Das neue Heft Vol. 397

Alle Themen zum Heft kommen hier rein
Benutzeravatar
Schnabelrock
Beiträge: 12634
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: banned

Re: Das neue Heft Vol. 397

Beitrag von Schnabelrock »

Leider nein, LOCK UP THE WOLVES ist ein höhepunktarmer, recht zäher Output.
Simon Wrights Drumming ist zu schlicht für die Band und Rowan Robertson war überfordert. Vor allem live mit den wieselflinken Sachen der beiden ersten Alben.
Nützt auch nix, sich das schönzureden, bei aller großen Liebe zu RJD.
Kein Zufall, dass Dio damit auf die abschüssige Seite kam, wieder bei BS andockte und 1993 ganz anders zurückkehrte.
Ich bin ein Systemling!
Benutzeravatar
Apparition
Beiträge: 15355
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: At the End of the Line

Re: Das neue Heft Vol. 397

Beitrag von Apparition »

Ich finde Lock Up The Wolves auch gut. Nicht so gut wie die ersten drei Alben, Aber so gut wie Dream Evil schon, wenn sie auch ganz anders ist. Wenn ich die Hits will, hör ich die auch nicht, eher wenn ich was subtileres, erdigeres bracuhe.
Als Westernheld muss ich Ihnen sagen, hier ist man nicht ordinär, sondern in Lebensgefahr.
Benutzeravatar
Sambora
Moderator
Moderator
Beiträge: 27680
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Gallifrey (North)

Re: Das neue Heft Vol. 397

Beitrag von Sambora »

Between two hearts!
"If I'm talking too fast, listen quicker!"
(Barney McKenna)
Benutzeravatar
OriginOfStorms
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 11687
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Münster, wo sonst!?

Re: Das neue Heft Vol. 397

Beitrag von OriginOfStorms »

Schnabelrock hat geschrieben: 22.06.2020 10:02 Leider nein, LOCK UP THE WOLVES ist ein höhepunktarmer, recht zäher Output.
Simon Wrights Drumming ist zu schlicht für die Band und Rowan Robertson war überfordert. Vor allem live mit den wieselflinken Sachen der beiden ersten Alben.
Nützt auch nix, sich das schönzureden, bei aller großen Liebe zu RJD.
Kein Zufall, dass Dio damit auf die abschüssige Seite kam, wieder bei BS andockte und 1993 ganz anders zurückkehrte.
So hab ich die Scheibe in Erinnerung. Ich werde nochmal rein hören.
¡No pasarán!

FICK DICH, DFB!
Antworten