Rock Hard 360

Alle Themen zum Heft kommen hier rein
WolfgangW76
Beiträge: 373
Registriert: 09.01.2014 18:52
Wohnort: Im Berg-Land, nah der Wupper.

Re: Rock Hard 360

Beitrag von WolfgangW76 » 11.05.2017 14:04

Mondschatten hat geschrieben:Gabs eigentlich schon mal einen helloween sezier tisch?
Nicht, dass ich wüsste - aber ich finde das per se schon mal unterstützenswert! Da kann ich mich bestimmt famos aufregen... :traenenlach:

Benutzeravatar
Eiswalzer
Beiträge: 18175
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: In the Land of Wind and Rain
Kontaktdaten:

Re: Rock Hard 360

Beitrag von Eiswalzer » 11.05.2017 20:10

Mondschatten hat geschrieben:Gabs eigentlich schon mal einen helloween sezier tisch?
Hm, dazu findet sich bei der Google-Suche tatsächlich nix. Allerdings meine ich mich dunkel zu erinnern, dass es um 2010 herum mal so ein Ding gab...

Benutzeravatar
Mondschatten
Beiträge: 813
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Darmstadt

Re: Rock Hard 360

Beitrag von Mondschatten » 11.05.2017 20:31

Eiswalzer hat geschrieben:
Mondschatten hat geschrieben:Gabs eigentlich schon mal einen helloween sezier tisch?
Hm, dazu findet sich bei der Google-Suche tatsächlich nix. Allerdings meine ich mich dunkel zu erinnern, dass es um 2010 herum mal so ein Ding gab...
Ich weiß nicht, gerade die Deris Phase wäre ja sehr interessant und kontrovers

Benutzeravatar
Apparition
Beiträge: 27804
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: At the End of the Line

Re: Rock Hard 360

Beitrag von Apparition » 12.05.2017 07:29

Wäre IMO langweilig. EP und Walls auf essentiell, Keeper 1 auf empfehlenswert, Rest auf verzichtbar. Feddich.

:D
"A romantic," said Nightingale. "The most dangerous people on earth."

Benutzeravatar
Feindin
Moderator
Moderator
Beiträge: 27733
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Lylesburg
Kontaktdaten:

Re: Rock Hard 360

Beitrag von Feindin » 12.05.2017 07:32

Apparition hat geschrieben:Wäre IMO langweilig. EP und Walls auf essentiell wenn der beschissene Gesang nicht wäre, Keeper 1 auf ein paar Songs empfehlenswert Kinderlieder siehe Rest, Rest auf verzichtbar. Feddich.

:D
:prost:
Memory, prophecy and fantasy -
the past, the future and the dreaming moment between -
are all one country, living one immortal day.
To know that is wisdom.
To use it is the Art.

Benutzeravatar
GoTellSomebody
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 34619
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine

Re: Rock Hard 360

Beitrag von GoTellSomebody » 12.05.2017 07:43

Auf Albumlänge bräuchte ich wahrscheinlich nur die Waltz Of Cherry Coke, habe aber nach Chameleon auch keine mehr gehört.

WolfgangW76
Beiträge: 373
Registriert: 09.01.2014 18:52
Wohnort: Im Berg-Land, nah der Wupper.

Re: Rock Hard 360

Beitrag von WolfgangW76 » 12.05.2017 15:28

GoTellSomebody hat geschrieben:Auf Albumlänge bräuchte ich wahrscheinlich nur die Waltz Of Cherry Coke, habe aber nach Chameleon auch keine mehr gehört.
Ich bin den Kürbissen ja echt immer treu geblieben und hab auch alle Alben nach der Chameleon - gekauft und verteidigt. Und es gibt auch gute Songs. Und ja, die Master Of Rings-Tour war nach Purple "The Battle Rags On" eines der wenigen Konzerte meiner Jugend (wer auch im Allgäu aufwächst...). Aber: es ist und bleibt so, dass auf den Alben nur wenige Hits sind, wenn überhaupt. Und der Vergleich zwischen Doris und Kiske ist einfach keiner. Das wurde mir ganz und gar schmerzlich auf der ersten Avantasia ("Ernie", anyone?! :sabber: ) bewusst. Ich fand die Chameleon, so im Überblick, die letzte richtig gute Helloween-Scheibe. Mit Abstrichen kann da dieses so kreuzdämlich betitelte "Keeper...3"-Album noch mithalten. Aber alles sonst? Joa, nett, aber halt echt nix Weltbewegendes.
Und nein, ich bin jetzt keiner, der sagt, dass früher alles besser war. Beispiel Blind Guardian. Da gefallen mir persönlich die ersten beiden Alben lange nicht so gut, wie das hochkomplexe Bombast-Zeux der jüngeren Zeit. Die "Beyond..." ist zB mein Lieblingskrefelder!

