Das neue Heft Vol. 388

Alle Themen zum Heft kommen hier rein
Benutzeravatar
TMW316
Beiträge: 4079
Registriert: 18.09.2009 21:24
Wohnort: Hessen

Re: Das neue Heft Vol. 388

Beitrag von TMW316 » 29.08.2019 11:37

schneezi hat geschrieben:Stimmt. Gibt ja relativ viele "DVDs" auf youtube.
Früher wars ne DVD jetzt halt ein Youtube Video. Bewegte Bilder in Farbe mit Ton. ;)
Im Zweifel muss man immer das richtige tun!!

Benutzeravatar
ReplicaOfLife
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 5134
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Esslingen
Kontaktdaten:

Re: Das neue Heft Vol. 388

Beitrag von ReplicaOfLife » 29.08.2019 13:39

TMW316 hat geschrieben:
schneezi hat geschrieben:Stimmt. Gibt ja relativ viele "DVDs" auf youtube.
Früher wars ne DVD jetzt halt ein Youtube Video. Bewegte Bilder in Farbe mit Ton. ;)
Sag bloß, du kennst dich auch damit aus? :o
You look like a terrorist with a broken windscreen wiper, and your face is ridiculous.

Benutzeravatar
TMW316
Beiträge: 4079
Registriert: 18.09.2009 21:24
Wohnort: Hessen

Re: Das neue Heft Vol. 388

Beitrag von TMW316 » 29.08.2019 15:58

ReplicaOfLife hat geschrieben:
TMW316 hat geschrieben:
schneezi hat geschrieben:Stimmt. Gibt ja relativ viele "DVDs" auf youtube.
Früher wars ne DVD jetzt halt ein Youtube Video. Bewegte Bilder in Farbe mit Ton. ;)
Sag bloß, du kennst dich auch damit aus? :o
Klar. Während Musik Noten in bestimmter Reihenfolge sind, sinds bei Filme Bilder in bestimmter Reihenfolge. : - P Wer weiß das nicht?
Im Zweifel muss man immer das richtige tun!!

Benutzeravatar
ReplicaOfLife
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 5134
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Esslingen
Kontaktdaten:

Re: Das neue Heft Vol. 388

Beitrag von ReplicaOfLife » 29.08.2019 16:25

TMW316 hat geschrieben:
ReplicaOfLife hat geschrieben:
TMW316 hat geschrieben:
schneezi hat geschrieben:Stimmt. Gibt ja relativ viele "DVDs" auf youtube.
Früher wars ne DVD jetzt halt ein Youtube Video. Bewegte Bilder in Farbe mit Ton. ;)
Sag bloß, du kennst dich auch damit aus? :o
Klar. Während Musik Noten in bestimmter Reihenfolge sind, sinds bei Filme Bilder in bestimmter Reihenfolge. : - P Wer weiß das nicht?
:o
Mind. Blown.


(Meine DVDs hatten aber alle auch Ton. What sorcery was that?)
You look like a terrorist with a broken windscreen wiper, and your face is ridiculous.

hellnation
Beiträge: 37
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: hellnation

Re: Das neue Heft Vol. 388

Beitrag von hellnation » 29.08.2019 17:48

Gerade die Kolumne von Sebastian Schilling gelesen.
Sehr treffend auf den Punkt gebracht.

Schnabelrock
Beiträge: 10429
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: banned

Re: Das neue Heft Vol. 388

Beitrag von Schnabelrock » 29.08.2019 18:26

hellnation hat geschrieben:Gerade die Kolumne von Sebastian Schilling gelesen.
Sehr treffend auf den Punkt gebracht.

Ich lese immer erst die Leserbriefe. Enthält die Ausgabe zu wenige Statements aus dem Forum, lese ich den Rest nicht mehr.
Ein Heft, dass seine wichtigsten Fans und Ressourcen nicht nutzt, ist mich nicht wert.

:pommes:
Hamstern? Plündern!

gnaarwarian
Beiträge: 114
Registriert: 19.05.2012 14:20

Re: Das neue Heft Vol. 388

Beitrag von gnaarwarian » 30.08.2019 10:30

Das neue Heft ist ziemlich geiler Scheiss Machine Head & Exhorder scheinen es noch draufzuhaben männlich Thrash zu spielen.

Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 24256
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Middletown
Kontaktdaten:

Re: Das neue Heft Vol. 388

Beitrag von costaweidner » 30.08.2019 11:09

gnaarwarian hat geschrieben:Das neue Heft ist ziemlich geiler Scheiss Machine Head & Exhorder scheinen es noch draufzuhaben männlich Thrash zu spielen.
Hm? Wie spielt man denn männlich Thrash? Klingt weiblich gespielter Thrash anders?
Jaja, bestimmt.
"Wenn den Leuten hier einer sagte, sie seien einem Rattenfänger aufgesessen, sie ließen ihn auf der Stelle verhaften und bejubelten den Rattenfänger um so fanatischer."

