Das neue Heft Vol. 349

Alle Themen zum Heft kommen hier rein
Benutzeravatar
Apparition
Beiträge: 25654
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: At the End of the Line

Re: Das neue Heft Vol. 349

Beitragvon Apparition » 28.05.2016 12:14

GoTellSomebody hat geschrieben:Ja, Nobody Said It Was Easy ist unbedingt auf eine Stufe mit den besten (Hard)Rock-Alben aller Zeiten zu stellen. Herr Kupfer irrt allerdings dass es sich dabei um die einzige Scheibe aus dem Hause The Four Horsemen handelt. Der Nachfolger Gettin' Pretty Good...At Barely Gettin' By hat den gleichen Witz, ist kompositorisch aber noch vielseitiger.


Da hör ich mal rein, klingt als könnte das prinzipiell mein Fall sein.
Der Mensch ist guat, nur die Leut san a Gsindl.
Benutzeravatar
GoTellSomebody
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 32895
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine

Re: Das neue Heft Vol. 349

Beitragvon GoTellSomebody » 28.05.2016 16:08

Apparition hat geschrieben:
GoTellSomebody hat geschrieben:Ja, Nobody Said It Was Easy ist unbedingt auf eine Stufe mit den besten (Hard)Rock-Alben aller Zeiten zu stellen. Herr Kupfer irrt allerdings dass es sich dabei um die einzige Scheibe aus dem Hause The Four Horsemen handelt. Der Nachfolger Gettin' Pretty Good...At Barely Gettin' By hat den gleichen Witz, ist kompositorisch aber noch vielseitiger.


Da hör ich mal rein, klingt als könnte das prinzipiell mein Fall sein.

PN
Benutzeravatar
GoTellSomebody
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 32895
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine

Re: Das neue Heft Vol. 349

Beitragvon GoTellSomebody » 28.05.2016 16:14



Groß.
Benutzeravatar
GoTellSomebody
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 32895
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine

Re: Das neue Heft Vol. 349

Beitragvon GoTellSomebody » 28.05.2016 16:15



So muß das!
Benutzeravatar
GoTellSomebody
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 32895
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine

Re: Das neue Heft Vol. 349

Beitragvon GoTellSomebody » 28.05.2016 16:17



Prost!
Benutzeravatar
GoTellSomebody
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 32895
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine

Re: Das neue Heft Vol. 349

Beitragvon GoTellSomebody » 28.05.2016 16:19



Kann gar nicht aufhören.
Benutzeravatar
peterott
Beiträge: 402
Registriert: 23.07.2010 19:01

Re: Das neue Heft Vol. 349

Beitragvon peterott » 28.05.2016 19:03

Interessantes Interview im Patrick Engel. Habe mich vor Jahren von dem ganzen Re-Release Kram verabschiedet, nachdem nur noch Rotzsound veröffentlicht wurde. Und dann kommt sein fantastisches Possessed - Beyond the Gates Re-mastering um die Ecke...
Wantlist und Tradelist: http://www.peterott.net/wanttrad.html

Gute Trader (NWN!-Forum und Metal Archives Forum) hier - bissle nach unten scrollen:
http://www.nwnprod.com/forum/viewtopic.php?t=1339
http://www.metal-archives.com/board/vie ... hp?t=10942
Benutzeravatar
Tailgunner
Beiträge: 12549
Registriert: 26.07.2010 19:01
Wohnort: Somewhere in Time

Re: Das neue Heft Vol. 349

Beitragvon Tailgunner » 29.05.2016 15:24

Bei einem von Euch gab´s aber wohl Clown zum Frühstück, wenn man sich die Bemerkungen bei den Fotos im Live-Teil anschaut.... :D
Now I am a 21st Century digital unicorn
Benutzeravatar
Ratatata
Beiträge: 1722
Registriert: 25.07.2011 19:08
Wohnort: Bad Mülheim am Rhein

Re: Das neue Heft Vol. 349

Beitragvon Ratatata » 31.05.2016 20:21

Was soll eigentlich immer dieses "Rock Hard" auf ´nem Maiden-Fanzine? :clown:
Benutzeravatar
Projecto
Beiträge: 9689
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hünstetten

Re: Das neue Heft Vol. 349

Beitragvon Projecto » 02.06.2016 07:14

Okay, die Maiden Story war dann doch interessanter als gedacht...
Benutzeravatar
GoTellSomebody
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 32895
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine

Re: Das neue Heft Vol. 349

Beitragvon GoTellSomebody » 02.06.2016 07:21

Projecto hat geschrieben:Okay, die Maiden Story war dann doch interessanter als gedacht...

Ja, schon.
Allerdings frage ich mich welche "Eisbrecherr-Funktion" Herr Dickinson meint, wenn zwei Absätze später von den Gigs von Metallica und Megadeth die Rede ist.
Benutzeravatar
Projecto
Beiträge: 9689
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hünstetten

Re: Das neue Heft Vol. 349

Beitragvon Projecto » 02.06.2016 07:23

GoTellSomebody hat geschrieben:
Projecto hat geschrieben:Okay, die Maiden Story war dann doch interessanter als gedacht...

Ja, schon.
Allerdings frage ich mich welche "Eisbrecherr-Funktion" Herr Dickinson meint, wenn zwei Absätze später von den Gigs von Metallica und Megadeth die Rede ist.


Sie trauen sich dorthin, wo andere soch nicht hintrauen (oder so ähnlich). Fan ich auch komisch, weil dort anscheinend schon Hinz und Kunz gespielt hat.
Schnabelrock
Beiträge: 17590
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: banned

Re: Das neue Heft Vol. 349

Beitragvon Schnabelrock » 02.06.2016 17:00

Es hat ja allein ein dutzend deutsche Bands zuallererst in Russland musiziert.
Sicher auch Doro, die immer da ist, wo es wirklich wirklich tough zugeht. Aber kein Problem, genau da wird sie akzeptiert wie verrückt.
the best neVer rest
Benutzeravatar
raininadamstown
Beiträge: 988
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: Das neue Heft Vol. 349

Beitragvon raininadamstown » 04.06.2016 10:17

Ratatata hat geschrieben:Was soll eigentlich immer dieses "Rock Hard" auf ´nem Maiden-Fanzine? :clown:


Wenn das ein Maiden Fanzine ist dann bin ich völlig begeistert zur ehrlichen Meinung zu "The red and the black" im Artikel.
Schmunzeln musste ich im Kvelertak Interview als erzählt wird ein Typ von Aha hat mit so `ner Mädels-Blackmetal-Truppe Karaoke gesungen.
Benutzeravatar
ursusdd
Beiträge: 465
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Göttingen

Re: Das neue Heft Vol. 349

Beitragvon ursusdd » 04.06.2016 10:22

raininadamstown hat geschrieben:Wenn das ein Maiden Fanzine ist dann bin ich völlig begeistert zur ehrlichen Meinung zu "The red and the black" im Artikel.

Und immer dieses Rumgehacke auf Janick Gers :rot:

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste