Lauschangriff Vol. 65

Alle Themen zum Heft kommen hier rein
Benutzeravatar
Projecto
Beiträge: 9707
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hünstetten

Lauschangriff Vol. 65

Beitragvon Projecto » 10.07.2018 06:44

Da mir der Jetleg noch ziemlich in den Knochen steckt hör ich mir eben die neue Scheibe an.

1. Powerwolf - Fire & Forgive
Ich bin wahrlich kein Powerwolf Fan, aber der Song ist schon ziemlich cool geworden. Gute Doublebass Nummer mit schönem Solo gegen Ende. 7,5/10

2. Mantar - Age of the Absurd
Der Anfang erinnert mich an eine andere Band, allerdings komm ich jetzt grade nicht drauf an wen mich das erinnert.....egal. Ziemlich heftiger Black Metal Einschlag, gute Produktion, doch kann man so lassen. 7,5/10

3. Immortal - Northern Chaos Gods
Die Nummer gesitert ja schon ne ganze Weile auf YT rum. So mag ich Immortal am liebsten. 8/10

4. Devildriver - Ghost Riders in the Sky
Huch, die hab ich aber ganz anders in Erinnerung.....ah jetzt erkenn ich es auch. Countray Coversionen? Keine Ahnung, ob man das braucht. Irgendwie witzig.

5. Dizzy Reed - This don´t look like Vegas
Classic Rock der cooleren Sorte. Ich mag die Prokution, die klingt sehr ehrlich. 7/10

6. Lizzy Borden - My Midnight Things
Erinnert mich irgendwie an Lordi mit besserem Gesang. Schöne Leads. 6/10

7. Marduk - Equestrian Bloodlust
Marduk eben. Blast, blast, blast.....wird wohl keinen Fan enttäuschen. 7,5/10

8. Motorowl - Atlas
Doom, der mich zuweilen etwas an Anathema erinnert. Doch gefällt mir ziemlich gut, muss ich mich mal näher mit beschäftigen. 8/10

9. Redemption - Indulge in Color
The Art of Loss war ein Knalleralbum, mal schaun was der Evergrey Kollege so bringt...singen kann er ja..... . Musikalisch hat sich schonmal nix geändert und die Stimme passt auch ziemlich gut (auch wenn mit Alder lieber gewesen wäre). 8/10

10. Khemmis - Isolation
Epic/Doom
Metal der unkitschigen Sorte......und damn, das gefällt mir extrem gut!!!! 9/10

11. Vessel of Light - Son of Man
Diese Burschen haben definitiv die ein oder andere Type o Negative Scheibe im Schrank stehen. Auf Dauer etwas eintöning, aber schlecht ost das nicht. 6/10

12. The Spirit - The Clouds of Damnation
Black Metal in der Tradition von Necrophobic, Sacramentum und Naglfar. Doch das ist richtig gut....8/10


Fazit: Guter Sampler, ohne Ausfälle.
Benutzeravatar
metalbart
Beiträge: 721
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: hinter den sieben Bergen

Re: Lauschangriff Vol. 65

Beitragvon metalbart » 13.07.2018 09:53

Nix, wo ich mal reinhören würde.
Aber einer muss es ja machen :prost:
Benutzeravatar
TMW316
Beiträge: 6662
Registriert: 18.09.2009 21:24
Wohnort: Hessen

Re: Lauschangriff Vol. 65

Beitragvon TMW316 » 13.07.2018 12:03

Khemmis ist wirklich super genial und wäre die RH CD nicht gewesen, hätte ich nie im Leben davon was mitbekommen. Ich meine, wer kennt schon Khemmis?! Oder weiß was das ist?! Oder warum soll man das anhören?! :wink:
Im Zweifel muss man immer das richtige tun!!
Benutzeravatar
TragicIdol
Beiträge: 295
Registriert: 09.11.2013 23:37

Re: Lauschangriff Vol. 65

Beitragvon TragicIdol » 13.07.2018 12:45

TMW316 hat geschrieben: Ich meine, wer kennt schon Khemmis?!


Menschen, die sich in den letzten Paar Jahren auch nur etwas mit Doom beschäftigt haben.
Benutzeravatar
TMW316
Beiträge: 6662
Registriert: 18.09.2009 21:24
Wohnort: Hessen

Re: Lauschangriff Vol. 65

Beitragvon TMW316 » 13.07.2018 13:17

Wer beschäftigt sich mit Doom? ;)

Ja ok, aber alleine den Namen finde ich jetzt weniger einladend.
Im Zweifel muss man immer das richtige tun!!
Benutzeravatar
Projecto
Beiträge: 9707
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hünstetten

Re: Lauschangriff Vol. 65

Beitragvon Projecto » 13.07.2018 15:57

metalbart hat geschrieben:Nix, wo ich mal reinhören würde.
Aber einer muss es ja machen :prost:


Ich muss den LE thread in den Schicksalsberg werfen...
Benutzeravatar
Mustafa_Manson
Beiträge: 5890
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Straubing

Re: Lauschangriff Vol. 65

Beitragvon Mustafa_Manson » 14.07.2018 01:25

TMW316 hat geschrieben:Wer beschäftigt sich mit Doom? ;)


Jemand, der in letzter Zeit z.B. Batsheba gehört hat.
Khemmis? Nie gehört. Lied ist nett, aber letztlich langweilig. Muss ich nicht öfter hören.
'Isolation' von 'With the Dead' ist da weit mehr Doom.

Highlight der CD natürlich Mantar.
Benutzeravatar
TMW316
Beiträge: 6662
Registriert: 18.09.2009 21:24
Wohnort: Hessen

Re: Lauschangriff Vol. 65

Beitragvon TMW316 » 14.07.2018 14:16

Zugegeben die neue ist etwas weniger Doom, vor allem der Song auf der CD aber auf den ersten beiden Alben ist das schon ziemlich ziemlich sehr doomig

Spoiler:

Im Zweifel muss man immer das richtige tun!!
Benutzeravatar
Loudness63
Beiträge: 4
Registriert: 14.07.2018 15:14

Re: Lauschangriff Vol. 65

Beitragvon Loudness63 » 14.07.2018 17:31

Das zu 11. Vessel of Light - Son of Man hast du echt gut gesagt :D

10. Khemmis - Isolation finde ich auch mega.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste