Das neue Heft 344

Alle Themen zum Heft kommen hier rein
Antworten
Benutzeravatar
RH Ronny
Moderator
Moderator
Beiträge: 114
Registriert: 18.11.2013 15:20

Das neue Heft 344

Beitrag von RH Ronny »

Hier schon mal die Heftvorstellung :D

https://www.youtube.com/watch?v=Neefi0C7Ihc
Benutzeravatar
schneezi
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 5424
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: Das neue Heft 344

Beitrag von schneezi »

RH Ronny hat geschrieben:Hier schon mal die Heftvorstellung :D

https://www.youtube.com/watch?v=Neefi0C7Ihc
Insgesamt deutlich schwächer als die Vorgängerheftvorstellungen. Man merkt Zompf an, dass er dringend eine kreative Auszeit braucht. Alleine wie lustlos er umblättert.... Das ging schon mal besser.
"A man may fight for many things: his country, his principles, his friends, the glistening tear on the cheek of a golden child.
But personally, I'd mud-wrestle my own mother for a ton of cash, an amusing clock and a stack of french porn."


Chuck Norris weiß, was die Figuren mit dem Kaffee zu tun haben.

schneez@lastfm
Erhabenheit!
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 29942
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: Das neue Heft 344

Beitrag von Thunderforce »

Hui, das Musiker trifft Muisker Gedöhns ist eigentlich jedesmal ein Highlight. Und nun quasi ein ganzes Heft davon?
Das dürfte interessant werden.

*feier* @ "Das von Gene an Euch...."
There was no box, mate.
Thekenumschau | RYM Diary 2021 | Letterboxd
Benutzeravatar
Tailgunner
Beiträge: 5862
Registriert: 26.07.2010 19:01
Wohnort: Somewhere in Time

Re: Das neue Heft 344

Beitrag von Tailgunner »

Sehr toll, Musiker trifft Musiker war bisher immer klasse.
Da freu ich mich auf Mittwoch :pommes:
Now I am a 21st Century digital unicorn
Benutzeravatar
Biernot
Beiträge: 2775
Registriert: 31.12.2010 14:04
Wohnort: Geestland

Re: Das neue Heft 344

Beitrag von Biernot »

Der Soundcheck sieht verdammt dünn aus. Wie viele Scheiben sind da drin? 20?
Das Special wird sicherlich schön unterhaltsam, schön auch dass alle namentlich erwähnt werden bis auf die Sängerin von Nightwish und die Sängerin von Arch Enemy :)
Das Tourtagebuch von BG passt bei mir gerade hervorragend, da ich gerade das aktuelle Album für mich entdecke.
"Schneid nicht zu viel oben ab. Ich will den Robert Preston-Look!"
Benutzeravatar
Sulfura
Beiträge: 2561
Registriert: 18.02.2010 21:08

Re: Das neue Heft 344

Beitrag von Sulfura »

Ich freu mich. Wird gekauft.
Benutzeravatar
Tolpan
Moderator
Moderator
Beiträge: 23303
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Assindia
Kontaktdaten:

Re: Das neue Heft 344

Beitrag von Tolpan »

Thunderforce hat geschrieben:Hui, das Musiker trifft Muisker Gedöhns ist eigentlich jedesmal ein Highlight.
Yep!
Ante: "Brrruda, schlag de Ball lang!"
Prince: "Brrruda, ich schlag de Ball lang!"
Benutzeravatar
MetalEschi
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 9759
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Leicht nördlich vom Süden

Re: Das neue Heft 344

Beitrag von MetalEschi »

schneezi hat geschrieben:
RH Ronny hat geschrieben:Hier schon mal die Heftvorstellung :D

https://www.youtube.com/watch?v=Neefi0C7Ihc
Insgesamt deutlich schwächer als die Vorgängerheftvorstellungen. Man merkt Zompf an, dass er dringend eine kreative Auszeit braucht. Alleine wie lustlos er umblättert.... Das ging schon mal besser.
Schön fände ich, wenn er die Mehrheit der Bandnamen mal richtig ausspricht :D
Zuletzt geändert von MetalEschi am 11.12.2015 17:00, insgesamt 1-mal geändert.
Sie lasen: Qualitätsposting von MetalEschi (c)2020
Benutzeravatar
Corpsegrinder72
Beiträge: 1675
Registriert: 16.01.2011 14:54
Wohnort: From Beyond

Re: Das neue Heft 344

Beitrag von Corpsegrinder72 »

schneezi hat geschrieben:Insgesamt deutlich schwächer als die Vorgängerheftvorstellungen. Man merkt Zompf an, dass er dringend eine kreative Auszeit braucht. Alleine wie lustlos er umblättert.... Das ging schon mal besser.
Seh ich jetzt zwar nicht unbedingt so, aber der Eindruck mag auch da herrühren, dass in den Redaktionsräumlichkeiten während der Heftvorstellung anscheinend die Heizungsanlage ausgefallen ist. :D
Thunderforce hat geschrieben:Hui, das Musiker trifft Muisker Gedöhns ist eigentlich jedesmal ein Highlight.
Seh ich genauso. Immer wieder interessant, wie die Protagonisten untereinander über die Metal-Szene fabulieren, dabei alte Schoten aus der Vergangenheit auspacken und sich in den besten Momenten mit einem Augenzwinkern zum Teil gegenseitig bekabbeln.
Zuletzt geändert von Corpsegrinder72 am 11.12.2015 16:58, insgesamt 1-mal geändert.
" The day Di died Dodi died too. "
Benutzeravatar
Susi666
Beiträge: 7710
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Warm and sheltered in my tower

Re: Das neue Heft 344

Beitrag von Susi666 »

Biernot hat geschrieben:Der Soundcheck sieht verdammt dünn aus. Wie viele Scheiben sind da drin? 20?
Heft ist da; es sind tatsächlich genau 20 Alben. Und, neben Baroness, die einzige für mich interessante Scheibe, nämlich die neue Helheim, nur auf Platz 16...

