Rock Hard Vol. 355

Alle Themen zum Heft kommen hier rein
Benutzeravatar
Ratatata
Beiträge: 1757
Registriert: 25.07.2011 19:08
Wohnort: Bad Mülheim am Rhein

Re: Rock Hard Vol. 355

Beitrag von Ratatata »

Das Queensryche-Pic ist halt typisch 80er, so bin ich damals auch rumgelaufen... *hustkrampf*
Aber der Hardline-Shot ist ja wohl ein absoluter Walmart-People-Classic...
Benutzeravatar
Ratatata
Beiträge: 1757
Registriert: 25.07.2011 19:08
Wohnort: Bad Mülheim am Rhein

Re: Rock Hard Vol. 355

Beitrag von Ratatata »

Das 86er Special ist übrigens tatsächlich äußerst lesenswert.
Schön auch Holgers Bemerkung, dass ausgerechnet Glenn Hughes der Seventh Star von Black Sabbath "wenig Emotionen hinzugefügt" hätte.
Und das bei einer Band, bei welcher nicht allzu lang zuvor der ultimative Betonungstod Nosey Osbourne gesungen hat.
So unterschiedlich können Geschmäcker sein. Finde ich witzig und gut.
Benutzeravatar
Doktor Rock
Beiträge: 45
Registriert: 24.07.2016 17:46

Re: Rock Hard Vol. 355

Beitrag von Doktor Rock »

Wishmonster hat geschrieben:Highligt der Ausgabe ist eindeutig das Bandfoto von Hardline. Da passt optisch ja gar nix zusammen :heul:
das Gefühl hatte ich auch beim Pretty Maids Foto.

Als wären die einfach normal bei einem Fotografen aufgeschlagen und der hätte den allen (außer Ken) sowas gesagt wie "Knöpf dir mal das Hemd weiter auf... Setz doch mal nen Zylinder auf, mach noch mal ein komisches Tuch um... das muss alles mehr nach Rock´n Roll aussehen, Jungs"
Benutzeravatar
Projecto
Beiträge: 8982
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hünstetten

Re: Rock Hard Vol. 355

Beitrag von Projecto »

:traenenlach:
headbenscha
Beiträge: 1143
Registriert: 21.10.2008 15:42

Re: Rock Hard Vol. 355

Beitrag von headbenscha »

Nach DRACONIAN wurde nun auch TREES OF ETERNITY nur mit einer Einzelkritik abgespeist, konnte das Album "Hour Of The Nightingale" nicht im Ranking finden. Versteh ich nicht. :ka:
Album des Jahres!

Sonst nettes Heft, wie immer. :prost:
Benutzeravatar
Porcupine
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 9141
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Herne

Re: Rock Hard Vol. 355

Beitrag von Porcupine »

headbenscha hat geschrieben:Versteh ich nicht. :ka:
Ernsthaft? Muss das wirklich immer wieder mindestens dreimal jährlich erklärt werden?

Versteh ich nicht.
:ka:
headbenscha
Beiträge: 1143
Registriert: 21.10.2008 15:42

Re: Rock Hard Vol. 355

Beitrag von headbenscha »

Ja bitte, hab die Erklärung dafür noch nie gelesen. Im Metal Hammer (ich weiss Bravoniveau etc, trotzdem...) Platz 2, im Rock Hard nur unter ferner liefen...
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 30358
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: Rock Hard Vol. 355

Beitrag von Thunderforce »

headbenscha hat geschrieben:Ja bitte, hab die Erklärung dafür noch nie gelesen. Im Metal Hammer (ich weiss Bravoniveau etc, trotzdem...) Platz 2, im Rock Hard nur unter ferner liefen...
Platte lag nicht allen Redakteuren als Promo vor, konnte darum nicht von allen gehört werden, ist darum nicht Teil der Soundcheckliste, sondern wird nur per Einzelreview gewürdigt (wie jedes andere Album im Soundcheck auch - mal ernsthaft, wen interessiert denn ernsthaft, ob eine Platte da auf Platz 2, 5 oder 40 ist - liest sich das echt jemand durch?)
There was no box, mate.
Thekenumschau | RYM Diary 2021 | Letterboxd
headbenscha
Beiträge: 1143
Registriert: 21.10.2008 15:42