Oh the wind can carry
All the voices of the sea
Oh the wind can carry
All the echoes home to me

Letterboxd - My life in film.

gnaarwarian
Beiträge: 114
Registriert: 19.05.2012 14:20

Re: Das neue Heft Vol. 388

Beitrag von gnaarwarian » 30.08.2019 11:43

costaweidner hat geschrieben:
gnaarwarian hat geschrieben:Das neue Heft ist ziemlich geiler Scheiss Machine Head & Exhorder scheinen es noch draufzuhaben männlich Thrash zu spielen.
Hm? Wie spielt man denn männlich Thrash? Klingt weiblich gespielter Thrash anders?
Jaja, bestimmt.
An der Art der Gitarrenriffs die müssen richtig wuchern, mächtig gegen den Song bürsten. Richtiges Sperrfeuer der verzerrten Gitarre.

Stop 'N' Go parts meine ich nicht.

Natürlich sind damit die auf den abgedämpften BassSeiten der Black Sabbathschen Metal Tradition gespielte Riffs gemeint.

Die andere Seite ist der Ganzton Riffanasatz von King Crimson gemeint, welcher im Metal nicht üblich ist.
Zuletzt geändert von gnaarwarian am 30.08.2019 11:48, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 24256
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Middletown
Kontaktdaten:

Re: Das neue Heft Vol. 388

Beitrag von costaweidner » 30.08.2019 11:45

gnaarwarian hat geschrieben:
costaweidner hat geschrieben:
gnaarwarian hat geschrieben:Das neue Heft ist ziemlich geiler Scheiss Machine Head & Exhorder scheinen es noch draufzuhaben männlich Thrash zu spielen.
Hm? Wie spielt man denn männlich Thrash? Klingt weiblich gespielter Thrash anders?
Jaja, bestimmt.
An der Art der Gitarrenriffs die müssen richtig wuchern, mächtig gegen den Song bürsten. Richtiges Sperrfeuer der verzerrten Gitarre.

Stop 'N' Go parts meine ich nicht.
Mhm. Und das ist dann männlich? Aha.
"Wenn den Leuten hier einer sagte, sie seien einem Rattenfänger aufgesessen, sie ließen ihn auf der Stelle verhaften und bejubelten den Rattenfänger um so fanatischer."

Oh the wind can carry
All the voices of the sea
Oh the wind can carry
All the echoes home to me

Letterboxd - My life in film.

gnaarwarian
Beiträge: 114
Registriert: 19.05.2012 14:20

Re: Das neue Heft Vol. 388

Beitrag von gnaarwarian » 30.08.2019 11:49

Im Kontrast zu Velvet Underground natürlich.

Benutzeravatar
Traser
Beiträge: 7097
Registriert: 20.06.2009 17:56
Wohnort: Kick-Ass Offebach

Re: Das neue Heft Vol. 388

Beitrag von Traser » 30.08.2019 12:05

Sag doch mal ein Beispiel für eine "weibliche" Thrash-Platte, und dann als Gegensatz dazu das typisch männliche Album...

gnaarwarian
Beiträge: 114
Registriert: 19.05.2012 14:20

Re: Das neue Heft Vol. 388

Beitrag von gnaarwarian » 30.08.2019 12:33

Traser hat geschrieben:Sag doch mal ein Beispiel für eine "weibliche" Thrash-Platte, und dann als Gegensatz dazu das typisch männliche Album...
Leider ist mir keine bekannt nocht befindet sich solche in meinem Besitz.

Aber diverse Neo Thrash Alben gefielen mir definitiv nicht.

Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 24256
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Middletown
Kontaktdaten:

Re: Das neue Heft Vol. 388

Beitrag von costaweidner » 30.08.2019 12:37

Und was dir gefällt ist männlicher Thrash und was dir nicht gefällt weiblicher? Soso.
"Wenn den Leuten hier einer sagte, sie seien einem Rattenfänger aufgesessen, sie ließen ihn auf der Stelle verhaften und bejubelten den Rattenfänger um so fanatischer."

Oh the wind can carry
All the voices of the sea
Oh the wind can carry
All the echoes home to me

Letterboxd - My life in film.

Benutzeravatar
Traser
Beiträge: 7097
Registriert: 20.06.2009 17:56
Wohnort: Kick-Ass Offebach

Re: Das neue Heft Vol. 388

Beitrag von Traser » 30.08.2019 12:39

Ja, interessant. Leider schlecht beschrieben und absolut null nachvollziehbar.

Antworten