Die Suche ergab 11442 Treffer

von oger
03.10.2020 09:59
Forum: Musik allgemein
Thema: DEAF FOREVER - das neue Metalmagazin
Antworten: 2618
Zugriffe: 270784

Re: DEAF FOREVER - das neue Metalmagazin

Wie soll man Politik, Religion, und Gesellschaft aus einem Magazin heraushalten, das über eine Musiksparte berichtet, die sich mit eben diesen Themen auseinandersetzt?

Kunst ist doch letztlich immer politisch, gesellschaftskritisch oder -konform.
von oger
30.09.2020 12:25
Forum: Dark Eye Inn
Thema: Die USA werden uns noch viel Freude bereiten
Antworten: 5358
Zugriffe: 437606

Re: Die USA werden uns noch viel Freude bereiten

Ein "Shut up" konnte er sich auch nicht verkneifen.
von oger
30.09.2020 12:12
Forum: Dark Eye Inn
Thema: Die USA werden uns noch viel Freude bereiten
Antworten: 5358
Zugriffe: 437606

Re: Die USA werden uns noch viel Freude bereiten

Unwürdige Veranstaltung. Lag sicher vor allem an Trump, dem eine Verurteilung rechter Gruppen und die Anerkennung des menschengemachten Klimawandels nicht über die Lippen kam. Ansonsten nur nerviges Geplapper und simples Leugnen jeden Vorwurfs. "That´s not true" war der Standardsatz. Unang...
von oger
30.09.2020 11:57
Forum: Dark Eye Inn
Thema: SMMs Best of 2020
Antworten: 171
Zugriffe: 23629

Re: SMMs Best of 2020

Quartalsbilanz III/2020: 01 Katatonia - City Burials 02 Psychotic Waltz - The God-Shaped Void 03 Pain Of Salvation - Panther 04 Wilderun - Veil Of Imagination 05 Long Distance Calling - How Do We Want To Live? 06 Gazpacho - Fireworker 07 Airbag - A Day At The Beach 08 Paradise Lost - Obsidian 09 Se...
von oger
18.09.2020 13:44
Forum: Traditionell
Thema: Nightwish - Human. :II: Nature. (10.04.2020)
Antworten: 155
Zugriffe: 28145

Re: Nightwish - Human. :II: Nature. (10.04.2020)

Der Mittelteil ist deutlich weniger pomadig, hattest Recht.

Wobei speziell der Hietala-Song auch nicht so richtig aus dem Quark kommt.
von oger
18.09.2020 13:28
Forum: Dark Eye Inn
Thema: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 3
Antworten: 7452
Zugriffe: 425425

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 3

Das magst Du so sehen, ich halt das für ziemlich blauäugig, aber wenn die Diskussion hier etwas zeigt, dann, dass es da keinen einheitlichen Umgang gibt. Das wundert aber auch nicht, wenn Wörter wie Volksschädling oder schwul als unproblematisch gehandhabt werden Das würde sich ändern, wenn wir uns...
von oger
18.09.2020 13:18
Forum: Traditionell
Thema: Nightwish - Human. :II: Nature. (10.04.2020)
Antworten: 155
Zugriffe: 28145

Re: Nightwish - Human. :II: Nature. (10.04.2020)

Ernst? Die Songs davor waren schon schlimm langweilig aber mit Harvest wurde es echt unerträglich.

Mir haben von der Band schon immer nur einzelne Songs gefallen aber jetzt scheint ihnen die Hitformel gänzlich abhanden gekommen zu sein.

Diese epische Musical-Schlagseite ist gar nichts für mich.
von oger
18.09.2020 13:08
Forum: Traditionell
Thema: Nightwish - Human. :II: Nature. (10.04.2020)
Antworten: 155
Zugriffe: 28145

Re: Nightwish - Human. :II: Nature. (10.04.2020)

Bei Harvest hab ich dann ausgemacht.
von oger
18.09.2020 12:40
Forum: Dark Eye Inn
Thema: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 3
Antworten: 7452
Zugriffe: 425425

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 3

"Gutmensch" wurde - allerdings vor längerer Zeit - auch hier im Forum von eigentlich nicht bösen Menschen öfter mal verwendet.

Da hat es aber genau besagte sprachliche Entwicklung gegeben.
von oger
18.09.2020 12:28
Forum: Dark Eye Inn
Thema: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 3
Antworten: 7452
Zugriffe: 425425

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 3

Meine Kontakte mit Leuten, die Begriffe wie PC oder Gutmensch wertfrei benutzen, sind tatsächlich äußerst spärlich. Eigentlich habe ich mit politisch weniger bewussten Menschen ohnehin nur in der Schule zu tun und ich kann mich nicht erinnern, dass z.B. SchülerInnen solche Begriffe in den letzten 20...
von oger
17.09.2020 19:22
Forum: Dark Eye Inn
Thema: Linker Debattierclub für philosophische Dialektik
Antworten: 35
Zugriffe: 1792

Re: Linker Debattierclub für philosophische Dialektik

Marx ist stinklangweilig zu lesen. Tatsächlich einschläfernd. Trotzki war lustiger. Bevor ich nochmal 'Das Kapital' anfasse, gehe ich lieber nochmal genauer die Liste der Gaben für die Stiftshütte in der Bibel durch. *g* Ich fühlte mich bei dem Kapitalleseversuch tatsächlich an mein Bibelexperiment...
von oger
17.09.2020 19:19
Forum: Dark Eye Inn
Thema: Linker Debattierclub für philosophische Dialektik
Antworten: 35
Zugriffe: 1792

Re: Linker Debattierclub für philosophische Dialektik

Mustafa_Manson hat geschrieben: 17.09.2020 19:17 Marx ist stinklangweilig zu lesen.
Tatsächlich einschläfernd. Trotzki war lustiger.
von oger
17.09.2020 19:18
Forum: Dark Eye Inn
Thema: Linker Debattierclub für philosophische Dialektik
Antworten: 35
Zugriffe: 1792

Re: Linker Debattierclub für philosophische Dialektik

01. Marx
02. Trotzki
03. Lenin
04. Hegel
05. Adorno


Sorry...
von oger
17.09.2020 19:15
Forum: Dark Eye Inn
Thema: Linker Debattierclub für philosophische Dialektik
Antworten: 35
Zugriffe: 1792

Re: Linker Debattierclub für philosophische Dialektik

1984 hat geschrieben: 17.09.2020 19:10
Wie man jetzt linkes circle jerk-Geschwurbel von einer nötigen politischen Debatte trennen soll, erschließt sich mir zwar noch nicht, aber wer weiß. :kratz:
Es wäre ja kein circle jerk Geschwurbel, wenn es nötige politische Debatten anstoßen würde.