Das neue Heft Vol. 399

Alle Themen zum Heft kommen hier rein
Benutzeravatar
GoTellSomebody
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 19940
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine

Das neue Heft Vol. 399

Beitrag von GoTellSomebody »

Killer-1990-Special! Ich glaube 95% der Bands und Alben sind noch heute essenziell für mich.

Album des Monats: Dead Lord

Tone Zone: Janosch Rathmer

Artikel:
Metallica
Blues Pills
Long Distance Calling
Pain Of Salvation
Vicious Rumors
High Spirits
Avatar

Wahrscheinlich das beste Heft seit langem für mich persönlich.
UncleSlam
Beiträge: 65
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Blödes Kaff

Re: Das neue Heft Vol. 399

Beitrag von UncleSlam »

Die Lauschangriff-CD enthält einen Popsong. Amaranthe (mit dem Track Virus) hatte ich noch nicht auf dem Schirm gehabt, aber die Mischung aus weiblichem Popgesang, Gegrunze und Pseudometalinstrumentierung hat es mir irgendwie angetan.
Benutzeravatar
Bloody_Sandman
Beiträge: 3909
Registriert: 22.02.2019 16:09

Re: Das neue Heft Vol. 399

Beitrag von Bloody_Sandman »

Allein das Cover ist den Kauf schon wert! :pommes:
Benutzeravatar
Wishmonster
Beiträge: 6116
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hall Of The Mountain King

Re: Das neue Heft Vol. 399

Beitrag von Wishmonster »

Wieso gibt es das Jahresspecial auf einmal im Sommer? Was soll ich jetzt über Weihnachten lesen? Ihr könnt doch nicht einfach so meine Gewohnheiten ändern. :rot:
Benutzeravatar
Corpsegrinder72
Beiträge: 1649
Registriert: 16.01.2011 14:54
Wohnort: From Beyond

Re: Das neue Heft Vol. 399

Beitrag von Corpsegrinder72 »

Scheint nach dem ersten groben Durchblättern in der Tat eine interessante Ausgabe zu sein. Nicht zuletzt auch aufgrund des 1990er-Jahre-Specials. Verwundert aber auch nicht, da ja eigentlich so gut wie alle Hefte in der Vergangenheit mit diesen besonderen Specials meist auch die lesenswertesten Ausgaben waren. Einzig der Death-Metal-Rückblick ist für meinen Geschmack mit knapp zwei Seiten etwas zu kurz abgespeist worden. Da hätte man durchaus noch das eine oder andere Interview mit Szene-Protagonisten aus jener Zeit begleitend anführen können.

Dass aber Bochum finest Sleazeboy Jens neben seinem herausragenden Modegeschmack auch noch ein feines Goldkehlchen besitzt, hatte ich so in der Form gar nicht auf dem Schirm. Chapeau. :D
" The day Di died Dodi died too. "
Benutzeravatar
Disbeliefer
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 10443
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bayreuth

Re: Das neue Heft Vol. 399

Beitrag von Disbeliefer »

1990-Special.

Warum bin ich dann der erste? :D

01: KREATOR - Coma Of Souls (9,5)
02: QUEENSRŸCHE - Empire (9,5)
03: OBITUARY - Cause Of Death (9)
04: SLAYER - Seasons In The Abyss (9)
05: PANTERA - Cowboys From Hell (9)
06: SODOM - Better Off Dead (9)
07: BAD RELIGION - Against The Grain (9)
08: SUICIDAL TENDENCIES - Lights Camera Revolution (9)
09: SCORPIONS - Crazy World (9)
10: ANTHRAX - Persistence Of Time (9)
11: BLIND GUARDIAN - Tales From The Twilight World (9)
12: SANCTUARY - Into The Mirror Black (8,5)
13: NEW MODEL ARMY - Impurity (8,5)
14: PARADISE LOST - Lost Paradise (8,5)
15: DEAD CAN DANCE - Aion (8,5)
-13
Benutzeravatar
Bloody_Sandman
Beiträge: 3909
Registriert: 22.02.2019 16:09

Re: Das neue Heft Vol. 399

Beitrag von Bloody_Sandman »

Disbeliefer hat geschrieben: 15.08.2020 10:36 1990-Special.

Warum bin ich dann der erste? :D
Weil mein Abo erst mit No. 400 beginnt. :D
Benutzeravatar
TMW316
Beiträge: 4179
Registriert: 18.09.2009 21:24
Wohnort: Hessen

Re: Das neue Heft Vol. 399

Beitrag von TMW316 »

Also ehrlich gesagt, ganz subjektiv gesehen war 1990 sehr schwach für mich jetzt so musiktechnisch gesehen.

Meine liebsten Alben: Rust in Peace, Razors Edge, Painkiller, Iced Earth, Crazy World.

Selbst von den anderen Bands die ich gerne höre wie Blind Guardian oder Paradise Lost oder Iron Maiden oder Kreator würde ich deren 90er Outputs nicht als die für mich interessantesten einstufen. Da waren die Jahre davor deutlich interessanter.

