Das neue Heft Vol. 393

Alle Themen zum Heft kommen hier rein
Antworten
Benutzeravatar
Corpsegrinder72
Beiträge: 1586
Registriert: 16.01.2011 14:54
Wohnort: From Beyond

Das neue Heft Vol. 393

Beitrag von Corpsegrinder72 » 18.01.2020 15:42

So, Freunde der Sonne. Ob ihr´s glaubt oder nicht, das neue Jahr ist noch jung, aber es gibt schon wieder neuen Lesestoff zu vermelden. Die Februar-Ausgabe Vol. 393 ist heute eingetroffen. :prost:


Titel-Thema:

Judas Priest - das große Special zum Bandjubiläum

(Ein halbes Jahrhundert Heavy-Metal - die bewegte Geschichte von Rob Halford & Co.)

Interviews u.a. mit:

- Sepultura
- Midnight
- Stone Sour
- Satyricon
- Moonspell
- God Dethroned
- Annihilator
- Tankard

...

Sonstiges:

Tourtagebuch: Moonspell
Szene-Specials: Metal in Italien & UK-Thrash
Zeitreise: Satyricon
Seziertisch: Tankard

Album des Monats:

Magnum

gefolgt von:

Annihilator
Midnight
Kirk Windstein
Sepultura
Bonded
The Spirit
Sons Of Apollo
British Lion

...

Bonusbombe:

Hällas

Arschbombe:

Ovo

Lauschangriff-CD Vol. 78:

Magnum
God Dethroned
Kirk Windstein
Psychotic Waltz
Caronte
Berzerker Legion
Serenity
The Spirit
Bonded
Supersuckers
Zuletzt geändert von Corpsegrinder72 am 19.01.2020 12:30, insgesamt 1-mal geändert.
" Lieber Cordhose als `ne Leberzirrhose "

Benutzeravatar
Glaurung
Beiträge: 12479
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Ibb Rock City

Re: Das neue Heft Vol. 393

Beitrag von Glaurung » 19.01.2020 07:58

Ui, MAGNUM Album des Monats.
In my dreams i was drowning my sorrows... but my sorrows they learned to swim.

Benutzeravatar
TMW316
Beiträge: 3978
Registriert: 18.09.2009 21:24
Wohnort: Hessen

Re: Das neue Heft Vol. 393

Beitrag von TMW316 » 19.01.2020 12:47

Mist, wenn zu viele gute Artikel drinnen sind, ist das Heft viel zu schnell durchgelesen. ;)
Im Zweifel muss man immer das richtige tun!!

Benutzeravatar
peterott
Beiträge: 255
Registriert: 23.07.2010 19:01

Re: Das neue Heft Vol. 393

Beitrag von peterott » 19.01.2020 12:54

Und UK-Thrash Special. Mal schauen wie tief es - in Ermangelung einer größeren ersten Reihe - in den Untergrund (zweite, dritte und sechste Reihe) runtergeht. So ala Anihilated, Xyster, Deathwish , Energetic Krusher, Necropolis, Toranga (Flexi 7" im RH #38), Virus, Decimator, Warfare und Konsorten. :D
Wantlist und Tradelist: http://www.peterott.net/wanttrad.html

Gute Trader (NWN!-Forum und Metal Archives Forum) hier - bissle nach unten scrollen:
http://www.nwnprod.com/forum/viewtopic.php?t=1339
http://www.metal-archives.com/board/viewtopic.php?t=10942

Benutzeravatar
Gentleman_Hank
Beiträge: 907
Registriert: 27.08.2010 08:23
Wohnort: Königreich Wethmar

Re: Das neue Heft Vol. 393

Beitrag von Gentleman_Hank » 20.01.2020 13:09

Und Kleber ist wieder gut ablösbar 8)

Bin auf das JP-Special gespannt
.(....\............../....)
. \....\........... /..../
...\....\........../..../
....\..../´¯.I.¯`\../
..../... I....I..(¯¯¯`\
...I.....I....I...¯¯.\...\
...I.....I´¯.I´¯.I..\...)
...\.....` ¯..¯ ´.......'
....\_________.·´
.....l-_-_-_-_-_-
.....l-_-_-_-_-_

Benutzeravatar
Tolpan
Moderator
Moderator
Beiträge: 21898
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Assindia
Kontaktdaten:

Re: Das neue Heft Vol. 393

Beitrag von Tolpan » 20.01.2020 16:22

Die Beilage-CD ist die beste seit Jesus' Geburt etwa.
Ante: "Brrruda, schlag de Ball lang!"
Prince: "Brrruda, ich schlag de Ball lang!"

