Die Suche ergab 9369 Treffer

von MetalEschi
07.03.2019 14:56
Forum: Musik allgemein
Thema: Eigene Festivalidee | Open and One World
Antworten: 7
Zugriffe: 367

Re: Eigene Festivalidee | Open and One World

Ich persönlich gehe nicht zu Festivals, wenn da Bands aus allen möglichen Ländern spielen, deren Flüge ich finanzieren soll.
Ich gehe nur dann hin, wenn mich die Musik interessiert.
von MetalEschi
07.03.2019 13:34
Forum: Dark Eye Inn
Thema: Give Me The Courage Lift Me Higher, Give Me The Donnerstag That I Desire
Antworten: 35
Zugriffe: 816

Re: Give Me The Courage Lift Me Higher, Give Me The Donnerstag That I Desire

Bruce Springsteen - Live 1975-85 Hörst du die eigentlich immer komplett am Stück? Ich finde es faszinierend, wie man da seine Entwicklung vom kleinen Club in die großen Stadien nachvollziehen kann, schaffe es aber immer nur etappenweise. Wobei mich das Track-Listing auf der CD die ich habe ziemlich...
von MetalEschi
06.03.2019 20:07
Forum: Musik allgemein
Thema: Alben werden wieder kürzer und leiser
Antworten: 90
Zugriffe: 3028

Re: Alben werden wieder kürzer und leiser

Nunja. Ich habe zB einen Arbeitskollegen, der sehr jazz-affin ist, mal gefragt ob er mir ein wenig beim Einstieg helfen kann oder mich sogar mit ein paar Sachen vertraut machen. Seine Antwort: "Klar, ich kann dir alles vermachen, von Miles Davis bis Chet Baker, hab ich alles auf Festplatte als ...
von MetalEschi
06.03.2019 15:26
Forum: Dark Eye Inn
Thema: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV
Antworten: 10281
Zugriffe: 388606

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Das mein ich gar nicht, ich meine das einfach bezogen auf Favres Art Fußball zu spielen. Uns musste er zunächst retten und konnte dann im zweiten Jahr noch einen drauf legen. Bei Dortmund fängt er ziemlich weit oben an und seine Art, auf Rückstände und Gegentore zu reagieren erinnert mich doch sehr...
von MetalEschi
06.03.2019 15:00
Forum: Dark Eye Inn
Thema: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV
Antworten: 10281
Zugriffe: 388606

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Der Favre-Zaber scheint erstmal vorbei, war irgendwie abzusehen, aber so schnell habe ich damit nicht gerechnet. Bei uns hat es bis zur kompletten Resignation mangels Plan B ein wenig länger gedauert. :ka: Gladbach ist nun mal schlicht nicht stark genug, um wirklich um den Titel mitzuspielen. Das w...
von MetalEschi
06.03.2019 09:14
Forum: Dark Eye Inn
Thema: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV
Antworten: 10281
Zugriffe: 388606

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

PetePetePete hat geschrieben:Voll schön, die letzten paar Wochen der Dortmunder so mitzuverfolgen.


Der Favre-Zaber scheint erstmal vorbei, war irgendwie abzusehen, aber so schnell habe ich damit nicht gerechnet. Bei uns hat es bis zur kompletten Resignation mangels Plan B ein wenig länger gedauert. :ka:
von MetalEschi
06.03.2019 09:11
Forum: Musik allgemein
Thema: Alben werden wieder kürzer und leiser
Antworten: 90
Zugriffe: 3028

Re: Alben werden wieder kürzer und leiser

Stimmt, es gibt der Musik einen anderen Wert. Das merke ich vor Allem bei den Alben, die ich schon auf CD besessen habe und seit meinem Vinyl-Wiedereinstieg kurz vor Weihnachten auf Vinyl nachgekauft habe. Es gibt Lieblingsalben nochmal eine ideelle Aufwertung, es ist ein anderer Bezug zur Musik da,...
von MetalEschi
05.03.2019 13:12
Forum: Musik allgemein
Thema: The G.O.A.T. of Heavy metal
Antworten: 6
Zugriffe: 221

