Die Suche ergab 123 Treffer

von Brosche
11.02.2008 14:35
Forum: Alternative
Thema: pothead anyone?
Antworten: 21
Zugriffe: 1483

btw. neue Scheibe, Rocket Boy, veröffentlicht.
www.pothead.de
von Brosche
05.02.2008 21:38
Forum: Musik allgemein
Thema: Eure neusten LPs/Vinyl
Antworten: 8094
Zugriffe: 503761

blakk_knight hat geschrieben:Bild
GRIM REAPER - Rock You To Hell
Geniales Cover.
von Brosche
05.02.2008 20:49
Forum: Alternative
Thema: NEUES MOTHER TONGUE ALBUM! ENDLICH! *durchdreh*
Antworten: 10
Zugriffe: 940

Aber wo erscheint die Scheiblette jetzt? Scheinbar wird das Teil ja vorerst nur bei den kommenden Live Shows verkauft, oder habe ich etwas übersehen?
von Brosche
23.12.2007 21:40
Forum: Alternative
Thema: Only Living Witness
Antworten: 26
Zugriffe: 1711

Innocents > PMF.
von Brosche
23.12.2007 13:15
Forum: Alternative
Thema: Black Mountain
Antworten: 1
Zugriffe: 212

Black Mountain

Wenn die neue Platte etwas homogener klingt als der Vorgänger und dem Beispiel von Tyrants folgt steht wohl gleich zu Jahresbeginn ein absoluter Retro Rock Hammer ins Haus. Auch das Cover ist toll. Vorfreude in jedem Fall. http://profile.myspace.com/index.cfm?fuseaction=user.viewprofile&friendID=196...
von Brosche
23.12.2007 00:12
Forum: Alternative
Thema: Only Living Witness
Antworten: 26
Zugriffe: 1711

Innocents habe ich seinerzeit schwer unterschätzt, vielleicht weil die Scheibe ihrer Zeit einen Tick vorraus war. Die Intensität und Power sucht ihresgleichen und dazu noch die 16:9 Western Balladen - ganz große Klasse.
von Brosche
08.12.2007 10:24
Forum: Alternative
Thema: Muse oder Radiohead
Antworten: 51
Zugriffe: 3523

Gute Güte, Muse liegen ja vorne! (ankoppklatsch) :drunk:
von Brosche
08.12.2007 09:51
Forum: Musik allgemein
Thema: Eure neusten LPs/Vinyl
Antworten: 8094
Zugriffe: 503761

cYbernation hat geschrieben:wo kauft ihr eure platten eigentlich so?
steig grad erst in den vinylbereich ein.
schießt ihr die alle bei ebay?
Bei Ebay läßt sich schon so einiges finden, allerdings ist das Gewarte schon manchmal nervig. Muß hier auch unbedingt mal Bilder einstellen.
von Brosche
06.10.2007 21:35
Forum: Alternative
Thema: SHELLAC - Excellent Italian Greyhound
Antworten: 7
Zugriffe: 1056

Töfte Scheibe, wobei ich zugeben muß mit der Discographie nur unvollstänidg vertraut zu sein. Davon ab ist Albini einer der letzten analogen Aufnahmegötter in der hart rockenden Szene. Allein der dynamische Sound rechtfertigt hier schon die Anschaffung!
von Brosche
03.10.2007 10:47
Forum: Das Museum
Thema: Ogers Geschichte des Metal - Aktuell: 2011
Antworten: 28197
Zugriffe: 1892915

Ogers Top 15 1992 12. PANTERA – Vulgar Display of Power http://g-ec2.images-amazon.com/images/I/51HQ8KKZT8L._AA240_.jpg VdoP war der kommerzielle Durchbruch für Pantera. Das hyper-aggressive, groovige Riffing wurde noch weiter in den Mittelpunkt gerückt, etwas zu Lasten der Melodien, wie ich finde....
von Brosche
05.09.2007 22:41
Forum: Das Museum
Thema: Ogers Geschichte des Metal - Aktuell: 2011
Antworten: 28197
Zugriffe: 1892915

Wie die wohl mit Bass geklungen hätte....
von Brosche
30.08.2007 19:12
Forum: Alternative
Thema: Coheed And Cambria - No World For Tomorrow (23.10.)
Antworten: 154
Zugriffe: 12493

Celestial hat geschrieben:Bild

Cover
Ayreon meets Manowar. Hübsch häßlich.
von Brosche
23.08.2007 11:02
Forum: Alternative
Thema: The Sea And Cake
Antworten: 22
Zugriffe: 1392

Könnte daran liegen, dass Prekops Vocals so gut wie immer gleich klingen. Ich mag die Band aber durchaus, nur die richtig innige Liebe wollte bisher nicht aufkommen. Allerdings jetzt, wo der Stream läuft... , die Scheibe scheint doch sehr gut zu sein.
von Brosche
22.08.2007 09:36
Forum: Alternative
Thema: Interpol - Our Love To Admire
Antworten: 3
Zugriffe: 339

Ich war anfangs skeptisch, angesichts des etwas gemächlichen Tempos der ersten 3 Songs, bin inzwischen aber voll überzeugt. Sehr gutes Album ohne wenn und aber und knüpft qualitativ nahtlos an die Vorgänger an.
von Brosche
22.08.2007 09:18
Forum: Alternative
Thema: The Sea And Cake
Antworten: 22
Zugriffe: 1392

Ich will die Band richtig mögen und nicht nur okay finden, aber die Solo Scheiben von Archer Prewitt gefallen mir einfach besser. Vielleicht unternehme ich die nächsten Tage mal wieder einen Anlauf bei dem neuen Album.