Die Suche ergab 846 Treffer

von tafkasc
07.11.2019 17:24
Forum: Dark Eye Inn
Thema: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 2
Antworten: 13728
Zugriffe: 787290

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 2

Fußnote: Wenn überhaupt, dann gehört die 2 beim CO₂ nach unten.
von tafkasc
07.11.2019 17:14
Forum: Dark Eye Inn
Thema: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 2
Antworten: 13728
Zugriffe: 787290

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 2

Was übrigens dann tatsächlich ein weniger verfälschter Markt im Sinne des Kapitalismus wäre als jetzt. Weswegen es schon besonders bizarr ist, dass ausgerechnet die FDP und andere Verfechter des Neoliberalismus sich da so konsequent dagegen stemmen. Ich kann verstehen, wenn man insbesondere bei der...
von tafkasc
18.10.2019 16:22
Forum: Dark Eye Inn
Thema: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 2
Antworten: 13728
Zugriffe: 787290

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 2

Nochmal: es ist ihm nicht verboten. Ihn daran zu hindern ist nicht justiziabel (zumindest nicht, sofern es sich um Studierende handelt). Ich möchte hier keine Nebenkriegsschauplätze bearbeiten. Vlt werden in den nächten Tagen mal einen Kommentar dazu von einem angesehenen Strafrechtler dazu lesen. ...
von tafkasc
18.10.2019 15:49
Forum: Dark Eye Inn
Thema: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 2
Antworten: 13728
Zugriffe: 787290

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 2

Aber juristisch gibt es kein Recht darauf, Lehrveranstaltungen durchführen zu können. Der soll kein Recht darauf haben, seinen Pflichten als beamteter Hochschullehrer nachzukommen. Ich bitte dich. Nötigung liegt da auch überhaupt nicht weit weg. Er kommt doch seiner Pflicht nach, was daraus gemacht...
von tafkasc
18.10.2019 14:58
Forum: Dark Eye Inn
Thema: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 2
Antworten: 13728
Zugriffe: 787290

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 2

NegatroN hat geschrieben: Aber juristisch gibt es kein Recht darauf, Lehrveranstaltungen durchführen zu können.
Der soll kein Recht darauf haben, seinen Pflichten als beamteter Hochschullehrer nachzukommen. Ich bitte dich. Nötigung liegt da auch überhaupt nicht weit weg.
von tafkasc
18.10.2019 14:38
Forum: Dark Eye Inn
Thema: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 2
Antworten: 13728
Zugriffe: 787290

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 2

Für mich haben Fragen glaubhafter persönlicher Abbitte und Läuterung und Wir-Gruppen-Bildung zunächst mal nichts damit zu tun, ob ein Prof eine planmäßige Veranstaltung abhalten darf oder nicht. Ggfs. hat das was mit dem Dienstverhältnis an sich zu tun, aber da gibt es Rechtsmittel oder eben auch n...
von tafkasc
18.10.2019 14:24
Forum: Dark Eye Inn
Thema: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 2
Antworten: 13728
Zugriffe: 787290

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 2

infected hat geschrieben:Die darf er ja auch halten, nur ist die Demo dagegen genau so legitim.
Der konnte diese eine Veranstaltung nicht abhalten. Wenn es dabei bleibt, dann ist das sicherlich kein schweres Verbrechen.
von tafkasc
18.10.2019 14:19
Forum: Dark Eye Inn
Thema: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 2
Antworten: 13728
Zugriffe: 787290

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 2

Für mich haben Fragen glaubhafter persönlicher Abbitte und Läuterung und Wir-Gruppen-Bildung zunächst mal nichts damit zu tun, ob ein Prof eine planmäßige Veranstaltung abhalten darf oder nicht. Ggfs. hat das was mit dem Dienstverhältnis an sich zu tun, aber da gibt es Rechtsmittel oder eben auch ni...
von tafkasc
17.10.2019 15:15
Forum: Dark Eye Inn
Thema: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 2
Antworten: 13728
Zugriffe: 787290

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 2

infected hat geschrieben:Aber das muss er jetzt auch erst mal durchgekommen, Corbyn wie auch die Nordirischen Koalitionspartner haben bereits beide abgelehnt. :ka:
Ich denke das ist absolut einkalkuliert.
von tafkasc
17.10.2019 14:56
Forum: Dark Eye Inn
Thema: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 2
Antworten: 13728
Zugriffe: 787290

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 2

https://www.spiegel.de/politik/ausland/brexit-neues-abkommen-steht-juncker-und-johnson-bestaetigen-a-1291782.html *Augen reib* Ich halte das übrigens für einen beachtlichen Erfolg von Boris Johnson. Er hat es geschafft, dass die EU das Withdrawal Agreement nochmal aufmacht und doch an der schwierig...
von tafkasc
08.10.2019 08:25
Forum: Dark Eye Inn
Thema: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 2
Antworten: 13728
Zugriffe: 787290

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 2

Es gab mal Zeiten, da haben Firmen dafür gesorgt, dass ihre Arbeiter zur Qrbeit kommen. Manche haben sogar günstige Wohnungen gebaut. Ist halt schon ein bisschen her. In meinem Kaff erlebe ich gerade, dass eine großstädtische Firma massiv investiert. Billiges Land und geringere Mieten für die Mitar...
von tafkasc
07.10.2019 10:29
Forum: Dark Eye Inn
Thema: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 2
Antworten: 13728
Zugriffe: 787290

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 2

Ich finde diese Stadt/Land/Fluss-Diskussionen vorallem immer dann besonders lustig, wenn daraus Politikvorschläge erwachsen, von denen vorallem auch Leute (Nichtimmobilieneigentümer) ganz stark profitieren würden, die die Vorteile großstädtischer Netzwerke und Agglomeration wirklich gut abgreifen kö...
von tafkasc
28.09.2019 01:22
Forum: Dark Eye Inn
Thema: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 2
Antworten: 13728
Zugriffe: 787290

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 2

Kaleun Thomsen hat geschrieben: Ah, okay. Danke.
geht noch weiter: https://www.tagesspiegel.de/berlin/rand ... 65112.html
von tafkasc
26.09.2019 16:11
Forum: Dark Eye Inn
Thema: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 2
Antworten: 13728
Zugriffe: 787290

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 2

Ich find's gut, wie glaubhaft sich die CDU gegen Nazis engagiert. Waren ja schon immer Antifaschisten, quasi im Widerstand. https://scontent.fham1-1.fna.fbcdn.net/v/t1.0-9/71008515_2492765304102617_3781459915168546816_n.jpg?_nc_cat=104&_nc_eui2=AeEEY9NIJB0yS7-Yyy4CdKb0btU7v-iwXqve1wpe_R7Iz6dzWNS-ZY...