Insofern, liebe Redaktion - ich würd mich schon über einen Helloween-Seziertisch freuen. Und wenn's nur zum "Ihr habt sie ja wohl nicht mehr alle"-sagen taugt... :prost:

Benutzeravatar
Projecto
Beiträge: 10415
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hünstetten

Re: Rock Hard 360

Beitrag von Projecto » 12.05.2017 16:53

Deriszeug>Kiskezeug

Benutzeravatar
Stormrider
Beiträge: 19216
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: astral plains
Kontaktdaten:

Re: Rock Hard 360

Beitrag von Stormrider » 12.05.2017 16:55

Apparition hat geschrieben:Wäre IMO langweilig. EP und Walls auf essentiell, Keeper 1 auf empfehlenswert, Rest auf verzichtbar. Feddich.

:D
Passt genau.
greetings
- Stormrider

Dimebag666 hat geschrieben:
"7 Flaschen sind kein Sixpack."

If you believe "your" religion is worth killing for, do us a favor and use the first bullet for yourself!!!!!!!!!!!!!!!!

Stormrider@facebook.com
Stormrider@Musik-Sammler.de

Benutzeravatar
Eiswalzer
Beiträge: 18175
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: In the Land of Wind and Rain
Kontaktdaten:

Re: Rock Hard 360

Beitrag von Eiswalzer » 12.05.2017 23:13

Übrigens - hier stelle ich gerade fest, dass ich in 14 Jahren Metal-Hören von Helloween immer noch nicht mehr kenne als die beiden (ja, gab doch nicht mehr davon... oder? :D ) "Keepers"-Platten und die "Master Of The Rings". Obwohl ich sogar mal die "Chameleon" und "Rabbit Don't Come Easy" auf CD hatte... :kratz:

Benutzeravatar
JudasRising
Beiträge: 8396
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Lippstadt

Re: Rock Hard 360

Beitrag von JudasRising » 13.05.2017 09:39

Stormrider hat geschrieben:
Apparition hat geschrieben:Wäre IMO langweilig. EP und Walls auf essentiell, Keeper 1 auf empfehlenswert, Rest auf verzichtbar. Feddich.

:D
Passt genau.
Zumindest auf Time of the Oath und Better than Raw sind so einige Songs, die ich diversen Keeper-Nummern klar vorziehen würde. Mit dem Deris hab ich aber auch so meine Probleme, vor allem bei den schnelleren Sachen, das hat Herr Hansen seinerzeit besser drauf gehabt.
BLASPHEMER!

Benutzeravatar
Projecto
Beiträge: 10415
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hünstetten

Re: Rock Hard 360

Beitrag von Projecto » 13.05.2017 10:02

Gambling with the devil = Liebe

Benutzeravatar
schneezi
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 44259
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: Rock Hard 360

Beitrag von schneezi » 14.05.2017 20:49

Before the War.
"A man may fight for many things: his country, his principles, his friends, the glistening tear on the cheek of a golden child.
But personally, I'd mud-wrestle my own mother for a ton of cash, an amusing clock and a stack of french porn."


Chuck Norris weiß, was die Figuren mit dem Kaffee zu tun haben.

schneez@lastfm
Erhabenheit!

Benutzeravatar
Apparition
Beiträge: 27804
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: At the End of the Line

Re: Rock Hard 360

Beitrag von Apparition » 15.05.2017 08:28

Ach ja, die Better Than Raw fand ich damals ganz cool, weil anders und angenehm heavy. Hat sich aber auch nicht durchgesetzt.
"A romantic," said Nightingale. "The most dangerous people on earth."

WolfgangW76
Beiträge: 373
Registriert: 09.01.2014 18:52
Wohnort: Im Berg-Land, nah der Wupper.

Re: Rock Hard 360

Beitrag von WolfgangW76 » 15.05.2017 13:56

"Straight Out Of Hell" (Song, nicht Album) ist einer der besseren neueren Songs...

Antworten