Re: The G.O.A.T. of Heavy metal

Der Thread hat Potenzial, ich behalte das mal im Auge.
von MetalEschi
05.03.2019 10:26
Forum: Dark Eye Inn
Thema: Musiksammlungs-Massaker (last.fm-Ersatzdroge)
Antworten: 1183
Zugriffe: 23937

Re: Musiksammlungs-Massaker (last.fm-Ersatzdroge)

Mir geht es da tatsächlich so, dass ich es nie sicher weiß. Manchen diktiere ich ins Gesicht, dass Disintegration auf einer Stufe mit Wish You Were Here und Co ist und damit zu den besten Alben aller Zeiten gehört. Und dann höre ich Pornography und finde die eigentlich noch besser, obwohl Disintegra...
von MetalEschi
05.03.2019 10:07
Forum: Dark Eye Inn
Thema: Musiksammlungs-Massaker (last.fm-Ersatzdroge)
Antworten: 1183
Zugriffe: 23937

Re: Musiksammlungs-Massaker (last.fm-Ersatzdroge)

THE CURE: Für die Band musste ich recht alt werden, um sie gutzufinden. Früher hab ich die verachtet. Aber so ist man halt manchmal als Blag. Den Song hier kenn ich nicht, aber Disintegration ist schon sehr nah an der 10. Die Vinyl-Neuauflage von dem Ding ist ein Traum. Das ist IMO der Inbegriff ei...
von MetalEschi
04.03.2019 22:45
Forum: Dark Eye Inn
Thema: Musiksammlungs-Massaker (last.fm-Ersatzdroge)
Antworten: 1183
Zugriffe: 23937

Re: Musiksammlungs-Massaker (last.fm-Ersatzdroge)

9. Deftones Hast natürlich standesgemäß einen Song von der Selbstbetitelten erwischt, die gehört zu ihren schwächsten Alben. Der Gesang muss so sein, ist nämlich von Robert Smith beeinflusst. *g* In ihren besten Momenten gehört die Band zu den ganz großen der neueren Metal-Bands, White Pony ist zB e...
von MetalEschi
04.03.2019 22:29
Forum: Dark Eye Inn
Thema: Musiksammlungs-Massaker (last.fm-Ersatzdroge)
Antworten: 1183
Zugriffe: 23937

Re: Musiksammlungs-Massaker (last.fm-Ersatzdroge)

8. W.A.S.P.

Cool natürlich, eine Band, die einfach Spaß macht, mit ganzen Tonnen an Energie.
von MetalEschi
04.03.2019 22:16
Forum: Dark Eye Inn
Thema: Musiksammlungs-Massaker (last.fm-Ersatzdroge)
Antworten: 1183
Zugriffe: 23937

Re: Musiksammlungs-Massaker (last.fm-Ersatzdroge)

5. Anathema Angenehme Düster-Musik, ist von ihrem besten Album finde ich. Cool ist bei denen, wie sehr man im Grunde das Englische raushört. 6. Mastodon Vom besten Mastodon-Album überhaupt und für mich bis heute sozusagen so etwas wie Close To The Edge oder Court Of The Crimson King in die Neuzeit t...
von MetalEschi
04.03.2019 21:54
Forum: Dark Eye Inn
Thema: Musiksammlungs-Massaker (last.fm-Ersatzdroge)
Antworten: 1183
Zugriffe: 23937

Re: Musiksammlungs-Massaker (last.fm-Ersatzdroge)

4. The Who

Ich bin, man kriegt es grade mit, großer Classic Rock-Anhänger, und The Who repräsentieren so ein bisschen die raue, ungestüme, übergeschnappte Seite. Ist nicht von ihrem besten Album, bzw war das schon nach ihrem Zenit mit Quadrophenia, aber das ist Musik, die geht bei mir immer.