Re: Rock Hard Vol. 355

Beitrag von headbenscha »

Danke. Das heisst das Label hat nur eine Promo gesendet und nicht mehrere? Darum kann es nicht Album des Monats oder bei den ersten Reviews (Dynamit) dabei sein, was schon einen Unterschied macht. Was ist eigentlich die Bonusbombe? Das hab ich auch noch nie verstanden, obwohl ich das Heft seit mehr als 20 Jahren lese/kaufe...
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 30358
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: Rock Hard Vol. 355

Beitrag von Thunderforce »

Die Bonusbombe ist meiner Meinung nach ein Album, das zum Beispiel stilustisch etwas aus dem Rahmen fällt, z.b. Skuggsja. Oder das sonst irgendwie was besonderes ist und vllt einem oder mehreren Schreiberlingen besonders am Herzen liegt und das er oder sie darum vllt. nicht auf den normalen Reviewseiten "verheizen" will.
So hab ich das zumindest immer verstanden.
There was no box, mate.
Thekenumschau | RYM Diary 2021 | Letterboxd
Benutzeravatar
SirFranklin
Beiträge: 2282
Registriert: 18.02.2013 17:44
Wohnort: Pfalz

Re: Rock Hard Vol. 355

Beitrag von SirFranklin »

Hm, ich dachte immer, die Bonusbombe sei das beste Album, das nur einmal geschickt wurde?
"Ich feier mich gerade selbst."
Benutzeravatar
Eiswalzer
Beiträge: 5594
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: In the Land of Wind and Rain
Kontaktdaten:

Re: Rock Hard Vol. 355

Beitrag von Eiswalzer »

Scheint bislang (huch, nächste Woche kommt ja schon die 356...) ja eine ganz runde, unterhaltsame Ausgabe zu sein. Selbst die Metallica-Story bestand nicht nur aus Gewäsch (das Onkelz-Interview war allerdings sowas von langweilig...), und das beste, i.e. den skandalumwitterten (7,5 Punkte für "Somewhere In Time" - hallo, Herr Mader?) 1986er-Rückblick, habe ich ja noch vor mir.
Benutzeravatar
Sambora
Moderator
Moderator
Beiträge: 27814
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Gallifrey (North)

Re: Rock Hard Vol. 355

Beitrag von Sambora »

Doktor Rock hat geschrieben:
Wishmonster hat geschrieben:Highligt der Ausgabe ist eindeutig das Bandfoto von Hardline. Da passt optisch ja gar nix zusammen :heul:
das Gefühl hatte ich auch beim Pretty Maids Foto.

Als wären die einfach normal bei einem Fotografen aufgeschlagen und der hätte den allen (außer Ken) sowas gesagt wie "Knöpf dir mal das Hemd weiter auf... Setz doch mal nen Zylinder auf, mach noch mal ein komisches Tuch um... das muss alles mehr nach Rock´n Roll aussehen, Jungs"
*lol*

Wobei Ken jetzt nicht weniger albern aussieht. "Ja genau, Ken, der Cowboyhut und eine Sonnenbrille im Fotostudio sind unerlässlich. Watte mal, watte mal, hier...dieses Weinglas mit Apfelschorle drin, DAS ist Rock'n'Roll!"

Und heraus kam:

https://www.rockhard.de/uploads/pics/Pr ... ndfoto.jpg
Benutzeravatar
Projecto
Beiträge: 8982
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hünstetten

Re: Rock Hard Vol. 355

Beitrag von Projecto »

bandfoto im DF geht aber weitegehnd in Ordnung :)
Benutzeravatar
JudasRising
Beiträge: 5692
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Lippstadt

Re: Rock Hard Vol. 355

Beitrag von JudasRising »

Wie hättet ihr erst vor 30 Jahren geweint? :)
BLASPHEMER!
Antworten