Das neue Heft Vol. 366

Alle Themen zum Heft kommen hier rein
Benutzeravatar
Shadowrunner92
Beiträge: 4171
Registriert: 18.03.2011 20:51

Re: Das neue Heft Vol. 366

Beitrag von Shadowrunner92 »

Thunderforce hat geschrieben:Der Photoshop-Fail bezieht sich aber natürlich nicht auf dieses Barbie-Gesicht, das seit 25 Jahren gleich aussieht sondern auf die rechte Seite ihres Oberteils, gell? *g*

http://www.doromusic.de/Doro_Tour_CD2017.jpg
Huch, jetzt hab ich's kapiert. :heul:
"Anything else that annoys you about Stacy?"
- "She makes me go to bed at, like, 8 in the afternoon."
Benutzeravatar
Disbe
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 10793
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bayreuth

Re: Das neue Heft Vol. 366

Beitrag von Disbe »

oger hat geschrieben:Weichzeichner-Deutschrock
Wischfinger-Deutschrock. So viel Zeit muss sein.
-13
Benutzeravatar
Ratatata
Beiträge: 1714
Registriert: 25.07.2011 19:08
Wohnort: Bad Mülheim am Rhein

Re: Das neue Heft Vol. 366

Beitrag von Ratatata »

Das Gesicht ist halt die "(Für)-Immer-Doro". Die sah nie anders aus, und wird nie anders aussehen.
Paul Stanley ohne Stern quasi.
Benutzeravatar
Biernot
Beiträge: 2775
Registriert: 31.12.2010 14:04
Wohnort: Geestland

Re: Das neue Heft Vol. 366

Beitrag von Biernot »

Shadowrunner92 hat geschrieben:
Thunderforce hat geschrieben:Der Photoshop-Fail bezieht sich aber natürlich nicht auf dieses Barbie-Gesicht, das seit 25 Jahren gleich aussieht sondern auf die rechte Seite ihres Oberteils, gell? *g*

http://www.doromusic.de/Doro_Tour_CD2017.jpg
Huch, jetzt hab ich's kapiert. :heul:
Und ich dachte es geht um die rechte Hand...
"Schneid nicht zu viel oben ab. Ich will den Robert Preston-Look!"
Benutzeravatar
Schnabelrock
Beiträge: 12648
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: banned

Re: Das neue Heft Vol. 366

Beitrag von Schnabelrock »

Biernot hat geschrieben:
Shadowrunner92 hat geschrieben:
Thunderforce hat geschrieben:Der Photoshop-Fail bezieht sich aber natürlich nicht auf dieses Barbie-Gesicht, das seit 25 Jahren gleich aussieht sondern auf die rechte Seite ihres Oberteils, gell? *g*

http://www.doromusic.de/Doro_Tour_CD2017.jpg
Huch, jetzt hab ich's kapiert. :heul:
Und ich dachte es geht um die rechte Hand...

Und was soll denn da sein? Der Träger könnte unter den Haaren liegen und dass bei ihren Möppsen geschummelt wird, ist doch spät seit Triumph & Dingenskirchen so.
Ich bin ein Systemling!
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 29961
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: Das neue Heft Vol. 366

Beitrag von Thunderforce »

Schnabelrock hat geschrieben:
Und was soll denn da sein? Der Träger könnte unter den Haaren liegen und dass bei ihren Möppsen geschummelt wird, ist doch spät seit Triumph & Dingenskirchen so.

Wä?
Also bei dem Top ist halt die gesamte rechte Seite (guck Dir mal den Reisverschluß und diese Schnallen an) irgendwie komisch nach innen und unten glattgezogen oder wie immer man das beschreiben will. Das sieht doch ein Blinder mit dem Krückstock.

Und die (vom Betrachter aus gesehen) linke Hand wirkt in der Tat ein wenig alienesk, aber das liegt IMO eher an der Überbelichtung.
There was no box, mate.
Thekenumschau | RYM Diary 2021 | Letterboxd
Benutzeravatar
Schnabelrock
Beiträge: 12648
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: banned

Re: Das neue Heft Vol. 366

Beitrag von Schnabelrock »

Muss wohl mit meinem Widerwillen zu tun haben, Doro fünf Minuten auf die Rüstung zu schauen.

