Das neue Heft Vol. 370

Alle Themen zum Heft kommen hier rein
Benutzeravatar
Tolpan
Moderator
Moderator
Beiträge: 21923
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Assindia
Kontaktdaten:

Re: Das neue Heft Vol. 370

Beitrag von Tolpan » 20.02.2018 09:48

Schnabelrock hat geschrieben:
Tolpan hat geschrieben:
WolfgangW76 hat geschrieben:Noch einmal die Frage an die Redaktion oder irgendwen, der hier mitliest: Wie komme ich an eine CD, die bei meinem Abo in diesem Monat nicht mit dabei war, bzw. gemopst wurde?
Danke für Antworten! LG
Meine war übrigens wie immer direkt am Heft dran.

Klaro, aber wie ließ sie sich lösen?
Schlecht, da wieder ziemlich viel Kleber. Cover gerissen, aber das war bei der Hackfresse nun auch nicht mehr weiter schlimm.
Ante: "Brrruda, schlag de Ball lang!"
Prince: "Brrruda, ich schlag de Ball lang!"

Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 27155
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: Das neue Heft Vol. 370

Beitrag von Thunderforce » 20.02.2018 10:23

Mich hat Anselmo übrgens überzeugt, besonders in Verbindung mit dem Interview von Götz im DF (soviel zu er spricht nicht mit der deutschen Presse), das sich ausschließlich um den Vorfall beim Dimebash-Festival dreht und das noch tiefer geht und mehr nachhakt als das Interview im RH.
Auf mich wirkt das überzeugend und ich glaube ihm, was er sagt.

Aber auch das Interview im RH zeigt: Man kann Anselmo sicher viel vorwerfen, aber wohl eher nicht, dass er dumm ist. Und allein das ist eigentlich ein Ausschlußgrund, ein Rassist zu sein. Aber wie gesagt, seine Begründungen ergeben für mich Sinn und er hat sich ja nun auch wirklich entschuldigt und eingesehen, dass das Scheiße war, trotz der Umstände. Sache erledigt, also für mich.
You don't even Nomi.
Thekenumschau | RYM Diary 2020

WolfgangW76
Beiträge: 394
Registriert: 09.01.2014 18:52
Wohnort: Im Berg-Land, nah der Wupper.

Re: Das neue Heft Vol. 370

Beitrag von WolfgangW76 » 20.02.2018 11:35

Thunderforce hat geschrieben:Mich hat Anselmo übrgens überzeugt, besonders in Verbindung mit dem Interview von Götz im DF (soviel zu er spricht nicht mit der deutschen Presse), das sich ausschließlich um den Vorfall beim Dimebash-Festival dreht und das noch tiefer geht und mehr nachhakt als das Interview im RH.
Auf mich wirkt das überzeugend und ich glaube ihm, was er sagt.

Aber auch das Interview im RH zeigt: Man kann Anselmo sicher viel vorwerfen, aber wohl eher nicht, dass er dumm ist. Und allein das ist eigentlich ein Ausschlußgrund, ein Rassist zu sein. Aber wie gesagt, seine Begründungen ergeben für mich Sinn und er hat sich ja nun auch wirklich entschuldigt und eingesehen, dass das Scheiße war, trotz der Umstände. Sache erledigt, also für mich.
+1

Benutzeravatar
Ratatata
Beiträge: 1640
Registriert: 25.07.2011 19:08
Wohnort: Bad Mülheim am Rhein

Re: Das neue Heft Vol. 370

Beitrag von Ratatata » 20.02.2018 11:46

Gähn... Wie lange hat man Anselmo jetzt ausreichend Zeit gelassen, sich alles halbwegs glaubwürdig zurechtzuwürfeln und das vor allem auch weitestgehend zusammenhängend auswendig zu lernen?

Lange genug jedenfalls, dass er sich alles mögliche hätte in der Zeit beibringen können, selbst zu glauben.

@ Thunderforce: Kognitive Dissonanz funktioniert übrigens mit ein bisschen Restgrips erheblich leichter.

Benutzeravatar
Olschool01
Beiträge: 106
Registriert: 19.04.2014 21:44

Re: Das neue Heft Vol. 370

Beitrag von Olschool01 » 20.02.2018 11:53

Warum ist auf der Startseite der Homepage eigentlich immer noch die Heftvorstellung von Heft 369 zu sehen?