Ansonsten nach dem ersten Durchblättern für mich interessante Artikel:
- Ketzer-Lauschangriff
- Redaktionspoll (immer interessant...)
- Smalltalk-Rubrik mit u.a. Kampfar, Gentlemans Pistols, Vanden Plas und Firespawn
- Anthrax-Lauschangriff
- Tonezone-Special mit Roger Glover (nachdem ich Deep Purple jetzt mal live gesehen habe...)
- Hammer Of Doom-Review
Kennt ihr dieses leichte Prickeln der Vorfreude und Herzklopfen, wenn ihr einen Thread öffnet, dessen neueste Antwort mit hoher Wahrscheinlichkeit mit beleidigter Leberwurst bestrichen ist?

© by Cromwell (Sacred Metal Forum)
Benutzeravatar
Schnabelrock
Beiträge: 12621
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: banned

Re: Das neue Heft 344

Beitrag von Schnabelrock »

Corpsegrinder72 hat geschrieben:Seh ich genauso. Immer wieder interessant, wie die Protagonisten untereinander über die Metal-Szene fabulieren, dabei alte Schoten aus der Vergangenheit auspacken und sich in den besten Momenten mit einem Augenzwinkern zum Teil gegenseitig bekabbeln.
Sehe ich genauso, es kann gar nicht genug Ausgaben geben, in denen sich Schmier und Axel Rudi Pell erzählen, welches Tape sie 1983 aus Florida geholt haben und irgendein Vogel von Heaven Shall Burn dazugibt, wie er das fünfzehn Jahre später so wahrgenommen hat. Könnt ich Jahre mit verbringen *g*
Ich bin ein Systemling!
Benutzeravatar
Rivers
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 7749
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: *̡̡ ̴̡ı̴̴̡ ̡̡͡|̲̲̲͡͡͡ ̲▫̲͡ ̲̲̲͡͡π̲̲͡͡ ̲̲͡▫̲̲͡͡ ̲|̡̡̡ ̡ ̴̡ı̴̡̡ ̡͌l̡̡

Re: Das neue Heft 344

Beitrag von Rivers »

schneezi hat geschrieben:Insgesamt deutlich schwächer als die Vorgängerheftvorstellungen. Man merkt Zompf an, dass er dringend eine kreative Auszeit braucht. Alleine wie lustlos er umblättert.... Das ging schon mal besser.
*lol*

Meine Frau lugt so über das Laptop, sagt so "Der hat aber eine hübsche Jacke an, schöne Farbe...", schaut weiter ich so "Hm.. Hm..." sie dann sofort den Fauxpas "Wir würden euch freuen euch begrüßen zu dürfen" anmäkel. Hihihi, Germanistin, ey.
Benutzeravatar
Rivers
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 7749
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: *̡̡ ̴̡ı̴̴̡ ̡̡͡|̲̲̲͡͡͡ ̲▫̲͡ ̲̲̲͡͡π̲̲͡͡ ̲̲͡▫̲̲͡͡ ̲|̡̡̡ ̡ ̴̡ı̴̡̡ ̡͌l̡̡

Re: Das neue Heft 344

Beitrag von Rivers »

Tolpan hat geschrieben:
Thunderforce hat geschrieben:Hui, das Musiker trifft Muisker Gedöhns ist eigentlich jedesmal ein Highlight.
Yep!
Das habe ich bei jeder Bandprobe...
Benutzeravatar
Sambora
Moderator
Moderator
Beiträge: 27671
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Gallifrey (North)

Re: Das neue Heft 344

Beitrag von Sambora »

Schnabelrock hat geschrieben:
Corpsegrinder72 hat geschrieben:Seh ich genauso. Immer wieder interessant, wie die Protagonisten untereinander über die Metal-Szene fabulieren, dabei alte Schoten aus der Vergangenheit auspacken und sich in den besten Momenten mit einem Augenzwinkern zum Teil gegenseitig bekabbeln.
Sehe ich genauso, es kann gar nicht genug Ausgaben geben, in denen sich Schmier und Axel Rudi Pell erzählen, welches Tape sie 1983 aus Florida geholt haben und irgendein Vogel von Heaven Shall Burn dazugibt, wie er das fünfzehn Jahre später so wahrgenommen hat. Könnt ich Jahre mit verbringen *g*
Doro noch dazu, dann haben wir die uninteressantesten Persönlichkeiten der Metalgeschichte vereint - und damit ist nicht der HSB-Typ gemeint, der könnte wirklich was zu sagen haben.

Scheissmusik machen sie natürlich alle. *g*
"If I'm talking too fast, listen quicker!"
(Barney McKenna)
Benutzeravatar
6666
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 2026
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Metal Metal Land

Re: Das neue Heft 344

Beitrag von 6666 »

Leute, schreibt mehr Leserbriefe, sonst landen immer die Forumsbeiträge auf den entsprechenden Seiten :wink:
"I can't only not see light... I can't find the tunnel"
http://www.musik-sammler.de/sammlung/6666
Antworten