Forumspoll Best of 2005-2019: Endergebnis

Alle Themen zum Heft kommen hier rein
Benutzeravatar
David Lee Hasselhoff
Beiträge: 1650
Registriert: 08.01.2010 16:36
Wohnort: Birmingham
Kontaktdaten:

Re: Forumspoll Best of 2005-2019: Endergebnis

Beitrag von David Lee Hasselhoff » 01.12.2019 20:10

Einerseits offenbart sich, dass hier unheimlich viele Ohrpansen unterwegs sind (Blood Mountain nicht auf der 1), andererseits freue ich mich ein bisschen, dass - mit einer Ausnahme - alle Alben meiner Liste wenigstens 2 Nennungen hatten. Damit fühle ich mich in diesem kalten, riesigen Universum jetzt ein Stück weniger einsam.

Benutzeravatar
Susi666
Beiträge: 7046
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Warm and sheltered in my tower

Re: Forumspoll Best of 2005-2019: Endergebnis

Beitrag von Susi666 » 01.12.2019 20:24

Rivers hat geschrieben:
01.12.2019 20:08
Eigenartiges Ergebnis. System Of A Down is so eine Platte, die ich als 15 Jahres Spanne Platte als Überraschung schon erwartet habe. Fates Warning und Nevermore auch. Dass Audrey Horne gleich zweimal drin ist verwundert mich schon, das sind also das, was Ghost im Heft-Poll war. *g* Gaslight Anthem ist sehr überraschend und ich habe heute überhaupt zum ersten Mal reingehört. In die Warning auch. Volbeat auf 15 finde ich auch mutig. Richtig interessant wird es auch erst so ab Platz 15. Die Top 15 ist zum Großteil nichts für mich.
Du vergleichst hier ernsthaft die geilen Audrey Horne mit der Karnevalstruppe Ghost? :D
Kennt ihr dieses leichte Prickeln der Vorfreude und Herzklopfen, wenn ihr einen Thread öffnet, dessen neueste Antwort mit hoher Wahrscheinlichkeit mit beleidigter Leberwurst bestrichen ist?

© by Cromwell (Sacred Metal Forum)

Benutzeravatar
Rivers
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 7171
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: *̡̡ ̴̡ı̴̴̡ ̡̡͡|̲̲̲͡͡͡ ̲▫̲͡ ̲̲̲͡͡π̲̲͡͡ ̲̲͡▫̲̲͡͡ ̲|̡̡̡ ̡ ̴̡ı̴̡̡ ̡͌l̡̡

Re: Forumspoll Best of 2005-2019: Endergebnis

Beitrag von Rivers » 01.12.2019 21:42

Susi666 hat geschrieben:
01.12.2019 20:24
Du vergleichst hier ernsthaft die geilen Audrey Horne mit der Karnevalstruppe Ghost? :D
Nee, nur vom Prinzip, dass die Band in den TOP 10 mit zwei Alben gleichzeitig ist. Den Rest überlasse ich Disbe (*chat überflogen hab*) :D Hätten sich die Horne-Verehrer zusammengetan, hätte es für Platz 3 gereicht.

Benutzeravatar
Disbeliefer
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 10164
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bayreuth

Re: Forumspoll Best of 2005-2019: Endergebnis

Beitrag von Disbeliefer » 01.12.2019 22:32

Rivers hat geschrieben:
01.12.2019 21:42
Susi666 hat geschrieben:
01.12.2019 20:24
Du vergleichst hier ernsthaft die geilen Audrey Horne mit der Karnevalstruppe Ghost? :D
Nee, nur vom Prinzip, dass die Band in den TOP 10 mit zwei Alben gleichzeitig ist. Den Rest überlasse ich Disbe (*chat überflogen hab*) :D Hätten sich die Horne-Verehrer zusammengetan, hätte es für Platz 3 gereicht.
Als ob ich mir den Sermon nochmal durchlesen würde. ^^
Ich weiss noch, dass GTS meinte, ich würde mich um Kopf und Kragen reden. Was natürlich Schwachsinn ist, weil ich wusste wovon ich geredet hatte.
Ich weiss nur jetzt nicht mehr, worum es ging. Aber ich hatte sicherlich Recht. :D
-13

Benutzeravatar
Alphex
Beiträge: 2849
Registriert: 28.08.2012 16:34

Re: Forumspoll Best of 2005-2019: Endergebnis

Beitrag von Alphex » 02.12.2019 01:28

costaweidner hat geschrieben:
01.12.2019 16:06
Echt gute Liste.
Und ich gewinne die Underground-Wertung mit meiner Nummer 1 auf Platz 207. *g*
Joa, da ist meine Nummer eins auch. Hat ernsthaft niemand außer mir Brand New dringehabt?