Benutzeravatar
Tolpan
Moderator
Moderator
Beiträge: 21923
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Assindia
Kontaktdaten:

Re: Das neue Heft Vol. 370

Beitrag von Tolpan » 20.02.2018 12:01

Olschool01 hat geschrieben:Warum ist auf der Startseite der Homepage eigentlich immer noch die Heftvorstellung von Heft 369 zu sehen?
Weil der offizielle Verkaufsstart erst am Mittwoch ist und hier die Heftvorstellung online geht...*vermut, da immer so war*
Ante: "Brrruda, schlag de Ball lang!"
Prince: "Brrruda, ich schlag de Ball lang!"

Benutzeravatar
Olschool01
Beiträge: 106
Registriert: 19.04.2014 21:44

Re: Das neue Heft Vol. 370

Beitrag von Olschool01 » 20.02.2018 12:19

Tolpan hat geschrieben:
Olschool01 hat geschrieben:Warum ist auf der Startseite der Homepage eigentlich immer noch die Heftvorstellung von Heft 369 zu sehen?
Weil der offizielle Verkaufsstart erst am Mittwoch ist und hier die Heftvorstellung online geht...*vermut, da immer so war*
Macht es dann nicht Sinn das neue Heft anzupreisen?
Kurz vor Verkaufsstart des neuen Golf bewirbt VW doch auch nicht das alte Modell auf deren Homepage.

Benutzeravatar
Tolpan
Moderator
Moderator
Beiträge: 21923
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Assindia
Kontaktdaten:

Re: Das neue Heft Vol. 370

Beitrag von Tolpan » 20.02.2018 12:46

Olschool01 hat geschrieben:
Tolpan hat geschrieben:
Olschool01 hat geschrieben:Warum ist auf der Startseite der Homepage eigentlich immer noch die Heftvorstellung von Heft 369 zu sehen?
Weil der offizielle Verkaufsstart erst am Mittwoch ist und hier die Heftvorstellung online geht...*vermut, da immer so war*
Macht es dann nicht Sinn das neue Heft anzupreisen?
Kurz vor Verkaufsstart des neuen Golf bewirbt VW doch auch nicht das alte Modell auf deren Homepage.
Naja, aber wenn ich das Video sehe, in den Laden renne und dann dort nix ist, ist auch wieder blöd. Man preist ja auch kein Auto an, das es noch nicht gibt.

AFAIK war und ist das bei RH und DF immer so... :ka:
Ante: "Brrruda, schlag de Ball lang!"
Prince: "Brrruda, ich schlag de Ball lang!"

Benutzeravatar
playloud308
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 6860
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: Das neue Heft Vol. 370

Beitrag von playloud308 » 20.02.2018 13:27

Danke RH für den Synthwave Kurzbericht. Mal wieder geile Mucke entdeckt.
Als Freund von Soundtracks und harten Beats ein geiler Scheiß :D

Benutzeravatar
Tolpan
Moderator
Moderator
Beiträge: 21923
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Assindia
Kontaktdaten:

Re: Das neue Heft Vol. 370

Beitrag von Tolpan » 20.02.2018 17:02

Tolpan hat geschrieben:
Olschool01 hat geschrieben:
Tolpan hat geschrieben:
Olschool01 hat geschrieben:Warum ist auf der Startseite der Homepage eigentlich immer noch die Heftvorstellung von Heft 369 zu sehen?
Weil der offizielle Verkaufsstart erst am Mittwoch ist und hier die Heftvorstellung online geht...*vermut, da immer so war*
Macht es dann nicht Sinn das neue Heft anzupreisen?
Kurz vor Verkaufsstart des neuen Golf bewirbt VW doch auch nicht das alte Modell auf deren Homepage.
Naja, aber wenn ich das Video sehe, in den Laden renne und dann dort nix ist, ist auch wieder blöd. Man preist ja auch kein Auto an, das es noch nicht gibt.

AFAIK war und ist das bei RH und DF immer so... :ka:
Guck mal an, da rede ich doch tatsächlich Quatsch! Ist doch schon draußen:
Ante: "Brrruda, schlag de Ball lang!"
Prince: "Brrruda, ich schlag de Ball lang!"

