Teitanblood - Proclamation - Archgoat - Necros Christos

Das Knüppelforum für alle Death/Black/Thrash/Grind Fans
Wohnort: Volkspark

Teitanblood - Proclamation - Archgoat - Necros Christos

Beitragvon wrm » 28.01.2010 18:43

Seit dem ich mir ein Van-Nistelrooy-Trikot bestellt habe sowie regelmäßig diese Bands höre, bin ich irgendwie glücklicher und ausgeglichener als früher. Metal kann manchmal so herrlich finster und gruftig sein.
"dann richtig geil garstig Black Metal mäßig abgrooved" © TMW316
Christianity kills Rock'n'Roll.

IN DUBIO PRO RAUTE

Stammposter
Benutzeravatar
Wohnort: Between The Valley Of The Ultra Pussy

Re: Teitanblood - Proclamation - Archgoat - Necros Christos

Beitragvon psychobimbo » 28.01.2010 18:52

wrm hat geschrieben:Seit dem ich mir ein Van-Nistelrooy-Trikot bestellt habe sowie regelmäßig diese Bands höre, bin ich irgendwie glücklicher und ausgeglichener als früher. Metal kann manchmal so herrlich finster und gruftig sein.


und sexuell? wie läufts so?
schön wars schon!

Wohnort: Volkspark

Re: Teitanblood - Proclamation - Archgoat - Necros Christos

Beitragvon wrm » 28.01.2010 18:53

psychobimbo hat geschrieben:
wrm hat geschrieben:Seit dem ich mir ein Van-Nistelrooy-Trikot bestellt habe sowie regelmäßig diese Bands höre, bin ich irgendwie glücklicher und ausgeglichener als früher. Metal kann manchmal so herrlich finster und gruftig sein.


und sexuell? wie läufts so?



Arsch :D
"dann richtig geil garstig Black Metal mäßig abgrooved" © TMW316
Christianity kills Rock'n'Roll.

IN DUBIO PRO RAUTE

Benutzeravatar
Wohnort: Leer

Re: Teitanblood - Proclamation - Archgoat - Necros Christos

Beitragvon Unabomber » 28.01.2010 19:03

wrm hat geschrieben:Seit dem ich mir ein Van-Nistelrooy-Trikot bestellt habe sowie regelmäßig diese Bands höre, bin ich irgendwie glücklicher und ausgeglichener als früher. Metal kann manchmal so herrlich finster und gruftig sein.



Gute Bands, aber scheiß Verein :pommes:

Wohnort: Volkspark

Re: Teitanblood - Proclamation - Archgoat - Necros Christos

Beitragvon wrm » 28.01.2010 19:03

Unabomber hat geschrieben:
wrm hat geschrieben:Seit dem ich mir ein Van-Nistelrooy-Trikot bestellt habe sowie regelmäßig diese Bands höre, bin ich irgendwie glücklicher und ausgeglichener als früher. Metal kann manchmal so herrlich finster und gruftig sein.



Gute Bands, aber scheiß Verein :pommes:


:rot:
:prost:
"dann richtig geil garstig Black Metal mäßig abgrooved" © TMW316
Christianity kills Rock'n'Roll.

IN DUBIO PRO RAUTE

Re: Teitanblood - Proclamation - Archgoat - Necros Christos

Beitragvon Mayhem » 28.01.2010 19:26

Statt Archgoat und Necros Christos Volahn und Ashdautas, dann passt das.

Benutzeravatar
Wohnort: hier

Re: Teitanblood - Proclamation - Archgoat - Necros Christos

Beitragvon it » 28.01.2010 19:26

Wobei ich immer noch nicht verstehe wieso NC da gern in einem Atemzug genannt werden, rumpelt einfach viel zu wenig :ka:

Benutzeravatar
Wohnort: Zürich
banned

Re: Teitanblood - Proclamation - Archgoat - Necros Christos

Beitragvon xr03schtix » 28.01.2010 20:03

wrm hat geschrieben:
Unabomber hat geschrieben:
wrm hat geschrieben:Seit dem ich mir ein Van-Nistelrooy-Trikot bestellt habe sowie regelmäßig diese Bands höre, bin ich irgendwie glücklicher und ausgeglichener als früher. Metal kann manchmal so herrlich finster und gruftig sein.



Gute Bands, aber scheiß Verein :pommes:


:rot:
:prost:

Interessante Smiley-Reihenfolge. Passt auch hier. *ggg*

Benutzeravatar
Wohnort: Homburg

Re: Teitanblood - Proclamation - Archgoat - Necros Christos

Beitragvon DerReek » 28.01.2010 21:13

Mayhem hat geschrieben:Statt Archgoat und Necros Christos Volahn und Revenge, dann passt das.


Metöl <3
white and ugly as ever

Benutzeravatar
Wohnort: Over(wr)ath

Re: Teitanblood - Proclamation - Archgoat - Necros Christos

Beitragvon Apostle_Of_Disease » 31.01.2010 03:07

wrm hat geschrieben:Van-Nistelrooy.


Wod Van Nistelrooy? :clown:
Neues Profil: He Who Sleeps

A holy knifeΩΩΩΩΩΩΩΩΩΩΩΩΩΩΩΩΩΩΩΩΩΩΩA blessed cross
A cross to turnΩΩΩΩΩΩΩΩΩΩΩΩΩΩΩΩΩΩΩΩA knife to turn
A blessed daggerΩΩΩΩΩΩΩΩΩΩΩΩΩΩΩΩΩA holy dagger
For the world to burnΩΩΩΩΩΩΩΩΩΩΩΩΩFor the world to burn



Non destinatum sed stellas circumspicit viator.

Re: Teitanblood - Proclamation - Archgoat - Necros Christos

Beitragvon razoraction » 31.01.2010 07:01

Teitanblood hatte ich mir auf Grund der Jubelarien im BM Spezial mal angehört. Und ganz ehrlich: Wer brauch denn heutzutage sowas noch, wasw ist denn daran jetzt so jubelverdächtig? Das hat man anderswo auch schon gehört..

Dieser ganze BM Mist langweilt mich schon seit fast 10 Jahren...

*gähn*

Naja, zumindest dem Van the man Wechsel in die Bundesliga kann ich was abgewinnen..

Benutzeravatar
Wohnort: hier

Re: Teitanblood - Proclamation - Archgoat - Necros Christos

Beitragvon it » 31.01.2010 11:46

razoraction hat geschrieben:Teitanblood hatte ich mir auf Grund der Jubelarien im BM Spezial mal angehört. Und ganz ehrlich: Wer brauch denn heutzutage sowas noch, wasw ist denn daran jetzt so jubelverdächtig? Das hat man anderswo auch schon gehört..

Dieser ganze BM Mist langweilt mich schon seit fast 10 Jahren...


Sehr objektiv :gaehn:

Und um deine Frage zu beantworten, scroll nach oben, da stehen ein paar Leute die sowas heute noch brauchen.

Re: Teitanblood - Proclamation - Archgoat - Necros Christos

Beitragvon razoraction » 01.02.2010 11:40

it hat geschrieben:
razoraction hat geschrieben:Teitanblood hatte ich mir auf Grund der Jubelarien im BM Spezial mal angehört. Und ganz ehrlich: Wer brauch denn heutzutage sowas noch, wasw ist denn daran jetzt so jubelverdächtig? Das hat man anderswo auch schon gehört..

Dieser ganze BM Mist langweilt mich schon seit fast 10 Jahren...


Sehr objektiv :gaehn:

Und um deine Frage zu beantworten, scroll nach oben, da stehen ein paar Leute die sowas heute noch brauchen.


Ist ja auch schön für die Leute, wollte auch nur mal meinen Senf dazu geben und gleich nochmal Bezug auf das BM Spezial nehmen..

Wohnort: Volkspark

Re: Teitanblood - Proclamation - Archgoat - Necros Christos

Beitragvon wrm » 01.02.2010 14:01

razoraction hat geschrieben:Teitanblood hatte ich mir auf Grund der Jubelarien im BM Spezial mal angehört. Und ganz ehrlich: Wer brauch denn heutzutage sowas noch, wasw ist denn daran jetzt so jubelverdächtig? Das hat man anderswo auch schon gehört..

Dieser ganze BM Mist langweilt mich schon seit fast 10 Jahren...

*gähn*

Naja, zumindest dem Van the man Wechsel in die Bundesliga kann ich was abgewinnen..


Mit Gamma Ray und Helloween auf deinem 2010er Einkaufszettel ist deine Kritik an Teitanblood natürlich eher realsatirischer Natur :D
"dann richtig geil garstig Black Metal mäßig abgrooved" © TMW316
Christianity kills Rock'n'Roll.

IN DUBIO PRO RAUTE

Re: Teitanblood - Proclamation - Archgoat - Necros Christos

Beitragvon razoraction » 01.02.2010 15:22

wrm hat geschrieben:
razoraction hat geschrieben:Teitanblood hatte ich mir auf Grund der Jubelarien im BM Spezial mal angehört. Und ganz ehrlich: Wer brauch denn heutzutage sowas noch, wasw ist denn daran jetzt so jubelverdächtig? Das hat man anderswo auch schon gehört..

Dieser ganze BM Mist langweilt mich schon seit fast 10 Jahren...

*gähn*

Naja, zumindest dem Van the man Wechsel in die Bundesliga kann ich was abgewinnen..


Mit Gamma Ray und Helloween auf deinem 2010er Einkaufszettel ist deine Kritik an Teitanblood natürlich eher realsatirischer Natur :D


Weiss zwar nicht so recht was das eine mit dem anderen.... Aber nun gut! Und dass das ausgerechnet von einem Therapy?-Gutfinder kommt verwundert mich dann doch.

Da ist es mit der BM - CREDIBILITY auch ganz schnell vorbei.

Nächste

Zurück zu Knüppeln

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google und 3 Gäste