So oder so, das einzige Album aus meiner Listen in den Top 50 ist die Propagandhi. Aber immerhin ist die drin.
"Wenn man in der Metalszene unterwegs ist, dann bekommt man quasi NIE politische Statements zu hören. Auch deswegen liebe ich diese Szene so. Politik ist dort nunmal kein Thema. Fast schon ein Tabuthema."

Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 27967
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: Forumspoll Best of 2005-2019: Endergebnis

Beitrag von Thunderforce » 02.12.2019 06:46

Disbeliefer hat geschrieben:
01.12.2019 22:32
Rivers hat geschrieben:
01.12.2019 21:42
Susi666 hat geschrieben:
01.12.2019 20:24
Du vergleichst hier ernsthaft die geilen Audrey Horne mit der Karnevalstruppe Ghost?
Nee, nur vom Prinzip, dass die Band in den TOP 10 mit zwei Alben gleichzeitig ist. Den Rest überlasse ich Disbe (*chat überflogen hab*) :D Hätten sich die Horne-Verehrer zusammengetan, hätte es für Platz 3 gereicht.
Als ob ich mir den Sermon nochmal durchlesen würde. ^^
Ich weiss noch, dass GTS meinte, ich würde mich um Kopf und Kragen reden. Was natürlich Schwachsinn ist, weil ich wusste wovon ich geredet hatte.
Ich weiss nur jetzt nicht mehr, worum es ging. Aber ich hatte sicherlich Recht. :D
Das war ich, GTS war überhaupt nicht im Chat. *g*
Weiss aber auch nicht mehr, worum es ging. :D
You don't even Nomi.
Thekenumschau | RYM Diary 2020 | Letterboxd

Benutzeravatar
Disbeliefer
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 10164
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bayreuth

Re: Forumspoll Best of 2005-2019: Endergebnis

Beitrag von Disbeliefer » 02.12.2019 07:51

Thunderforce hat geschrieben:
02.12.2019 06:46
Disbeliefer hat geschrieben:
01.12.2019 22:32
Rivers hat geschrieben:
01.12.2019 21:42
Susi666 hat geschrieben:
01.12.2019 20:24
Du vergleichst hier ernsthaft die geilen Audrey Horne mit der Karnevalstruppe Ghost?
Nee, nur vom Prinzip, dass die Band in den TOP 10 mit zwei Alben gleichzeitig ist. Den Rest überlasse ich Disbe (*chat überflogen hab*) Hätten sich die Horne-Verehrer zusammengetan, hätte es für Platz 3 gereicht.
Als ob ich mir den Sermon nochmal durchlesen würde. ^^
Ich weiss noch, dass GTS meinte, ich würde mich um Kopf und Kragen reden. Was natürlich Schwachsinn ist, weil ich wusste wovon ich geredet hatte.
Ich weiss nur jetzt nicht mehr, worum es ging. Aber ich hatte sicherlich Recht. :D
Das war ich, GTS war überhaupt nicht im Chat. *g*
Weiss aber auch nicht mehr, worum es ging. :D
Ach gugg an... :D
-13

Benutzeravatar
GoTellSomebody
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 19105
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine

Re: Forumspoll Best of 2005-2019: Endergebnis

Beitrag von GoTellSomebody » 02.12.2019 08:22

costaweidner hat geschrieben:
01.12.2019 16:06
Echt gute Liste.
Und ich gewinne die Underground-Wertung mit meiner Nummer 1 auf Platz 207. *g*
Den Sieg teilst Du Dir allerdings u.a. mit mir.

Edit: das bedeutet ja, dass niemand sonst Omega Wave in seiner Liste hatte. Erschreckend.

Benutzeravatar
KingFear
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 3465
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bavaria

Re: Forumspoll Best of 2005-2019: Endergebnis

Beitrag von KingFear » 02.12.2019 08:31

*huld* @ den Master für die Mühe. Vielen Dank!

*unhuld* @ mich dafür, verpennt zu haben, dass z.B. Those Once Loyal 2005 veröffentlich worden ist ... :heul:
Put it in gear, motherfucker
For tonight we ride

Benutzeravatar
Apparition
Beiträge: 13744
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: At the End of the Line

Re: Forumspoll Best of 2005-2019: Endergebnis

Beitrag von Apparition » 02.12.2019 08:46

KingFear hat geschrieben:
02.12.2019 08:31
*huld* @ den Master für die Mühe. Vielen Dank!

*unhuld* @ mich dafür, verpennt zu haben, dass z.B. Those Once Loyal 2005 veröffentlich worden ist ... :heul:
Gräm Dich nicht, ich hab This Godless Endeavor nicht auf dem Schirm gehabt. Hätte ich dran gedacht, wär's meine Nr. 1 gewesen und das Album wäre vermutlich auf die Pole geschossen. Gefühlt ist das schon eine andere Ära, die ich nicht mehr mit dem Jetzt verbinde. Ich hatte ein paar Alben, wo ich gerade noch rechtzeitig dachte "ach ja, das fällt da ja auch noch rein", u.a. Porcupine Trees "Deadwing".

