Das neue Heft Vol.380

Alle Themen zum Heft kommen hier rein
Benutzeravatar
Tolpan
Moderator
Moderator
Beiträge: 22435
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Assindia
Kontaktdaten:

Re: Das neue Heft Vol.380

Beitrag von Tolpan » 09.01.2019 12:48

Auf den Dynamit-Scheiben waren AFAIK aber auch schon richtige Rohrkrepierer drauf, was die Noten angeht.

IMHO wird es einfach darum gehen, wie viele Labels bereits sind, sich an den Kosten zu beteiligen. Und wenn wenig heraus kommt, ist der Pool an Interessenten entsprechend kleiner.
Ante: "Brrruda, schlag de Ball lang!"
Prince: "Brrruda, ich schlag de Ball lang!"

Benutzeravatar
Feindin
Moderator
Moderator
Beiträge: 8371
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Lylesburg
Kontaktdaten:

Re: Das neue Heft Vol.380

Beitrag von Feindin » 09.01.2019 12:53

Es geht auch nach Genre.
Kommen also nicht 3 Death Metal Alben in die Dynamit Rubrik, auch wenn sie alle 9 Punkte haben und der Rest im Heft nur 7,5.
Memory, prophecy and fantasy -
the past, the future and the dreaming moment between -
are all one country, living one immortal day.
To know that is wisdom.
To use it is the Art.

Benutzeravatar
Apparition
Beiträge: 13751
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: At the End of the Line

Re: Das neue Heft Vol.380

Beitrag von Apparition » 09.01.2019 13:25

Tolpan hat geschrieben:Auf den Dynamit-Scheiben waren AFAIK aber auch schon richtige Rohrkrepierer drauf, was die Noten angeht.

IMHO wird es einfach darum gehen, wie viele Labels bereits sind, sich an den Kosten zu beteiligen. Und wenn wenig heraus kommt, ist der Pool an Interessenten entsprechend kleiner.
Das ist sicher so, aber es ging um die Dynamit-Rubrik bei den Rezensionen... :D
"A romantic," said Nightingale. "The most dangerous people on earth."

Benutzeravatar
infected
Beiträge: 10139
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Sanctum Sanctorum

Re: Das neue Heft Vol.380

Beitrag von infected » 09.01.2019 13:26

Apparition hat geschrieben:
Tolpan hat geschrieben:Auf den Dynamit-Scheiben waren AFAIK aber auch schon richtige Rohrkrepierer drauf, was die Noten angeht.

IMHO wird es einfach darum gehen, wie viele Labels bereits sind, sich an den Kosten zu beteiligen. Und wenn wenig heraus kommt, ist der Pool an Interessenten entsprechend kleiner.
Das ist sicher so, aber es ging um die Dynamit-Rubrik bei den Rezensionen... :D
Tolpan ist wohl noch beim schnabulieren.
Nobody expects the Spanish Inquisition!

Benutzeravatar
Porcupine
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 7988
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Herne

Re: Das neue Heft Vol.380

Beitrag von Porcupine » 09.01.2019 13:32

Feindin hat geschrieben:Es geht auch nach Genre.
Kommen also nicht 3 Death Metal Alben in die Dynamit Rubrik, auch wenn sie alle 9 Punkte haben und der Rest im Heft nur 7,5.
Das war ganz am Anfang so, also in den Neunzigern.
Seit Ewigkeiten sind es ganz einfach nur die ersten neun der Richterskala plus Bonusbombe.
Diesmal sind es halt die ersten vier plus Bonusbombe, also 5 statt 10. So wie immer halt rund um den Jahreswechsel, wenn es nur wenige Neuveröffentlichungen gibt.

*Diskussion nicht versteh*
TMW316 hat geschrieben:Musik und Schlagzeug sind ja zwei verschiedene Dinge. Das eine hat verschiedene Töne c d e f g a h c und so, das andere macht bum burum bum klick bum zisch.

Benutzeravatar
Tolpan
Moderator
Moderator
Beiträge: 22435
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Assindia
Kontaktdaten:

Re: Das neue Heft Vol.380

Beitrag von Tolpan » 09.01.2019 13:36

infected hat geschrieben:
Apparition hat geschrieben:
Tolpan hat geschrieben:Auf den Dynamit-Scheiben waren AFAIK aber auch schon richtige Rohrkrepierer drauf, was die Noten angeht.

IMHO wird es einfach darum gehen, wie viele Labels bereits sind, sich an den Kosten zu beteiligen. Und wenn wenig heraus kommt, ist der Pool an Interessenten entsprechend kleiner.
Das ist sicher so, aber es ging um die Dynamit-Rubrik bei den Rezensionen... :D
Tolpan ist wohl noch beim schnabulieren.
Scheinbar... :prost:

*komplett falsch gelesen hab*
Ante: "Brrruda, schlag de Ball lang!"
Prince: "Brrruda, ich schlag de Ball lang!"

Benutzeravatar
RH Jens
Moderator
Moderator
Beiträge: 258
Registriert: 18.07.2011 18:42

Re: Das neue Heft Vol.380

Beitrag von RH Jens » 09.01.2019 13:41

Kurze Info von Boris dazu:
Alles ganz einfach: In einem „normalen“ Monat bestehen die „Dynamit"-Seiten aus den Plätzen zwei bis neun des Soundchecks, dazu kommen die „Bonusbombe“ (ein „spezieller“ Release, gerne live, eine EP oder „abseitiger“; oder eine Platte war aus anderen Gründen nicht im Soundcheck) und „Arschbombe“. Im Januar-Heft ist der Soundcheck dagegen so klein, dass „Dynamit“ halbiert wird: vier statt acht Platten. No big deal! ;)

Grüße!
Boris

Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 27973
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: Das neue Heft Vol.380

Beitrag von Thunderforce » 09.01.2019 13:57

Top. Das nennt man Service :D
You don't even Nomi.
Thekenumschau | RYM Diary 2020 | Letterboxd

Benutzeravatar
wulf90
Beiträge: 46
Registriert: 07.12.2016 10:58

Re: Das neue Heft Vol.380

Beitrag von wulf90 » 09.01.2019 14:54

Sehr gut - damit hätte ich das nach ca. 10 Jahren treuer Leserschaft auch endlich mal geschnallt :D

Antworten