Das neue Heft Vol.379

Alle Themen zum Heft kommen hier rein
Benutzeravatar
Alphex
Beiträge: 3802
Registriert: 28.08.2012 16:34

Re: Das neue Heft Vol.379

Beitrag von Alphex »

TMW316 hat geschrieben:Also wenn man nur bis 1988 geht, würde ich Peace Sells schon ganz vorne gehen. Danach kann man natürlich mit der Rust in Peace streiten.
Ich persönlich mag sowohl den persönlichen-kaputten Tonfall der So Far... als auch das wilde Gerumpel vom Debüt lieber als die Peace Sells. Rust In Peace ebenfalls.
Aber bei der Metallica bin ich jetzt überrascht.
Das beste Metallica-Album ist nunmal Load.
"Wenn man in der Metalszene unterwegs ist, dann bekommt man quasi NIE politische Statements zu hören. Auch deswegen liebe ich diese Szene so. Politik ist dort nunmal kein Thema. Fast schon ein Tabuthema."
Benutzeravatar
Disbe
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 10793
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bayreuth

Re: Das neue Heft Vol.379

Beitrag von Disbe »

Beste Slayer: 1990
Beste Metallica: 1988
Beste Megadeth: 2016
Beste Maiden: 1986

Bonus:

Beste Anthrax: 2016
-13
Benutzeravatar
Projecto
Beiträge: 8959
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hünstetten

Re: Das neue Heft Vol.379

Beitrag von Projecto »

Disbeliefer hat geschrieben:Beste Slayer: 1990
Beste Metallica: 1988
Beste Megadeth: 2016
Beste Maiden: 1986

Bonus:

Beste Anthrax: 2016
Nunja....*g*
Benutzeravatar
Disbe
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 10793
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bayreuth

Re: Das neue Heft Vol.379

Beitrag von Disbe »

Projecto hat geschrieben:
Disbeliefer hat geschrieben:Beste Slayer: 1990
Beste Metallica: 1988
Beste Megadeth: 2016
Beste Maiden: 1986

Bonus:

Beste Anthrax: 2016
Nunja....*g*
Gewagt, ja. Aber halt die reine Wahrheit. :D
-13
Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 27901
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Wild Frontier
Kontaktdaten:

Re: Das neue Heft Vol.379

Beitrag von costaweidner »

Lass ich mich halt ein auf den Mist.

Beste Slayer: 1990 oder 1988
Beste Metallica: 1983
Einzige Megadeth: 1986
Beste Maiden: 1986
"We do beg your pardon, but we are in your garden."
-------------------------------------------------------------
-Rocking in the evening with my friend called Stevening-

Letterboxd - My life in film.
Benutzeravatar
Susi666
Beiträge: 7721
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Warm and sheltered in my tower

Re: Das neue Heft Vol.379

Beitrag von Susi666 »

Beste Megadeth: 1990

Rest egal.

:prost:
Kennt ihr dieses leichte Prickeln der Vorfreude und Herzklopfen, wenn ihr einen Thread öffnet, dessen neueste Antwort mit hoher Wahrscheinlichkeit mit beleidigter Leberwurst bestrichen ist?

© by Cromwell (Sacred Metal Forum)
Benutzeravatar
Dimebag666
Beiträge: 20484
Registriert: 14.12.2011 21:01
Wohnort: Thanfield

Re: Das neue Heft Vol.379

Beitrag von Dimebag666 »

Beste Slayer: 1988
Beste Metallica: 1984
Beste Megadeth: 1986
Beste Maiden: 2000
Beste Anthrax: 2003
Benutzeravatar
TMW316
Beiträge: 4310
Registriert: 18.09.2009 21:24
Wohnort: Hessen

Re: Das neue Heft Vol.379

Beitrag von TMW316 »

costaweidner hat geschrieben:Lass ich mich halt ein auf den Mist.

Beste Slayer: 1990 oder 1988
Beste Metallica: 1983
Einzige Megadeth: 1986
Beste Maiden: 1986
Was heißt hier Mist? Genau um sowas sollte es in einem Musikforum gehen. :)

Und so weit weg bist du auch garnet vom 86er Quartett. *g*
Im Zweifel muss man immer das richtige tun!!
Benutzeravatar
JudasRising
Beiträge: 5683
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Lippstadt

Re: Das neue Heft Vol.379

Beitrag von JudasRising »

Beste Slayer: 1983
Beste Metallica: 1983
Beste Megadeth: 1988
Beste Maiden: 1981

Bonus:
Beste Anthrax: 1984

Bonus-Bonus:
Beste Priest: 1984
Beste Helloween: 1985
Beste Manowar: 1983
BLASPHEMER!
Benutzeravatar
Alphex
Beiträge: 3802
Registriert: 28.08.2012 16:34

Re: Das neue Heft Vol.379

Beitrag von Alphex »

Ja, okay, mache ich halt auch.

Beste Slayer: 1986
Beste Metallica: 1983 oder 1984
Beste Megadeth: 1990 oder 1994.
Beste Maiden: 1986, 1988 oder 2000.

Helloween: 1988
Anthrax: 1987, aber Worship Music & Sound of White Noise waren auch sehr gut.
Bad Religion: 1989. Und 1991. Und 2007. Und 1990. Und 1996. Und 1988. Und 1993.
"Wenn man in der Metalszene unterwegs ist, dann bekommt man quasi NIE politische Statements zu hören. Auch deswegen liebe ich diese Szene so. Politik ist dort nunmal kein Thema. Fast schon ein Tabuthema."
Benutzeravatar
Disbe
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 10793
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bayreuth

Re: Das neue Heft Vol.379

Beitrag von Disbe »

Beste Bad Religion: 1989
Beste Manowar: 1987 (persönliche Bedeutung), bzw. 07/1984 (rein musikalisch)
-13
Benutzeravatar
infected
Beiträge: 11003
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Sanctum Sanctorum

Re: Das neue Heft Vol.379

Beitrag von infected »

Beste Slayer: 1990
Beste Metallica: 1984
Beste Megadeth: :ka:
Beste Maiden: 1983
Beste Anthrax: 1993
Nobody expects the Spanish Inquisition!



Fnord
Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 27901
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Wild Frontier
Kontaktdaten:

Re: Das neue Heft Vol.379

Beitrag von costaweidner »

Anthrax: 1984
Manowar 1984
Helloween und Bad Religion mir egal.
"We do beg your pardon, but we are in your garden."
-------------------------------------------------------------
-Rocking in the evening with my friend called Stevening-

Letterboxd - My life in film.
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 29950
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: Das neue Heft Vol.379

Beitrag von Thunderforce »

Slayer: 1990
Metallica: 1986
Megadeth: 1992
Anthrax: 1993
Maiden: 1986
Bad Religion: 1994
Manowar: 1984 (die erste aus dem Jahr)
Priest: 1984
There was no box, mate.
Thekenumschau | RYM Diary 2021 | Letterboxd
Benutzeravatar
Apparition
Beiträge: 15359
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: At the End of the Line

Re: Das neue Heft Vol.379

Beitrag von Apparition »

Slayer: 1990
Metallica: 1988
Megadeth: 1990
Anthrax: egal
Maiden: 1983
Bad Religion: 1996
Manowar: 1982
Priest: 1978
Als Westernheld muss ich Ihnen sagen, hier ist man nicht ordinär, sondern in Lebensgefahr.
Antworten