Benutzeravatar
Gentleman_Hank
Beiträge: 907
Registriert: 27.08.2010 08:23
Wohnort: Königreich Wethmar

Re: Das neue Heft Vol. 393

Beitrag von Gentleman_Hank » 21.01.2020 09:47

Im JP-Special steht zu lesen, JP seien mit 50/51 Jahren die wohl dienstälteste Metalband des Planeten. Ich musste dabei sofort an die Scorps denken, die ihr 50. ja schon vor ein paar Jahren gefeiert haben. Dabei waren die zumindest mal DIE deutsche Metalband schlechthin. Hinsichtlich der heute noch gespielten Musik (hat bei den Scorps mit Metal ja kaum noch was zu tun, anders als bei JP) kann man das aber vielleicht auch so stehen lassen.
.(....\............../....)
. \....\........... /..../
...\....\........../..../
....\..../´¯.I.¯`\../
..../... I....I..(¯¯¯`\
...I.....I....I...¯¯.\...\
...I.....I´¯.I´¯.I..\...)
...\.....` ¯..¯ ´.......'
....\_________.·´
.....l-_-_-_-_-_-
.....l-_-_-_-_-_

Benutzeravatar
wulf90
Beiträge: 26
Registriert: 07.12.2016 10:58

Re: Das neue Heft Vol. 393

Beitrag von wulf90 » 21.01.2020 22:16

Hab jetzt schon richtig Lust auf den Weg zum Kiosk. Auch wenn ich im Kopf die ganze Zeit JP mit Jens Peters übersetze und mich frage, was der Mann getan hat, um ein ganzes Special gewidmet zu bekommen :D

Benutzeravatar
Shadowrunner92
Beiträge: 3648
Registriert: 18.03.2011 20:51

Re: Das neue Heft Vol. 393

Beitrag von Shadowrunner92 » 21.01.2020 22:23

wulf90 hat geschrieben:
21.01.2020 22:16
Hab jetzt schon richtig Lust auf den Weg zum Kiosk. Auch wenn ich im Kopf die ganze Zeit JP mit Jens Peters übersetze und mich frage, was der Mann getan hat, um ein ganzes Special gewidmet zu bekommen :D
Er ist seit 50 Jahren in der Szene aktiv. *g*
HaHoHe

Euer Jürgen

Benutzeravatar
Apparition
Beiträge: 13095
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: At the End of the Line

Re: Das neue Heft Vol. 393

Beitrag von Apparition » 22.01.2020 07:35

Auch wenn man in 25 Jahren Fansein natürlich schon das eine oder andere Priest-Special gesehen hat, macht das hier dennoch Spaß zu lesen. Gerade den Fokus auf die Anfänge der Band hab ich so geballt noch nicht gelesen.

Für das Italien-Special wäre natürlich ein Interview mit Steve Sylvester toll gewesen. Gerade zur Frühzeit dieser Band gibt es in deutschsprachigen Medien kaum etwas zu lesen.
"A romantic," said Nightingale. "The most dangerous people on earth."

Benutzeravatar
RH Jens
Moderator
Moderator
Beiträge: 242
Registriert: 18.07.2011 18:42

Re: Das neue Heft Vol. 393

Beitrag von RH Jens » 22.01.2020 12:36

Shadowrunner92 hat geschrieben:
21.01.2020 22:23
wulf90 hat geschrieben:
21.01.2020 22:16
Hab jetzt schon richtig Lust auf den Weg zum Kiosk. Auch wenn ich im Kopf die ganze Zeit JP mit Jens Peters übersetze und mich frage, was der Mann getan hat, um ein ganzes Special gewidmet zu bekommen :D
Er ist seit 50 Jahren in der Szene aktiv. *g*
Ey! :D

Benutzeravatar
hellj
Beiträge: 8645
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine
Kontaktdaten:

Re: Das neue Heft Vol. 393

Beitrag von hellj » 22.01.2020 17:24

Das Bild vom Bettelbiest auf Seite 109...

Benutzeravatar
Apparition
Beiträge: 13095
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: At the End of the Line

Re: Das neue Heft Vol. 393

Beitrag von Apparition » 23.01.2020 08:29

hellj hat geschrieben:
22.01.2020 17:24
Das Bild vom Bettelbiest auf Seite 109...
Geil, oder? Schön wenn Karikatur zum Normalfall wird.
"A romantic," said Nightingale. "The most dangerous people on earth."

Benutzeravatar
Apparition
Beiträge: 13095
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: At the End of the Line

Re: Das neue Heft Vol. 393

Beitrag von Apparition » 23.01.2020 08:29

Tolpan hat geschrieben:
20.01.2020 16:22
Die Beilage-CD ist die beste seit Jesus' Geburt etwa.
Stimmt. Highlight ist der Bonded-Song.
"A romantic," said Nightingale. "The most dangerous people on earth."

Benutzeravatar
Dimebag666
Beiträge: 19515
Registriert: 14.12.2011 21:01
Wohnort: Thanfield

Re: Das neue Heft Vol. 393

Beitrag von Dimebag666 » 23.01.2020 10:31

hellj hat geschrieben:
22.01.2020 17:24
Das Bild vom Bettelbiest auf Seite 109...
It ain't over till the fat lady sings...

Antworten