Benutzeravatar
Olschool01
Beiträge: 106
Registriert: 19.04.2014 21:44

Re: Das neue Heft Vol. 370

Beitrag von Olschool01 » 20.02.2018 17:37

Tolpan hat geschrieben:
Tolpan hat geschrieben:
Olschool01 hat geschrieben:
Tolpan hat geschrieben: Weil der offizielle Verkaufsstart erst am Mittwoch ist und hier die Heftvorstellung online geht...*vermut, da immer so war*
Macht es dann nicht Sinn das neue Heft anzupreisen?
Kurz vor Verkaufsstart des neuen Golf bewirbt VW doch auch nicht das alte Modell auf deren Homepage.
Naja, aber wenn ich das Video sehe, in den Laden renne und dann dort nix ist, ist auch wieder blöd. Man preist ja auch kein Auto an, das es noch nicht gibt.

AFAIK war und ist das bei RH und DF immer so... :ka:
Guck mal an, da rede ich doch tatsächlich Quatsch! Ist doch schon draußen:
Auf der Startseite aber noch die alte Heftvorstellung!

Benutzeravatar
astr0naut
Beiträge: 586
Registriert: 10.11.2011 19:47
Wohnort: in OWL
Kontaktdaten:

Re: Das neue Heft Vol. 370

Beitrag von astr0naut » 20.02.2018 18:03

Thunderforce hat geschrieben:Aber auch das Interview im RH zeigt: Man kann Anselmo sicher viel vorwerfen, aber wohl eher nicht, dass er dumm ist. Und allein das ist eigentlich ein Ausschlußgrund, ein Rassist zu sein.
Dass das, leider, absoluter Quatsch ist, ist dir inzwischen hoffentlich selbst aufgefallen. Schön, wenn's so einfach wäre.

Benutzeravatar
astr0naut
Beiträge: 586
Registriert: 10.11.2011 19:47
Wohnort: in OWL
Kontaktdaten:

Re: Das neue Heft Vol. 370

Beitrag von astr0naut » 20.02.2018 18:19

playloud308 hat geschrieben:Danke RH für den Synthwave Kurzbericht. Mal wieder geile Mucke entdeckt.
Als Freund von Soundtracks und harten Beats ein geiler Scheiß :D
Höre zwar selber allerlei Genres querbeet, frage mich allerdings immer noch nach der Relevanz, einen solchen Artikel im RH zu bringen. Schön hätte ich es gefunden, wenn man dann z.B. auf Rock/RH-kompatible "Brücken"-Bands wie ZOMBI oder MASERATI hingewiesen hätte. :ka:

Aber jetzt bin ich gespannt auf kommende Specials zu Trap, Nerd-Core oder Lowercase.

Benutzeravatar
playloud308
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 6860
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: Das neue Heft Vol. 370

Beitrag von playloud308 » 20.02.2018 22:02

Zombi waren Vorband von Ghost letztes Jahr. Wusste
Nicht das die zum Genre Synthwave gehören.

WolfgangW76
Beiträge: 394
Registriert: 09.01.2014 18:52
Wohnort: Im Berg-Land, nah der Wupper.

Re: Das neue Heft Vol. 370

Beitrag von WolfgangW76 » 21.02.2018 08:37

playloud308 hat geschrieben:Danke RH für den Synthwave Kurzbericht. Mal wieder geile Mucke entdeckt.
Als Freund von Soundtracks und harten Beats ein geiler Scheiß :D

Hat mich persönlich jetzt so überhaupt nicht abgeholt. Kann damit nix anfangen, bin auch voll anti, deswegen geb ich dem keine Chance. Huch. Naja, man muss ja auch nicht ALLES mögen. Solange das Heft nicht nächstens Rock (and Synthwave) Hard heißt ist mir die stilistische Vielfalt auf jeden Fall lieb und teuer. Selbst wenn ich die Seiten ungelesen überblättere (was mir bei From The Dungeons und Plüschgedöns und so manch anderem ja nicht anders geht...).

Insofern: objektive +1 an Schiffmann.

PS: Danke an Robert für die prompte Antwort wegen der CD! Würd mir ja doch was fehlen, wenn ich mal keine Lauschangriff-CD hätte, ähem. :pommes:

Antworten