EDIT: Fuck Me, "Alien" ist ja auch von 2005. Da war ich so felsenfest von 2004 überzeugt, dass ich gar nicht erst nachgeschaut hab. :klatsch:

Ansonsten ein ziemlich gutes Ergebnis mit ein paar Makeln. Dass Gojira noch schlechter abschneiden als im RH-Poll ist ein Mega-Fail, aber wenigstens ist das richtige Album drin. Das Fehlen von Porcupine Tree in den Top 35 ist auch bitter.
"A romantic," said Nightingale. "The most dangerous people on earth."

Benutzeravatar
Shadowrunner92
Beiträge: 3904
Registriert: 18.03.2011 20:51

Re: Forumspoll Best of 2005-2019: Endergebnis

Beitrag von Shadowrunner92 » 02.12.2019 09:38

Apparition hat geschrieben:
02.12.2019 08:46
Das Fehlen von Porcupine Tree in den Top 35 ist auch bitter.
In der Tat.
Blind Guardian hätte ich wegen dem generell großen Zuspruch hier auch höher erwartet, aber da hat es sich wohl zu sehr zwischen den beiden letzten Alben verteilt, und keins hat es weit nach oben geschafft. Bei Biffy Clyro in kleinerem Maßstab wohl auch so.
Schlimm hingegen, dass die geile "Silencing Machine" von Nachtmystium hier gar nicht stattfand, aber man kann nicht alles haben.
SOAD auf der 1 freut mich jedenfalls extrem, dass ich da mit der breiten Masse einer Meinung sein könnte, hätte ich jetzt eher nicht erwartet. *g*
HaHoHe

Euer Jürgen

Benutzeravatar
KingFear
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 3465
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bavaria

Re: Forumspoll Best of 2005-2019: Endergebnis

Beitrag von KingFear » 02.12.2019 09:38

Apparition hat geschrieben:
02.12.2019 08:46
KingFear hat geschrieben:
02.12.2019 08:31
Gefühlt ist das schon eine andere Ära, die ich nicht mehr mit dem Jetzt verbinde.
Dies. Und dass unsere Hirne im Alter halt nachlassen. *g*
Put it in gear, motherfucker
For tonight we ride

Benutzeravatar
Corpsegrinder72
Beiträge: 1619
Registriert: 16.01.2011 14:54
Wohnort: From Beyond

Re: Forumspoll Best of 2005-2019: Endergebnis

Beitrag von Corpsegrinder72 » 02.12.2019 11:28

Dass die "13" von Black Sabbath die RH-Wertung gewinnen konnte, war ja schon eine ziemliche Überraschung. Aber dass tatsächlich System Of A Down mit ihrer vertonten ADHS-Mucke den User-Poll gewinnen, toppt das Ganze noch in meinen Augen. Hätte ich ja nie und nimmer für möglich gehalten. Bin ein wenig desillusioniert, wenn ich ehrlich bin. Ansonsten ziemlich viel Plüschiges auf den vorderen Plätzen. Aber gut, das war ja schon eher zu erwarten. *g*
" Lieber Cordhose als `ne Leberzirrhose "

Benutzeravatar
acore
Beiträge: 3964
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Churfranken

Re: Forumspoll Best of 2005-2019: Endergebnis

Beitrag von acore » 02.12.2019 11:56

Corpsegrinder72 hat geschrieben:
02.12.2019 11:28
Ansonsten ziemlich viel Plüschiges auf den vorderen Plätzen. Aber gut, das war ja schon eher zu erwarten. *g*
Ah, bei dir gehen die vorderen Plätze bis 107. Zumindest würde ich behaupten, dass dort mit Night Flight Orchestra die erste wirklich Perwoll geeignete Band auftaucht :).

Benutzeravatar
Porcupine
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 7983
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Herne

Re: Forumspoll Best of 2005-2019: Endergebnis

Beitrag von Porcupine » 02.12.2019 12:09

acore hat geschrieben:
02.12.2019 11:56
Corpsegrinder72 hat geschrieben:
02.12.2019 11:28
Ansonsten ziemlich viel Plüschiges auf den vorderen Plätzen. Aber gut, das war ja schon eher zu erwarten. *g*
Ah, bei dir gehen die vorderen Plätze bis 107. Zumindest würde ich behaupten, dass dort mit Night Flight Orchestra die erste wirklich Perwoll geeignete Band auftaucht :).
Dann hast du wohl die aktuelle Ghost übersehen, die es dummerweise sogar in die Top 30 gebracht hat. Das ist nicht nur Perwoll, das ist Lenor mit Schmierseife.
TMW316 hat geschrieben:Musik und Schlagzeug sind ja zwei verschiedene Dinge. Das eine hat verschiedene Töne c d e f g a h c und so, das andere macht bum burum bum klick bum zisch.

Antworten