Aber mal von mir ganz ausgenommen finde ich es schade, dass man die ACDC und Scorpions nicht richtig gewürdigt hat, denn nicht nur für mich, sondern für die Bands denke ich auch sind diese Alben essentiell. Klar Thunderstruck und Wind of Change - aber was für zwei Hits das waren! ACDC waren doch schon historisch gesehen abgeschrieben, ähnlich wie die Scorpions und plötzlich stehen ihre Lieder wieder ganz ganz vorne in den Charts und werden auf MTV rauf und runter gespielt.

Für mich war die Crazy World auch das erste Musik Album was härter als Roxette war :D und hat mich quasi zum Hard Rock und Metal geführt. Die ACDC hat mir erst überhaupt nicht gefallen. Mit der Band an sich konnte ich garnichts anfangen. Hört sich an wie eine alte Oma singt. :D Aber ein Jahr später wars eine meiner ersten CDs überhaupt. Die CW hatte ich nur auf Kassette. Wie auch die beiden Guns n Roses Use Your Illusions - aber dazu kommen wir glaube ich nächstes Jahr. Und da gehts aber mal richtig ab mit Metallica und Iced Earth und Ozzy und Paradise Lost und Sepultura etc. etc.. :)

PS.: Der Sampler ist einer der besten seit Ewigkeiten, oder? Bis auf Blues Pills und Amaranthe nix peinliches drauf.
Im Zweifel muss man immer das richtige tun!!
Benutzeravatar
OldschdodPiranha
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 2448
Registriert: 19.01.2009 23:20
Wohnort: Bayreuth

Re: Das neue Heft Vol. 399

Beitrag von OldschdodPiranha »

Erstaunlich, wie LETHAL - "Programmed" untergeht. Buffo hat eine tolle Kritik geschrieben, aber der Rest der Redaktion scheint dieses Album nicht zu kennen.
"Yeah, it's feeding time at the zoo, if you get too close, you'll lose a finger or two."
Benutzeravatar
Apparition
Beiträge: 14480
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: At the End of the Line

Re: Das neue Heft Vol. 399

Beitrag von Apparition »

OldschdodPiranha hat geschrieben: 16.08.2020 21:05 Erstaunlich, wie LETHAL - "Programmed" untergeht. Buffo hat eine tolle Kritik geschrieben, aber der Rest der Redaktion scheint dieses Album nicht zu kennen.
Ich muss ja zugeben, dass die mich auch nicht so mitreisst. Hab's neulich mal wieder probiert, aber es macht einfach nicht klick.
Als Westernheld muss ich Ihnen sagen, hier ist man nicht ordinär, sondern in Lebensgefahr.
Benutzeravatar
OldschdodPiranha
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 2448
Registriert: 19.01.2009 23:20
Wohnort: Bayreuth

Re: Das neue Heft Vol. 399

Beitrag von OldschdodPiranha »

Apparition hat geschrieben: 16.08.2020 21:50
OldschdodPiranha hat geschrieben: 16.08.2020 21:05 Erstaunlich, wie LETHAL - "Programmed" untergeht. Buffo hat eine tolle Kritik geschrieben, aber der Rest der Redaktion scheint dieses Album nicht zu kennen.
Ich muss ja zugeben, dass die mich auch nicht so mitreisst. Hab's neulich mal wieder probiert, aber es macht einfach nicht klick.
Klar, dass ja alles Geschmackssache ist, aber man schaut sich schon die Highlights-Liste mit 35 Alben an und muss sich dann halt wundern.
"Yeah, it's feeding time at the zoo, if you get too close, you'll lose a finger or two."
Benutzeravatar
Porcupine
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 8430
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Herne

Re: Das neue Heft Vol. 399

Beitrag von Porcupine »

Apparition hat geschrieben: 16.08.2020 21:50
OldschdodPiranha hat geschrieben: 16.08.2020 21:05 Erstaunlich, wie LETHAL - "Programmed" untergeht. Buffo hat eine tolle Kritik geschrieben, aber der Rest der Redaktion scheint dieses Album nicht zu kennen.
Ich muss ja zugeben, dass die mich auch nicht so mitreisst. Hab's neulich mal wieder probiert, aber es macht einfach nicht klick.
Das wundert micht jetzt wirklich. Für mich immer noch ein vergessenes Highlight, das ich schon viel zu lange nicht mehr gehört habe.
*vormerk*
Benutzeravatar
MetalEschi
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 9596
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Leicht nördlich vom Süden

Re: Das neue Heft Vol. 399

Beitrag von MetalEschi »

Ist Facelift erwähnt?
Sie lasen: Qualitätsposting von MetalEschi (c)2020
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 28871
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: Das neue Heft Vol. 399

Beitrag von Thunderforce »

MetalEschi hat geschrieben: 17.08.2020 08:39 Ist Facelift erwähnt?
Jau!
You don't even Nomi.
Thekenumschau | RYM Diary 2020 | Letterboxd
Benutzeravatar
MetalEschi
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 9596
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Leicht nördlich vom Süden

Re: Das neue Heft Vol. 399

Beitrag von MetalEschi »

Prima! :pommes:
Sie lasen: Qualitätsposting von MetalEschi (c)2020
Antworten