*Brille putz*
Ich bin ein Systemling!
Benutzeravatar
Gentleman_Hank
Beiträge: 926
Registriert: 27.08.2010 08:23
Wohnort: Königreich Wethmar

Re: Das neue Heft Vol. 366

Beitrag von Gentleman_Hank »

Das Oberteil ist wirklich wischiwaschipeinlich

Aber unabhängig davon, wie es um ihre Möpse und sonstwas alles angeht: In die Hellbound-Doro hab ich mich seinerzeit verknallt, und deshalb werde ich auf immer und ewig nur meine Hellbound-Doro sehen (auch wenn ich in Wirklichkeit nur noch was ganz anderes seh, der Wille zählt halt)

zurück zum Photoshop: Fällt das wirklich niemandem auf? Oder ist das Absicht? :kratz:
.(....\............../....)
. \....\........... /..../
...\....\........../..../
....\..../´¯.I.¯`\../
..../... I....I..(¯¯¯`\
...I.....I....I...¯¯.\...\
...I.....I´¯.I´¯.I..\...)
...\.....` ¯..¯ ´.......'
....\_________.·´
.....l-_-_-_-_-_-
.....l-_-_-_-_-_
Benutzeravatar
xpeterx
Beiträge: 244
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: Das neue Heft Vol. 366

Beitrag von xpeterx »

Gentleman_Hank hat geschrieben:zurück zum Photoshop: Fällt das wirklich niemandem auf? Oder ist das Absicht? :kratz:
Also wenn das Absicht war, dann war diese böswillig... ich frage mich gerade nur, wie das so abgesegnet werden konnte.
Benutzeravatar
Schnabelrock
Beiträge: 12648
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: banned

Re: Das neue Heft Vol. 366

Beitrag von Schnabelrock »

Ich bin ein Systemling!
Benutzeravatar
Sambora
Moderator
Moderator
Beiträge: 27690
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Gallifrey (North)

Re: Das neue Heft Vol. 366

Beitrag von Sambora »

GoTellSomebody hat geschrieben:
Tatsächlich habe ich direkt mit TON angefangen, und der Artikel/Interviews bestätigt den Eindruck, den ich seit jeher von der Band, den Musikern und der Musik habe: insgesamt sehr traurig.
Wie man sich am Leiden offensichtlich völlig unglücklicher Menschen erfreuen kann, ist mir tatsächlich bis heute ein Rätsel. :ka:
"If I'm talking too fast, listen quicker!"
(Barney McKenna)
Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 27905
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Wild Frontier
Kontaktdaten:

Re: Das neue Heft Vol. 366

Beitrag von costaweidner »

Sambora hat geschrieben:
GoTellSomebody hat geschrieben:
Tatsächlich habe ich direkt mit TON angefangen, und der Artikel/Interviews bestätigt den Eindruck, den ich seit jeher von der Band, den Musikern und der Musik habe: insgesamt sehr traurig.
Wie man sich am Leiden offensichtlich völlig unglücklicher Menschen erfreuen kann, ist mir tatsächlich bis heute ein Rätsel. :ka:
Das liest sich ja als wäre da Schadenfreude im Spiel. Wie völlig bizarr wäre das denn?
"We do beg your pardon, but we are in your garden."
-------------------------------------------------------------
-Rocking in the evening with my friend called Stevening-

Letterboxd - My life in film.
Benutzeravatar
GoTellSomebody
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 20846
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine
Kontaktdaten:

Re: Das neue Heft Vol. 366

Beitrag von GoTellSomebody »

Äh, was?
Benutzeravatar
Sambora
Moderator
Moderator
Beiträge: 27690
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Gallifrey (North)

Re: Das neue Heft Vol. 366

Beitrag von Sambora »

costaweidner hat geschrieben:
Sambora hat geschrieben:
GoTellSomebody hat geschrieben:
Tatsächlich habe ich direkt mit TON angefangen, und der Artikel/Interviews bestätigt den Eindruck, den ich seit jeher von der Band, den Musikern und der Musik habe: insgesamt sehr traurig.
Wie man sich am Leiden offensichtlich völlig unglücklicher Menschen erfreuen kann, ist mir tatsächlich bis heute ein Rätsel. :ka:
Das liest sich ja als wäre da Schadenfreude im Spiel. Wie völlig bizarr wäre das denn?
Hmm...aber jemanden dafür zu vergöttern, dass er ein psychischer Pflegefall ist, ist halt definitiv fragwürdig.
"If I'm talking too fast, listen quicker!"
(Barney McKenna)
Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 27905
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Wild Frontier
Kontaktdaten:

Re: Das neue Heft Vol. 366

Beitrag von costaweidner »

Sambora hat geschrieben: Hmm...aber jemanden dafür zu vergöttern, dass er ein psychischer Pflegefall ist, ist halt definitiv fragwürdig.
Irgendwie vergisst du da einen Schritt. Klar resultierte seine Musik aus seinem psychischen Zustand. Aber ich würde ihn ja jetzt nicht nur für ebenjenen abfeiern, wenn die Musik Dreck wäre. Zumindest mir würde ohne Pete Steeles Musik auch entscheidend was fehlen im Leben. Hypothetisch gesprochen.
"We do beg your pardon, but we are in your garden."
-------------------------------------------------------------
-Rocking in the evening with my friend called Stevening-

Letterboxd - My life in film.
Antworten