Isselhorst, mit Recht. (Einfach mal bei Booklooker oder Medimops suchen, meist bekommt man noch 1€ dazu, wenn man eines seiner Bücher nimmt.)
Echt? Ich habe mit seinen Frühwerken auch so meine Probleme, als Essayist, Musikrezensent und Romanautor finde ich ihn aber klasse. Wurde damals durch die "Metal Störies" angefixt und habe mir seitdem einige seiner Bücher besorgt (viele tatsächlich antiquarisch, da neu nicht mehr zu bekommen). In Kürze knöpfe ich mir endlich die "111 Gründe, Heavy Metal zu lieben" vor.
Benutzeravatar
Flossensauger
Beiträge: 391
Registriert: 21.08.2020 22:37

Re: Das neue Heft Vol. 401

Beitrag von Flossensauger »

Ja, ich fand' den frühen Kram ziemlich öde, gerade diese 666 Gründe und das Wacken Zeug. Aber gut: Kolumnen gefallen.
Benutzeravatar
Der Schiffmann
Beiträge: 1
Registriert: 10.02.2021 16:28
Kontaktdaten:

Re: Das neue Heft Vol. 401

Beitrag von Der Schiffmann »

Mika Jussila: Da kommt was, Freunde 😃
Antworten